Söhne des Bundes

Noch immer ist vielen Deutschen nicht klar, wer uns hier eigentlich regiert und wie es  zu dem Dilemma kam, in dem wir heute stecken. Auf dem Kanal

https://t.me/Soldaten_und_Reservisten

fand ich eine Sprachnachricht, die so aufschlussreich ist, so dass ich den Text für Myriels Flammenschwert protokolliert habe. Denn die Ansage über unser politisches System geht noch ein Stück weiter, als es die meisten schon wissen und es lüftet sich der Vorhang, wer unsere „Besitzer“ sind. Lesen Sie den Text und bilden Sie sich ihre eigene Meinung.
Die Original-SPN habe ich auf meine Telegram-Gruppe weitergeleitet. Hier finden Sie sie ganz leicht
unter

https://t.me/Ahnenfreundin

Leider lassen sich Links, SPN und Videos von Telegramm nicht auf WP einbetten, deswegen empfehle ich, direkt über den Link der Gruppe Ahnenfreundin beizutreten. Danke.,

https://t.me/Soldaten_und_Reservisten
 [ Sprachnachricht : 2_5427346354282173154.ogg ]

Soo .. ihr lieben
Wer DAS jetzt alles überprüft hat und für korrekt empfindet……
Tattaaa….  Glückwunsch…. Man nennt dich nun Reichsbürger 🤣😉

Text:

Also irgendwie wurden von den meisten das Firmenkonstrukt Bundesrepublik noch nicht richtig verstanden. Es gibt keine Bundesrepublik Deutschland mehr! Und das werde ich hiermit beweisen.

Fakt 1:
A. ist, das Besatzungsstatut BRD wurde von den Alliierten am 17.7.1990 völlig beendet.
B. Für die BRD wurde bereits 2013 das Konkursverfahren eröffnet. Seit dem 12.7.2018 gibt es die BRD durch Abschluss des Konkursverfahrens nicht mehr. Sie ist nirgendwo mehr existent.

Fakt 2 – Henoch Kohn, Helmut Kohl genannt ließ ab dem 18.7.1990 über 40.000 Firmen gründen. Alles was sich vorher unter Aufsicht der Alliierten als Amt bezeichnete, wurde in ein Handelsunternehmen umgewandelt. Wirtschaftsunternehmen = Handelsunternehmen = GmbH = Firma – alles ein- und dasselbe.

Fakt 3: Am 3.10.1990 wurde die Bezeichnung Bundesrepublik Deutschland aus der UNO-Mitgliedsliste gelöscht. Dafür wurde dann „Deutschland Gemany“ eingetragen.

Die ehemalige BRD wurde in der Rolle der NGOs  englisch Nichtregierungsorganisation eingetragen und nennt sich seitdem „Bundesrepublik“.

Fakt 4:  Diese NGO Bundesrepublik gründete dann das Tochterunternehmen „Der Bund“. Was die politischen Parteien hier für die Öffentlichkeit darstellen sollen.
Beide Firmen „Bundesrepublik“  und „Der Bund“ sind Handelsunternehmen, und haben mit dem Deutschen Reich rein gar nichts zu tun. Geschäftsführerin ist Angela Kasner-Merkel. Gesellschafter = Eigentümer dieser Firmen = die jüdische Hochfreimaurerloge „Der Bund“ = „Söhne des Bundes“.Diese Firmen haben hier im Deutschen Reich keinerlei hoheitliche Rechte oder Befugnisse. Alles basiert auf Lügen, Betrug und Täuschung.

Fakt Nr. 5:
Das symbolisiert auch schon die Bezeichnung „Deutschland Germany“. Deutschland ist ein geschützter Markenname, wie z. B. Adidas, Puma, Nike usw. Beim Patentamt eingetragen. Deshalb auch der Doppelname. Deutschland ist der Besatzer von Germany. „Germany“ = das deutsche Kaiserreich.

Fakt 6: Die Bundesrepublik hat als NGO lediglich eine Lizenz von der UNO und dem Department ob the Druggery zur Verwaltung der juristischen Person erhalten.

