Blutgold

Während die Deutschen immer noch unter Corona stöhnen, werden weltweit große Bereinigungen durchgeführt.  Wir bekommen davon faktisch nichts mit in unseren Medien. Wir wissen nicht was geschieht, und erfahren nicht, wer was tut. Wer nicht selbst sehr aufmerksam bestimmte Bereiche beobachtet, wie Wetterphänomene, Erdbeben, Finanzbewegungen, Konflikte aller Art oder auch bestimmte Àbwärts´-Bewegungen in der ´High Society´ – der steht auf dem Schlauch und weiß von nix.

Ein sehr interessantes Video  ist auf dem Youtubekanal namens ´Gewahr Sein´ zu finden, das ich hier verlinken möchte. Denn die Menschen haben viele Fragen, die ihnen keiner beantworten kann.

Zwei der darin angesprochenen Themen sind besonders interessant.

Zu einem das Thema  DUMBS, hier geht es besonders um die fürchterlichen Untergrundbasen, die unter dem Weißen Haus ausgeräuchert wurden. Ein anderes spannendes Thema betrifft das versteckte Gold unter dem Vatikan. 

Dass Gold ein ganz besonderer ´Stoff´ ist, wissen wir schon. Aber welche magische Bewandtnis es wirklich damit auf sich hat, das war auch mir neu und das wird in diesem Video gut erklärt. Die meisten Menschen wissen davon auch nichts. Sie tragen unbekümmert ihre goldenen Ringe oder Ketten am Körper und ordnen sich damit in eine bestimmte Richtung der Steuerung ein. Denn Gold steht für die dunkle Seite, während  Silber für die Lichtseite  steht. Gold am Körper tragen, bedeutet seine negative Energie anzunehmen. Wie ein Parteiabzeichen.  Nur so am Rande …

In dieser Zeit ist es schwer in seiner Mitte zu bleiben. Wenn wir etwas erfahren, ist es deprimierend. Was alles ans Licht kommt, was mit den Kindern gemacht wurde, ist das für mitfühlende Wesen kaum zu ertragen. Und das Geschäft mit den Kindern geht seit Jahrtausenden so, immer gut verborgen und oft mit einem frommen Mäntelchen der Fürsorge behängt. Wir müssen aber hinschauen, nur durch Offenlegung kann das beendet werden.

Hier der Link zum Video:

Ja,  es wird aufgeräumt, es ist zu spüren an vielen kleinen Informationen,  die durchsickern. Und wenn es nur neue Polizeimützen sind, die so gar nicht mehr zur Constellis oder Blackwaters Hochrüstung passen …. Wer aufmerksam ist, bemerkt, dass sich etwas tut.

Sieht das nicht gleich wieder viel freundlicher aus als die Constelliskluft? Und lächeln können sie auch schon wieder … neue Mützem ab 19.4.21

Es sind offenbar mehrere, ja viele ´Gruppierungen´ oder Räumkommandos am Werk, bei denen eine von der anderen nichts oder nichts Genaues weiß. Und dass ist gut so, denn es gibt überall Unterwanderung und Verrat. Dann ist es besser, wenn nicht alle alles wissen.

Eine solche Gruppierung ist Anut Pi mit seiner relativ kleinen Gefolgschaft. Er deckt einen sehr hohen spirituellen Bereich ab, geht weit hinaus in geistige Bereiche, die für die Normalbürger kaum noch fassbar sind.  Avalon gehört zu diesen Bereichen. Es war auch für mich nicht leicht, mich in diese ´Dimensionen´  hineinzuversetzen, da ich eigentlich ein sehr bodenständiger Mensch bin. Da heißt es dann, sich mental von einigen alten Denkmustern zu lösen und sich andere Felder zu erschließen. Dass die alte Welt sowieso langsam zerbröselt,  hilft dabei sehr. Wir sehen ja, dass uns nichts mehr Halt gibt, aus der großen Täuschung wird Enttäuschung in allen Bereichen, die uns für die Ewigkeit festgefügt schienen.

Anut Pi musste und muss sich auch durch viele Täuschungen lavieren, die seinen Weg bestimmen und die von ihm so hochgeschätzte Freund/Feinderkennung scheint immer wieder Überraschungen parat zu haben. Das soll es ja geben, das sich Freunde als Feinde herausstellen und umgekehrt.

... mit Anut Pi … sich dorthin denken, wo noch keiner hindachte … in die Zukunft

Wenn SHAEF bisher als absoluter Feind Deutschlands zu begreifen war, weil wir unter dessen Verantwortung in diesen beklagenswerten Zustand gerieten, so muss man sich jetzt fragen: Wer steckt hinter den vielen Aktionen der Schließung der DUMBS und der Befreiung  der Kinder? Hier wird mit eiserner Willensenergie und einer Zielsetzung vorgegangen, die aus der üblichen USA-Macht/Geld/Krieg-Motivation nicht zu erklären ist. Denn diese DUMBS sind ja erst aus der Jahrtausende alten Macht/Geldkonstellation entstanden.  Also scheint SHAEF so etwas wie einen doppelten Boden zu haben.

