Unangenehme Wahrheiten

In dieser spannungsgeladenen Zeit, wo immer noch die ´treuen und braven BRD-Bürger´ ihre heile maskierte Scheinwelt glauben verteidigen zu müssen, wird langsam das ganze Ausmaß unserer Misere deutlich. Die Ursachen sind aber vielfach noch gänzlich unbekannt. Vor allem werden die wenigsten jungen Menschen davon Genaueres gehört haben, was sich hinter ihren Rücken abspielt, während ihnen vorne an der Schultafel die Lehrer oder Professoren die vorgegebenen Agenden unserer Vernichter eintrichtern MÜSSEN, von denen sie selber schon geprägt worden sind. Die Jugendlichen haben, und das sei ihnen von Herzen gegönnt, vor allem mit sich selbst zu tun.

Mit dem nötigen Druck, der bei den Kindern aufgebaut wird und der natürlichen Aufgeschlossenheit der Jugend für wohlklingende Parolen oder scheinwissenschaftlicher Theorien haben dann die Vernichter unseres Volkes und unserer Rasse  leichtes Spiel. Und weil dieser Abernte- und Vernichtungsapparat nur sehr diffus und nebulös in Erscheinung tritt, weil auch nie die Ziele hinter allem aufgedeckt werden, laufen die Kinder und Jugendlichen dann in ihr Unglück. Sie halten sich für klug und gebildet, sind auch mit einer gewissen ´Arroganz des Fortschritts´ ausgestattet, haben aber keinen Zugang mehr zum echten Leben hinter dieser verderblichen ´Matrix´. Bei ihnen scheint alles blockiert zu sein, was wir den gesunden Selbsterhaltungstrieb nennen würden, der immer verbunden ist mit Skepsis und achtsamer Vorsicht gegenüber allem, was man ihnen von außen andrehen will. 

Sie haben noch kein ´Schicksal in ihren Augen´.

Sie sind leichte Beute für Rattenfänger aller Art und stecken voll im System, weil sie ja ZIELE haben – und diese Ziele sind alle noch verortet im alten, zusammenbrechenden System. Paradox ist, dass so gerade die besten, die intelligentesten, zielstrebigsten und eigentlich pflegeleichten Kinder solche Gehorsamssymptome zeigen. Sie sind seelisch verunsichert, fühlen sich dadurch im feindlichen System heimisch und verteidigen es durch ihr bereitwilliges Mitmachen.  Maske, testen, unbedingt auch impfen –  ist doch alles lebenswichtig und easy. Sie sehen sich selber als mutig an, sind aber nur noch dumm. Sie wurden absichtlich und systematisch verdummt.

Sie tun es freiwillig. Wird sie doch das System dafür reich belohnen. Oder?

Sie wissen nicht, wer und was hinter ihrem geliebten Wohlfühlsystem steckt, es hat sie niemand aufgeklärt, auch die Eltern nicht. Auch sie sind – auf die gleiche Art – zu Werkzeugen des Systems geworden, weil sie in ihrer Sorge und Vorsicht um das Kind, alles von ihm fernhalten, was seine Entwicklung negativ beeinträchtigen könnte. Unter negativ verstehen sie, nicht ins System zu passen, weil sie sich ja nur so  ernähren können.
Gespräche im Sinne einer freien Realitäts- oder Wahrheitsfindung gibt es nicht mehr. Es gibt nur noch Austausch von Banalitäten, am besten nur noch elektronisch, weil damit die Nähe und Vertrautheit innerhalb der Familien ganz wegfallen und damit die wichtige soziale Bindung und Vertrauensbildung. Dazu wird der Abstand nun sogar noch staatlich reglementiert. Unsere ET-Bewirtschafter wissen ganz genau warum.

Eltern drängen schon die vielen unangenehmen Informationen weg, die sie selber nicht ertragen könnten, wollen nicht wahrnehmen, was sich schemenhaft – monströs wie hinter einer Wand abzeichnet. Sie wollen  von dem gar nichts Näheres wissen, weil es so schrecklich ist, geschweige denn, ihre Kinder damit zu belasten. Dabei ist notwendig, gerade dorthin zu schauen, wo die Schrecken lauern, genau dahinter zugucken, warum wer was macht. 