Die Bundesrepublik ist der zuständigen Finanzbehörde für das Treuhandsystem IRS gegenüber bilanzierungs- und steuerpflichtig. Die Bundesrepublik verwaltet die Treuhandkonten der Deutschen. Jeden Tag um 18 Uhr muss alles bilanziert sein und auf Null stehen.

Fakt Nr. 7: Die Bundesrepublik hat dann an die über 40.000 Firmen, die Henoch Kohn hat gründen lassen, und die Lizenzen zur Verwaltung der juristischen Person vergeben. Diese Firmen dürfen auch nur die russischen Personen verwalten. Sie bezeichnen  sich völlig illegal als Polizei, Gericht, Finanzamt, Staatsanwaltschaft, Ordnungsamt usw.

Aber auch alle Städte und Gemeinden mit über 40.000 Einwohnern sind betroffen davon. Auch das sind nur Handelsfirmen, z. B. Hamburg, Berlin. Köln, Frankfurt usw. In meiner Region Bremen, Stade, Buxtehude – alles im nahen Umfeld von Hamburg  – hab e ich die Einträge bei der internationalen Firmenauskunft UP (Young)? Gefunden. Es sind nur noch profiturierende Handelsunternehmen, die Typen, die sich dort zur Täuschung ´Bürgermeister´ nennen, sind nichts anderes als die Geschäftsführer.

Diese Handelsfirmen  … Niemand, nicht ein einziges Handelsunternehmen verfügt über irgendwelche hoheitlichen Rechte und Befugnisse, die privatrechtlichen Angestellten dieser Firmen schon gar nicht.

Fakt Nummer 8: Funktioniert hat diese Täuschung auch nur, weil diese Kriminellen völlig nahtlos von der Verwaltung der BRD im Auftrag der Alliierten zur Bundesrepublik, BR übergegangen sind und ohne dazu irgendwas zu erklären. Was natürlich in der Absicht lag, sonst hätte es nicht funktioniert.
Die Bundesrepublik und der Bund haben mit dem Deutschen Reich absolut gar nichts zu tun, mit den Menschen, der lebenden Bevölkerung erst recht nichts.

Fakt Nr. 9
Auch wenn es viele noch nicht begriffen haben oder es nicht begreifen wollen, ein Land mit der Bezeichnung „Deutschland“  gibt es nicht, hat es nie gegeben.
Eine Bundesrepublik Deutschland gab es als Verwaltungskonstrukt im Auftrag der Alliierten.
Diese Verwaltungsfirma verfügte aber niemals, zu keiner Zeit, über irgendwelche hoheitlichen Rechte oder Befugnisse.  Der Auftrag lautete: Verwaltung – nichts anderes. Was bedeutet/ heißt eigentlich ´Behörde´? Bedeutet = Privatbussines, Kompanie.

Der Bund ist   „Söhne des Bundes“.

Wie funktioniert die Besatzung des Kaiserreiches?

A.  1949 Gründung der BRD, offiziell als Verwaltung im Auftrag der Allierten.

1950 stellte Adenauer über 50.000 ehemalige NS-Beamte ein und hob sie in neue Ämter. Seitdem bekommen alle neuen Mitarbeiter, die angeblich beamtet werden, ohne ihr Wissen die deutsche Staatsbürgerschaft vom 15.9.1935 = Reichsbürger verliehen. 1955 gründete Adenauer die Bundewehr.

1955  verlängerte Adenauer das Besatzungsstatut für das Deutsche Reich um 50 Jahre.
Die BRD war und ist nichts anderes als die Weiterführung des Dritten Reiches unter neuer Bezeichnung.

Fällt euch der Betrug auf? Alles unter Aufsicht der Alliierten.

Und die wollen nicht bemerkt haben, dass die Nazideutschland unter neuem   Namen = Bundesrepublik Deutschland wieder auferstanden ist?

Der Bund, Bundeswehr, Bundesrepublik, Bundesbehörden, Bundespolizei usw.
Woher kommt dieses. dieser ´Bund´ eigentlich?
Aus dem Hebräischen. Da bedeutet der Bund =  Söhne des Bundes. Die jüdische Hochfreimaurerloge (B’nai B’rith) bzw. CFR-Kommission, Generalstab des Weltjudentums bei allen Aktionen und Kriegen US-rael Ostküste.