Nichts ist wie es zu sein scheint.

Wenn wir in Deutschland in den politischen Bereich gehen, da gibt es die verschiedensten Strömungen, bei den Vorstellungen unserer Zukunft. Von neuerlicher Dämokratie über nationalen Sozialismus oder Gesundheits/Klimadiktatur  bis zum alten Adel, der wieder aus der Versenkung geholt werden soll. Die Zukunftsvorstellungen sind vielfältig. Meistens sollen  alte Gesellschaftsstrukturen neu aufgewärmt werden, wobei letztlich alles auf Verschlimmbessserungen hinauslaufen würde.

Die von Anut Pi propagierte Thingkultur wird wahrscheinlich die vernünftigste Form sein, weil sich unsere Rahmenbedingungen drastisch verändern. Die bisherigen  Strukturen – von oben nach unten regieren – werden da nicht mehr greifen.

Mythisches Deutschland – wird es wieder auferstehen?

Energetisch sehr hoch schwingende Wesen erfordern eine andere Organisation für das Überleben der Ethnien, die den neuen Fähigkeiten und ihrer Eigenverantwortung entspricht. Und weil sich unsere D.N.A verändert, werden wir wieder in unsere verlorenen Urkräfte hineinwachsen, zumal sehr bald Kinder geboren werden, die das alles wieder zurückbringen.

Der Erneuerung der Schöpfung geht die große Reinigung voraus. Das geschieht jetzt. Die Akteure arbeiten scheinbar getrennt an ein- und demselben Ziel, ohne unbedingt voneinander zu wissen. Ich denke  auch, dass dies auf sehr vielen Ebenen gerade so ist. Was seit langem hier im Untergrund passiert, durfte niemals offengelegt werden.

Auf der einen Seite existieren die Rattenlöcher im wahrsten Sinne, auf der andren Seite entstand eine sehr entschlossene Gegenbewegung. Und wie die Ratten bisher jede Organisation unterwanderten, so mussten auch die Rattennester unterwandert werden bzw. eigene gegründet werden, die dann die anderen ausräuchern?

Anders ist für mich die SHAEF- Sache nicht erklärbar.

Anut Pi sagt, die SHAEF Gesetze wurden eindeutig von Deutschen geschrieben, denn sie offenbaren deutschen Geist. Sowas können andere nicht in dieser Exaktheit.

Also was ist los mit SHAEF? Kein Wolf im Schafspelz, sondern ein Löwe im Wolfspelz?

Wir Deutschen waren immer in der Schusslinie, das war klar. War dieses stringente SHAEF-Regime die beste Möglichkeit, das Kleinod Deutschland zu bewahren vor dem Angriff unzähliger Ratten, die vor gar nichts  zurückschrecken? Das wissen wir nun. Es musste ein Plan hinter dem Plan entstehen, für den Endsieg – und da schließt sich der Kreis.

Nichts ist wie es scheint. Da liefen die ganze Zeit im Hintergrund strategische Ziele, die verborgen wurden vor aller Augen. Offenes Anliegen war immer, Deutschland klein zu machen vor aller Welt, ihm sehr viel abzuverlangen, seinen Glanz zu verdecken, damit es am Leben bliebe.- Und die Russen spielten mit.

Nur durch unseren ´Scheintod´ konnten wir im Kern lebendig bleiben.

Denn die Macht auf Erden hat bis heute das Großkapital.  Und wir Deutschen sind der einzige ´Stamm´, der genetisch immun ist gegen Geld. Ja, wir werden der Impfstoff sein gegen das Geld.  Damit sind wir Impfstoff gegen den Krebs, gegen die Fäulnis der Zivilisationen, gegen den Krebstod dieser Schöpfung.

Das muss von gaaanz oben der Grund gewesen sein, uns Deutsche unbedingt zu erhalten, wie es der Grund für unsere Feinde war, uns unbedingt, unter allen Umständen zu töten. Weil diese Macht GELD dahinter steckt. Und wir konnten nicht einmal begreifen, warum man uns töten will.  Haben wir nicht immer geholfen und gegeben?

So mussten wir – zu unserem eigenen Schutz – unter die SHAEF-Knute.

Dies alles zu wissen, hätte alle Pläne zerstört und unterlaufen und die Akteure wären ohne Gnade getötet worden. Alles blieb immer unter der Decke. Denn dieser Endkampf ist eine hochbrisante, gefährliche Sache, bei der es um ALLES  geht. Das durfte niemals auf´s Spiel gesetzt werden.

