Pfingstgedanken

Gar nicht so leicht, jedes Mal auf ein  neues Thema zu kommen, das durch seine freudige Zustimmung – endlich hat es Ahnenfreundin kapiert – den echten Kern des Problems aus dem Weg geht. Und damit wieder heftige Gegenwehr einschließlich  HÄME gegen Siegfried D.  herausfordert. Also – Beifall von der falschen Seite. Da werde ich hellhörig.

Weiterlesen

Letztes Aufgebot?

Teresa von Avila

Ich hatte diesen Beitrag fertig, zögerte aber noch, ihn zu veröffentlichen. Würde ich damit nicht wieder Öl ins Feuer gießen? Und Anut Pi würde mir wieder viele Erörterungen und Belehrungen zukommen lassen in seinen Videos? Drei von vier Videos waren gestern von mir mal wieder nicht abrufbar, aber Nr. 4 lief.
Und tatsächlich, ich war wieder mal oder immer noch ´dran´ mit meinen Beiträgen. Weil ich mal wieder die Religion angesprochen habe, die uns auch in Deutschland prägte. Und vor allem hatte ich zwei Sätze von JESUS eingefügt, also dessen Namen erwähnt.
Oh, oh !!!! Jesus geht gar nicht!

Da kommen allergische Reaktionen und dann rotiert er los.

Und da merkte ich, woher der Wind weht. Das ist sein wunder Punkt. Oder ist es der wunde Punkt seiner Höchsten? Die ihn natürlich immer noch dirigiert, auch wenn sie weg zu sein scheint.

Diesen Beitrag ins Netz zu stellen, erfordert sehr viel Mut.
Bisher dachte ich, Anut Pi sei ´Freund´ – er macht große Worte und noch größere Pläne zu unserer Rettung. Gestern in Teil 4 ging dann zeitweise die Kontrolle verloren, da sagte er, was ´wir´ alles schon gemacht hätten (an ganz üblen Dingen, Pharma usw.), da sprach auf einmal ein anderer Geist in ihm. Als wäre er einbezogen in etwas sehr Dunkles….

Weiterlesen