Wenn die Politiker la forma vom Deutschen Bund reden, denkt jeder natürlich sofort, die Rede ist vom ´Bund der 16 Bundesländer´. Völliger Unsinn. Es hat noch nie diese 16 Bundesländer gegeben.

(Anmerkung Ahnenfreundin: … und der ´Deutsche Bund´ von 1815 ist damit gleich gar nicht gemeint!)


Die NGO englisch bedeutet Nichtregierungsorganisation.

Bundesrepublik Deutschland ist am 3.10.1990 dem gelöschtem Grundgesetz beigetreten, also einem Grundgesetz, bei dem der Artikel 23 = Geltungsbereich, gelöscht wurde und somit keine Gültigkeit mehr hat.

Aber selbst da sagt der Artikel 133 nichts über Bundesländer, sondern lediglich etwas über Wirtschaftsgebiete, die keine Bundesländer sind und dann sagt der Artikel 133 auch nur etwas über die Verwaltung  der Wirtschaftsgebiete,  aber rein gar nichts über irgendeine Regierung dieser Wirtschaftsgebiete aus.

Im gesamten Grundgesetz steht rein gar nichts über irgendwelche Regierungstätigkeiten, weil es niemals irgendwelche rechtlichen Regierungstätigkeiten gegeben hat.

Fast die ganze Welt wird von der katholischen Kirche über B’nai B’rith gesteuert und regiert und diese am 14.10 1990 neu gegründeten Bundesländer, 11 Tage nach der Wiedervereinigung. sind nichts anderes als Handelsgebiete, die sich gewerbliche Handelskonzerne untereinander aufgeteilt haben.

Das ist wie bei Aldi Nord und Aldi Süd, um gegenseitige Konkurrenz zu vermeiden. Die Bundesländer = Handelsgebiete sind dann nicht dem gelöschten Grundgesetz beigetreten wie die BRD, sondern

dem Rundfunkstaatsvertrag. AHA!

3.4.1987 Unterzeichnung eines Medienstaatsvertrages durch die Regierungschefs der Bundesländer im Bundesrat.

Einen Rundfunkstaatsvertrag soll demnach also auch geben. Welcher Staat wurde denn  eigentlich geschlossen? Dieser Staatsvertrag wurde mit der Verwaltung der Wirtschaftsgebiete geschlossen, mit einer Verwaltung also. Ja?

Der Staat, der deutsche Staat wird von diesem kriminellen Firmenkonstrukt seit 1919 handlungsunfähig gehalten.

Erstens Weimarer Republik, zweitens das Dritte Reich und drittens durch die BRD.

Hinzu kommt bei diesen Firmenkonstrukten handelt es sich nicht einmal um deutsche Firmen. In den deutschen Ländern können diese Kriminellen keine rechtswirksamen Eintragungen vornehmen, es handelt sich von daher ausschließlich um US-Firmen, die in den USA, Bundesstat Delaware eingetragen sind.

Diese US-Firmen wie Deutscher Bund, Bundestag, Bunderepublik Deutschland, Bundesfinanzministerium, Bundesjustizministerium, Kanzleramt, Bundespräsidentialamt, Bundesverfassungsgericht  usw. 

Ebenso gehören sämtliche Parteien zu diesen US-Firmen, auch die AfD – sie haben weder irgendeine Rechtsfähigkeit hier in den deutschen Ländern noch irgendwelche hoheitlichen Rechte und Befugnisse,
Dazu kommen dann noch  Zehntausende von kleinen Firmen wie Amtsgerichte, Landgerichte, ULG usw. Privatrechtlich = Betrug = Mitglieder in einem Richterverein = Anwendung der 12 Bar Vermutung (??) = Kirche = Betrug.

Polizei = Privatrecht = eingetragen nach NIZA-Klassen als Büroartikel- und Schreibwaren händler. Staatsanwaltschaft = Privatrecht = eingetragen als Rechtsberatung. Städte und Gemeinden ab 40.000 Einwohner = privatrechtlich = Aktiengesellschaften = Betrug.