Nur einer musste sich offen äußern und vor 4 Jahren aus seiner Anonymität heraustreten, das war Siegfried Dangeleit. Irgendwer hat ihn dazu aufgefordert, vielleicht um ein Ventil zu bilden für die allmähliche Offenlegung. Genauso wie er Deutscher Kaiser werden musste. Wie ein kosmischer Fixpunkt: DIE DEUTSCHEN SIND IMMER NOCH DA.

Allmählich mussten die Menschen herangeführt werden an die vielen Dinge, die sie nicht auf dem Schirm hatten und die alle verdreht worden waren, um die Menschen in Dummheit und Versklavung zu halten.
Nun kann jeder von Anut Pi´s Ausführungen halten, was er will. Es ist vor allem ein Angebot der kosmischen Mächte, sich aus unserem Erdendenken in ein universelles Denken zu bewegen. Keiner wird gezwungen das anzunehmen, wenn er noch nicht daran interessiert ist,  es erfordert auch eine gewisse Reife.

Die jetzt weltweit in der Vernichtung der DUMBS agierenden (SHAEF??)-Kräfte wirken hingegen noch ganz im Verborgenen, doch sehr effektiv im Untergrund, und das seit vielen Jahrzehnten. Früher schrieb man solche Aktivitäten oder Störaktionen unbekannten Absenders der 3. Macht zu, von NS-Deutschland ausgehend. Das kann jetzt 75 Jahre später so nicht mehr haltbar sein. Es sieht aber nach einem großangelegten Plan aus, der möglicherweise daraus entsprungen ist, wo dann eins ins andere greift. 
Nicht nur die Lebensfeinde arbeiten langfristig, die Verfechter des Lebens können das auch.

Es muss sich also eine Allianz gebildet haben, die sehr wirkungsvoll agiert, aber von der keiner richtig was weiß.


Inwiefern die Fakten, die Anut Pi darlegt (Werdegang der Pi-Armee, Plejadier, Terraniche Sternennation usw.) mit dem was sich jetzt hier abspielt, überein stimmt, wissen wir nicht. Ich frage mich nur, wie kann aus dem mörderischsten Imperium USA eine Kraft (wie aus dem Nichts) heraustreten, die dieses (eigene) Imperium angreift und im Kern zerstört? Wobei der alles regierende Kern faul ist, weil er Tiefstaat ist?

Das US-Militär als Weltpolizist ist offiziell da, um diese diversen UN- Tiefstaaten, die sich samt ihren Vasallen zu Schurken-Firmen entwickelt haben, zu verteidigen.  ???
Ist SHAEF wirklich Abbild der inzwischen fast zerstörten US-Firma oder ist es was ganz anderes? Und wer vermag diesen zementierten Wahnsinn der alten Weltordnung mit ihren riesigen inneren Fäulnisherden  auseinanderzubrechen?  Genau das passiert aber. Es liegt auf der Hand, dass es hier andere Kräfte gibt außerhalb der NATO, die auch noch über Russland und Chine als Mitglieder der Terranischen Sterennation hinausreichen.

Terranische Hegemonie

Bevor nicht ganz praktisch der Dreck aus allen Löchern herausgeräumt wurde, kann es keinen Neuanfang geben.

Das ist keine offene Schlacht.  Es sind Kämpfe im Verborgenen, Aufdeckungen der Verbrechen der Mächtigen, die nie ans Tageslicht kommen sollten, so grausam sind sie. Solange das  nicht alles ausgeräuchert ist, wuchert es weiter. Es ist wirklich wie eine Rattenplage, solange nicht die letzte Ratte tot ist und der Rattendreck versiegelt für immer, gibt es keine Ruhe. Und das weltweit. Also könnte – KÖNNTE – SHAEF von Anfang so angelegt worden sein, Deutschland (das Spice) zunächst wehrlos zu machen, es unterzubuttern, es unter strenger Knute zu halten, es auszubeuten und geistig kalt zu stellen,  es in Amnesie zu versetzen, dass es nicht mehr aufstehen konnte. Deutschland gehört den USA, Punkt.

Diese Sprache verstehen auch alle Ratten weltweit,  und wer legt ich schon gerne mit den USA an? SHAEF sozusagen als der beherrschende Zuhälter, dem kein andrer gerne in die Quere kommt. Wir können nicht sagen, dass es uns schlecht ging in der Vor-Merkel-Ära. Erst jetzt platzt die Bombe, erst jetzt gehen uns allen die Augen auf und wir haben die Panik, was aus uns werden soll.

Aber ist wirklich SHAEF unser Feind, das aus dem Krieg heraus geborene beherrschende Element oder haben wir in Wahrheit alle einen gemeinsamen Feind?  

