Nur ein Verdacht …

22.06.21 Gestern befasste sich Anut Pi in seinen Videos ausführlich mit dieem Beitrag und das Resultat:

Verdacht restlos ausgeräumt!

Bei den ´Millionen Deutschen´, die in Russland ihr eigenes autonomes Gebiet bewohnen, handelt es sich tatsächlich um die uns altbekannten  Russlanddeutschen oder früher Wolgadeutschen genannt. Das war bei mir falsch angekommen und verkehrt interpretiert. Das sind tatsächlich die Nachfahren der zu alten Zeiten ausgesiedelten Deutschen. Sie wurden im 2. Weltkrieg umgesiedelt vom Wolgagebiet nach Kasachstan. Hier durften sie aber auch ihre Kultur weiterleben und nach ihrer Fasson selig werden.
Jetzt können wir froh sein, dass es sie gibt. Großes Dankeschön den Russen, die das möglich machten. Und dass wir ihnen auch unser Ahnenerbe erkennen, das vernehmen wir in ihren Liedern. Die sind wirklich urdeutsch und mitten aus dem Leben mit viel Herz-Schmerz, Witz und ausgelassene Lebensfreude.

Weiterlesen

Avalon – mach´s gut!

In den drei Videos vom 27.5.2021 berichtet Anut Pi noch einmal, wie es zu der verheerenden Vereinnahmung großer Teile Avalons durch das Geld kommen konnte.

Unser dringendes Problem ist jetzt folgendes: Die Kaiserin von Avalon hatte vor einige Wochen Andeutungen Pi gegenüber gemacht, dass sie Einfluss nehmen kann – und wird  – auf die Herstellung des RNA Impfstoffs. Nach Angaben von Pi räumte sie damals der Veränderung der Impfstoffe große Priorität ein.  Ihr Fazit war: Wer jetzt noch meint, an der Impfung zu sterben, der stirbt höchstens noch an seiner Angst.

Weiterlesen

Endkampf Geld – Liebe

Ausgerechnet die Liebe hat jetzt ihre Schwachstellen gezeigt.

Avalon, das für sich die Liebe aus Motiv seines Handelns erklärt hat, ist vom Geld durchsetzt worden. Avalon steht für das Natürliche, für das Weibliche, ja – für das Heilige.

Nirgends wird das so deutlich wie bei einer Schwangerschaft: Einmal gezeugt, wächst das neue Lebewesen ohne weiteres Zutun heran, es wächst aus sich selbst heraus. Es braucht weiter nichts als nur den geschützten Raum in einer Mutter. Dieser geniale automatische Wachstumsprozess ist reines avalonischen Geschehen und kann von außen nicht ohne weiteres gestoppt werden. Es sei denn durch einen gewaltsamen, einen chirurgischen oder chemischen Eingriff.

Weiterlesen

Blutgold

Während die Deutschen immer noch unter Corona stöhnen, werden weltweit große Bereinigungen durchgeführt.  Wir bekommen davon faktisch nichts mit in unseren Medien. Wir wissen nicht was geschieht, und erfahren nicht, wer was tut. Wer nicht selbst sehr aufmerksam bestimmte Bereiche beobachtet, wie Wetterphänomene, Erdbeben, Finanzbewegungen, Konflikte aller Art oder auch bestimmte Àbwärts´-Bewegungen in der ´High Society´ – der steht auf dem Schlauch und weiß von nix.

Ein sehr interessantes Video  ist auf dem Youtubekanal namens ´Gewahr Sein´ zu finden, das ich hier verlinken möchte. Denn die Menschen haben viele Fragen, die ihnen keiner beantworten kann.

Weiterlesen

Spreu oder Weizen?

Geht es wirklich um Gut oder Böse im Kampf der Menschheit? Oder geht es viel mehr um beseelte Wesen und unbeseelte? Gar um künstlich erschaffene?

Unsere Erde ist jetzt mit ca. 8 Milliarden Wesen bevölkert, von denen aber höchstens 2 Milliarden beseelte und original hierher gehörende Terraner sind. Der Rest der Menschheit ist irgendwas, was hier nicht hingehört und was auch die Erde auf Dauer nicht tragen kann, weil es dann zu einem Zusammenbruch der Öko-Systeme kommen könnte. Ein großerTeil wird sogenannte Sternensaat sein, die anderen Sternen oder Reichen zugeordnet werden können. Sie sind nicht parasitär, befinden sich aber leider mit den Deutschen in diesem unsäglichen 100-Jährigem Krieg. Damit sind sie leider Feinde Deutschlands.

Weiterlesen

Gedanken über Geld

Was ist Geld? Anut Pi  sprach in seinen gestrigen Videos das Geld an, das bis in die 13. Dimension  also die Zentralsonne  vorgedrungen sein soll. Zu 13 D kann ich nichts sagen, denn ich fühle mich bestenfalls heimisch – so vielleicht in 5D.  Weil sich im Grund äußerlich nichts verändert hat. Das einzige Indiz, dass ich mich verändert habe, besteht darin, dass ich aus meinen alten Denkmustern rausgewachsen bin und damit recht alleine dastehe, weil sich die Kommunikation verändert hat und zu manch alten Themen kein Draht mehr freigeschaltet ist.

Weiterlesen

Unangenehme Wahrheiten

In dieser spannungsgeladenen Zeit, wo immer noch die ´treuen und braven BRD-Bürger´ ihre heile maskierte Scheinwelt glauben verteidigen zu müssen, wird langsam das ganze Ausmaß unserer Misere deutlich. Die Ursachen sind aber vielfach noch gänzlich unbekannt. Vor allem werden die wenigsten jungen Menschen davon Genaueres gehört haben, was sich hinter ihren Rücken abspielt, während ihnen vorne an der Schultafel die Lehrer oder Professoren die vorgegebenen Agenden unserer Vernichter eintrichtern MÜSSEN, von denen sie selber schon geprägt worden sind. Die Jugendlichen haben, und das sei ihnen von Herzen gegönnt, vor allem mit sich selbst zu tun.

Weiterlesen

BRiD- adieu?

Der nicht enden wollende soziale Druck und die unheilvolle Spannung im Land, die nicht zuletzt durch Corona zu allgemeiner Resignation bis hin zur Depression geschürt wurde, ist nicht mehr wegzuwischen.

Jeder fragt, wie soll das hier noch enden?

Bestimmte Veränderungen, die das kosmische Geschehen betreffen, die ständigen galaktischen und geistigen Kriege oder die natürlichen Veränderungen – also alles was Anut Pi, Avalon usw. betrifft. wird von der Masse noch gar nicht wahrgenommen. Für dieses Themen, für diese Ebene ist bei den meisten noch gar kein Sensor vorhanden. Ja, es wird als irreal abgetan, nicht zuletzt weil unserem Volk jede Spiritualität aberzogen oder chemisch weggespritzt wurde. Selbst ein Kaiserreich bzw die Thingkultur würde noch nicht gleich angenommen werden unter diesen Umständen, unser Volk ist viel zu tief runtergefahren worden und der Widerstand wendet sich oft gegen den, der eigentlich einen guten Plan für die Zukunft hat.

Weiterlesen