Finanzamt = Zollamt.  Finanzverwaltung der Firma der Firma BRD. Dieser Betrug zieht sich durch die gesamte Verwaltung dieser bunten Republik, die es nie gegeben hat.

Nicht eine dieser Firmen verfügt über, oder verfügte auch nur ansatzweise  über irgendwelche hoheitlichen Rechte oder Befugnisse.

Alles basiert nur auf Täuschung und Betrug.

Nicht eine einzige dieser Firmen unterliegt irgendeiner Verfassung oder irgendeinem Gesetz. Alles verläuft nach internationalem UTC-Handelsrecht. Bzw. Admiralitilorcy  Handelsrecht. …

Hier werden Handelsverträge nach Kirchenrecht geschlossen, die durch Rechtsberatung, ääh Rechtsbetrug internationale Gültigkeit nach dem kriminellen Kirchenrecht bekommen.

Grundsätzlich handelt es sich hier bei allen angeblichen Gesetzen lediglich um Geschäftsbedingungen.

Die Anwendungen der Gesetze des Deutschen Kaiserreiches BGB HGB STGB ZBO GVG GVG STPO   usw. so wie die Anwendung von Steuergesetzen sowie sämtlichen sonstigen Gesetzen wurde diese kriminellen Firmenkonstrukte mit dem Bereinigunggesetz in den Jahren 2006, 2007 und 2010 völlig entzogen und untersagt. Mit dem Artikel 2 Bereinigungsgesetze 2007 wurde der BRD und ihren Unterfirmen auch der Erlass von neuen Gesetzen und Verordnungen strengstens untersagt.

Das bedeutet nunmehr, gemäß der Firma „Deutscher Bundestag“ wurden alle die in Anwendung befindlichen Gesetze rückwirkend bis 1956 gelöscht. Alle angeblichen Gesetze und Verordnungen, die nach 2006 bzw. 1956 erlassen worden sind, haben keinerlei Rechtsgültigkeit und Relevanz.

Ebenso hat es die Firma „Bundesverfassungsgericht“ aber mit Urteil vom 25.7.2012 auch schon festgestellt, das Wahlrecht, Wahlgesetz ist seit  1956 ungültig,

Nach 1956 war noch keine legitime Regierung am Werk.

Alle Gesetze von daher sind darum Null und Nichtig. Ungültig – das schließt auch alle Änderungen des Wahlgesetzes mit ein. Eine nichtlegitimierte Regierung, Verwaltungsfirma kann auch kein Gesetz ändern. Alles basiert auf Täuschung im Rechtsverkehr, auf Lügen und Betrug am deutschen Volk.


Die US-Firma „Bundesverfassungsgericht“ hat das natürlich mit gesetzlichen Fehlern begründet, was natürlich völliger Unsinn ist. Tatsache ist, keine US-amerikanische Firma, aber auch sonst keine Firma kann sich irgendwo als staatsrechtliche Regierung wählen lassen.

Eine Firma GmbH – Gesellschaft mit beschränkter Haftung – existiert nur durch ihren Namen auf einem Stück Papier. Die Angestellten dieser Firma sind rein privatrechtlich und können niemals beamtet werden. 

Jede Firma hat Eigentümer. Jede Firma arbeitet gewinnorientiert.  Die BRD ist an der New Yorker Börse als AG notiert. Aktiengesellschaft genannt. Jede Firma haftet nur mit ihrem Namen und ca. 25500 Grundkapital. Mit hoheitlichem Staatsrecht völlig unvereinbar.

Die Juristen in diesen bunten Republiken wissen zum Großteil bestens darüber Bescheid, machen mit ihren kriminellen Machenschaften aber nahtlos weiter.

Sie frönen dem Faschismus und wissen da eigentlich nicht, was sie da tun. Sie folgen den Handlungsvorschlägen der US-Firma „Regierung der BRD“, der nur noch im reinen Seerecht tätig sein darf.

Sie folgen einer Firma, die dem Hochfreimaurerorden gehört.

Sie wissen, dass nur sie allein es sind, die die deutschen Länder besetzt und zurf weiteren Plünderung unterjocht halten. Durch brutale kriminelle Machenschaften. Nur diese vielen kleinen Firmen, wie Gericht, Polizei, Finanzamt, Staatsanwaltschaft usw. sind es, die eine Regierungsbildung der deutschen Länder verhindern.