Das Großkapital ist es immer noch, wie zu Hitlers Zeiten, das überall aus dem Verborgenen heraus die Fäden zieht und weniger mit dem Amerikanern zu tun  hat als vielmehr mit der ´kleinen wurzellosen  Clique´, dem internationalen Judentum … Sie wissen schon …. Diesen Feind gilt es zu vernichten, und das passiert gerade weltweit.

Da sieht man dann, wenn Bilder bekannt werden von dieses unterirdischen Menschenschlächtereien, was Blutgeld und Blutgold ist. Geld verwandelt Lebendiges in Totes.

SHAEF räuchert diese Rattennester reihenweise aus und musste sich darum in die Reihen derer einschleichen, deren Vertrauen gewinnen, die er jetzt vernichtet. Dazu musste SHAEF glaubwürdig mitspielen, um die Feinde in Sicherheit zu wiegen.  Er musst den härtestes der harten Hunde glaubhaft darstellen und da musste Geheimhaltung oberstes Gebot sein. Die Gerüchte von der sogenannten 3.M8 verliefen jedoch im Sande, als hätte es nie eine Absetzbewegung gegeben.

Die Zielsetzung wird der von Anut Pi mindestens sehr ähnlich sein. Ohne die ganz reale Vernichtung derer, die uns aus dem Untergrund bewirtschaften und vernichten, können wir von Freiheit nur träumen, weil alle Regierungen, Kirchen, Organisationen dem Geld verfallen sind und dem Deal mit den ET-Ratten zugestimmt haben. Das muss alles von Grund auf ausgeräumt werden, es nützt nichts, wenn nur die Regierungen als Dulder oder Drahtzieher fallen und der Dreck selber bleibt unangetastet, weil da niemand rankommt.

Das gibt eine Vorstellung, wie groß die Arbeit ist, die Säuberung der Erde in Angriff zu nehmen und wieviel tapfere Männer und Frauen  dabei schon umgekommen sind.

Dieses SHAEF-Phänomen wurde möglicherweise angelegt, um alles im Dunklen zu halten. Um hinter einer allumfassenden Inbesitznahme ´der Welt´ eine Rettung von den wahren Feinden zu ermöglichen.

Denn nicht Menschen an sich, die sich ET´s selber herstellen können, sind teuerste galaktische Handelsware, sondern nur Terraner:  Deutsche, Russen … was hier geschieht, hat kosmische Dimensionen, hier ist die Schatzkammer, das Kleinod des Universums und wir sind nicht nur umgeben von Feinden, sondern das Innere der Platte ist auch durchwuchert von diesem Parasitengeschwür. Tausende und Abertausende, und wir wären ihnen ausgeliefert, weil wir nicht gegen sie in diesen Untergrundbasen kämpfen können.

Eine Mammutaufgabe. Wäre denn das mit ausschließlich menschlichen Soldaten zu schaffen? Die in dieses räuberischen System selber eingebunden sind und es zu verteidigen haben? Die ihre Eide haben schwören müssen auf die Verteidigung dieser Zustände?  Sind da nicht Truppen nötig, die den ET-Geld-Ratten   auf ihre Art gewachsen sind? Die zwar unter dem Dach, dem Namen  des Weltpolizisten auftreten, aber doch ganz andrer Art sind? Die Angehörigen der Pi-Armee, die wir die Plejadier nennen, haben alle außergewöhnliche Fähigkeiten. Darüber kann man höchstens spekulieren, ob da was dran ist. So abwegig ist das nicht, dass hier solche kosmischen Kräfte eingebunden sind.

Große Verwerfungen können nur nach und  nach wieder in die richtige Ordnung verschoben werden, weil das ganze innere und äußere Gefüge der Schöpfung wieder in Richtung LEBEN zurechtgerückt werden muss. Das ist keine Kleinigkeit und braucht kosmische Organisation und Kooperation über viele Ebenen hinweg.

Wir wissen nicht, was noch auf uns zukommt in diesem Endkampf.

Auch Anut Pi wird immer wieder mit Mächten  konfrontiert, die alle möglichen eigenen Interessen verfolgen, aber nicht unbedingt die des Überlebens der Deutschen.  Das ist traurig, aber leider wahr. Und wieviele ´Götter´ (gleich falschen Sonnen) werden  noch erscheinen am Horizont, um ihr Schnäppchen zu machen mit uns und ihre ´Ansprüche ´durchzusetzen?? 

Das sind bloß meine ganz persönlichen  Gedanken zu SHAEF, ANUT PI usw. Das muss keiner für sich annehmen. SHAEF so zu betrachten, ist schon ´abgefahren´. Aber mich bewegt das sehr, anders kann ich es nicht verstehen, was sich hier abzeichnet und wie heißt es?

An ihren Taten werdet ihr sie erkennen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s