Wir sind schon lange frei. Nur die kleinen Firmenkonstrukte halten uns immer noch auch mit Gewalt gefangen.

Nicht die deutschen Länder sind besetzt, die Firma Bundesrepublik Deutschland ist von den Alliierten besetzt worden. BRD = das Dritte Reich, seit dem 12.5.2018 aber nicht mehr existent.

Die Deutschen werden von den kriminellen Deutschen weiter gefangen gehalten.

Diese kriminelle Dummheit ist einfach nur noch unfassbar.

Wenn der Tag kommt, der Tag X – und der wird kommen – darf es darauf nur eine einzige Antwort geben. Ein US-Unternehmen wie die BRD hat völkerrechtlich nicht einmal ansatzweise irgendwelche Rechte, einen freien Staat besetzt zu halten. Zumal dieses US-Unternehmen Bundesrepublik Deutschland wie das US-Unternehmen „Deutscher Bundestag“ seit 2014 auf Grund der Konkurseröffnung völlig handlungsunfähig gestellt wurde und seit dem 12. Juli 2018 nicht einmal mehr existent sind.


Es würde mich nicht wundern, wenn hier und da mal einer der Politikerschauspieler im Bundestag tot vom Sessel fällt, weil er sich über die Dummheit der Deutschen totgelacht hat. Artig und folgsam aus reiner Geld- und Machtgier folgt man hier etwas, das gar nicht existiert.

Das schwerstkriminelle Gesindel von Hochverrätern und Piraten, die sich hier in den deutschen Ländern als Beamte ausgeben,  schützen und unterstützen für ein Kleines, für einen Judaslohn,  ein kriminelles Konstrukt von US-amerikanischen Firmen, deren einziges Ziel ist, die Deutschen zu plündern und zu berauben.

In ihrer indoktrinierten Dummheit bemerken sie nicht einmal, das sie selbst ihre Familien, Freunde und Bekannte belügen und dem Ruin und der Plünderung preisgeben.

Die Dummheit ist aber noch sehr viel dramatischer. Sie verfolgen deutsche Reichsangehörige, Angehörige des Kaiserreiches aus Abstammung als vermeintliche Reichsbürger, ohne zu wissen, dass sie selbst diese Reichsbürger des Dritten Reiches sind. Die Bundesrepublik Deutschland ist seit 1955 identisch mit dem Dritten Reich – Adolf Hitler. Nur die Bezeichnung hat sich geändert, alles andere ist beim Alten geblieben. Der Gipfel dieser dramatischen Dummheit aber ist, diese beamteten Reichsbürger leisten Beihilfe beim Völkermord, Genozid genannt, an den Deutschen. Dazu mus man sich nur einmal mit en realen Tatsachen befassen.


Die Wirkung und Zusammensetzung der Chemtrails, die fast täglich am Himmel zu sehen sind, die Wirkung von Haarp – Niedrigfrequenzstrahlung hier in Deutschland, die reelle Wirkung der Mehrfachimpfungen bei Kindern – die Liste von Deagle.com zur Reduktion von Menschheit – auch nachzulesen. Auch in dem Buch von Daniel Prinz „Wenn das die Menschheit wüsste“  einschließlich Quellennachweise, Videos, Wissenschaftliche Nachweise und vieles weitere mehr.

Hier wird ein Versprechen eingehalten und wahrgemacht. Alle Kriminellen, dies dieses Gesindel unterstützt und beschützt haben, haben noch nicht einmal begriffen, dass sie sich selbst damit abschaffen.

Und hier haben wir einmal die Firma, von der diese angeblichen Beamten beamtet sein wollen, seit 2014 bereits auf Grund der Konkurseröffnung handlungsunfähig, seit dem 9. April 2018, offizielle 12. Juli 2018 – nicht mehr existent. Seit 2014 betreiben die sogenannten Beamten ausschließlich nur noch die Inlandpiraterie und begehen Hochverrat gegen den handlungsunfähigen deutschen Staat, das Deutsche Kaiserreich. Schönen Tag wünsche ich euch!

Anmerkung Ahnenfreundin:
Es ist absurd, aber jetzt wird deutlich, wer uns Deutsche wirklich beherrscht. Der „Rundfunkstaatsvertrag“  bildet die ´harmlose unerkannte Schnittstelle´ zur Fremdregierung durch diese im Hintergrund wirkende Großmeisterloge B’nai B’rith.
Sie ist längst nicht mehr jüdisch, sondern zwar urjüdisch, jetzt aber längst globalistisch. In ihr zentrieren sich Geld und Macht. Alle Mächtigen dienen ihr, gewollt oder ungewollt. Alle die was Großes werden wollen, pilgern zu ihr, kriechen vollgeschleimt und mit hebräischen Dankesreden-Spickzetteln vors Rednerpult,  um über B’nai B’rith dem alten Jahwe zu huldigen und nehmen ihre Orden glückselig in Empfang. Einfach nur peinlich.

B´nai B’rith dirigiert den tiefen Staat, wohl überall. Man kann diesen Namen kaum kopieren, denn überall wird man durch die `JAHWE-KI´ sofort umgelenkt.  Bei mir kam beim Kopieren ´zufällig´ Bonsai B´rith raus.

Haha, das lass ich gerne gelten. JHWH – der göttliche bösartige Bonsai, der jetzt ausgedient hat.
Die Atlantikbrücke, die Medien, die Schuldkomplexe, die gnadenlose Unterwerfung aller Landesführer, die endlose Plünderung, die gezielte Verwirrung, die Besatzung, SHAEF, Ukraine, Todesspritzen   – wer soll da noch durchblicken?
Das System der deutschen Selbstzerstörung wird nur noch getragen von den eigenen ´Eliten´, den Tätern, die das üble Spiel weitermachen. Dabei ist alles was sie tun. längst kriminell.
Es sind die Söhne des Bundes. die das Besatzerkontrukt künstlich aufrechtethalten.
Dann hoffen wir doch mal auf den Tag X, der den Selbstlauf des Irrsinns beendet.

Vielen Dank, lieber unbekannter Soldat, der du diese Tatsachen recherchiert und ausgesprochen hast!

4 Gedanken zu “Söhne des Bundes

  1. Pingback: Die Anwendungen der Gesetze des Deutschen Kaiserreiches BGB HGB STGB ZBO GVG GVG STPO   usw. so wie die Anwendung von Steuergesetzen sowie sämtlichen sonstigen Gesetzen wurde diese kriminellen Firmenkonstrukte mit dem Bereinigunggesetz in den J

  2. Pingback: Unsere Aktion gegen die GEZ-Medien wird immer größer — aktionKiG | haluise

  3. Die Aufarbeitung der Geschichte wird kommen, ohne sie geht nichts in eine Gesundung!
    Ein Thema ist „Nürnberg“ nach dem 2., und was wirklich geschah!!!
    Zu der Lüge passt das erneute Aufpropfen von Lügen und zeigt nur, wie sehr wir immer wieder alles von allen Seiten beleuchten müssen!
    Die Verdrehungen gehen auch heute (natürlich verstärkt) weiter, deshalb hier mal eine „Rückdrehung“, um zu zeigen, wer uns immer weiter knechten, plündern, degenerieren will, immer die Gleichen/Selben (paßt auch).
    Die Wahrheit wird uns eigentlich tagtäglich präsentiert, man muß nur Hirn einschalten.

    MfG

    https://uncutnews.ch/holocaust-ueberlebende-vera-sharav-wenn-wir-nicht-alle-widerstand-leisten-wird-es-nie-wieder-so-sein-vollstaendige-rede-nuernberg-20-august-2022/

    evtl. auch interessant, wenn auch schon offensichtlich::
    https://uncutnews.ch/bei-der-krise-in-der-ukraine-geht-es-nicht-um-die-ukraine-es-geht-um-deutschland-2/

    Gefällt mir

    • Nachtrag;

      Den ersten Link habe ich mir „aus gesundheitlichen Gründen und Gedankenhygiene“ bewußt NICHT angetan, mittlerweile reichen die Überschriften, um zu „erkennen“.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s