Denn dort wird zugegriffen auf die Kinder, die Jugendlichen und die Erwachsenen. Nicht nur körperlich, sondern vor allem auch seelisch-geistig. Wir haben es hier mit einer hochgefährlichen Mörderclique zu tun und mit einer Versklavungsindustrie, die alle Menschen als Mittäter oder Opfer eingespannt hat.

Wenn die Elterngenerationen aber selber schon in verdrängter Panik sind, wie sollen sie dann ihre Kinder ins Erwachsen-werden begleiten? Sie sind leichte Beute.

Und die anderen Stimmen, die warnenden Stimmen von Älteren, Erfahreneren oder gar Deutsch-National-Denkenden, das sind für die jungen Leute Stimmen aus der Gruft und unwesentlich. Darauf einzugehen, ist auch völlig uncool.

So werden jetzt Teile der Jugend durch die bewusste Ignoranz ihrer Eltern, nämlich den Dingen mutig ins Gesicht zu schauen und Kraft ihrer Autorität der Jugend daraufhin einen guten Weg zu weisen, ins Abseits geschickt.

Die Eltern werden sich sehr bald fragen lassen müssen: Warum habt ihr das zugelassen? Wenn sie dann ehrlich sind, werden sie antworten: „Weil wir unsere Ruhe haben wollen vor diesen schlechten Dingen. Nichts Böses sollte jemals an unsere Kinder rankommen. Wir tun keinem was Böses und da tut uns auch keiner was.“ Dann fehlt bloß noch, dass sie sagen, sie tun doch alles nur aua Liebe. Die Dinge laufen zu lassen, wie sie jetzt laufen, bloß weil es bequem ist, nicht daran zu rühren, ist das Gegenteil von Liebe, es ist todbringende Gleichgültigkeit.

Nun ist ein großer Teil der Jugend ganz dem Feind in die Hände gefallen, im vollendeten Stockholmsyndrom aufgegangen. Die Verdrängung und Angst der Eltern haben sie wohl mitgekriegt, sie wittern es, weil schon alles in dieser Gesellschaft ganz unnatürlich und  krank ist: Von irgendwoher droht der Tod. Also verdrängen sie alles, was sie beunruhigen könnte.

Das wollen wir nicht, wir sind jung, verliebt ins Leben und wollen keinesfalls sterben.

Und da stehen schon die Stallbesitzer der industriell- bewirtschafteten – humanoiden bio-technischen Kohlenstoffeinheiten und winken mit der Spritze: „Nur die Impfung rettet euch.“

Und so geht sie dahin, unsere blühende Jugend, die Freude unserer Herzen, die Zukunft unserer Ahnen, die edelsten Schätzchen des Universums, die Kinder Gottes ….

Damit haben sich diese ´Kinder´- wenngleich sie schon 20 oder 30 wären, ihren ´Besitzern´ ausgeliefert, sie taten es freiwillig. Ihre Lebenszeit kann jetzt von denen bemessen werden, denn die Vernichter sind jetzt drin, in ihrem Betriebssystem. Und die sind sehr schlau und sehr böse.

Genau das ist aber gewollt. Das Perpetuum Mobile der Selbstvernichtung wurde in Gang gesetzt.. Die Geimpften sind dann angewiesen auf die jeweils passende Spritze zu jeder kommenden Mutation, sonst …? Ihr Immunsystem ist runtergefahren, wenn es nicht sogar gegen den eigenen Organismus kämpft. Also werden sie zahlen – und leiden. Womöglich nicht mehr zeugen und gebären können.  Pfizer gibt den Geimpften maximal 3 Jahre. In England tauchen die ersten Videos auf, von sonderbaren Beschwerden (massive Blutungen bei Frauen) von Nichtgeimpften, die aber mit Geimpften in Kontakt kamen. Was dran ist weiß man nicht. Es wird auch viel Panik geschürt. Fakt ist, dass diese Massenversuche direkt am Menschen hochgefährlich sind,

Es ist der Auftakt zur Zombiegesellschaft, einer Gesellschaft Seelenloser, dort wo die hinwollen, die seit Jahrtausenden daran arbeiten, hier auf der Erde die Oberherrschaft auszuüben. Viele wehren sich schon gegen diese Impf- und Testpläne, weil sie spüren, dass hier eine Vereinnahmung und Kontrolle wirksam wird, die es so noch nie auf der Erde gab. Andere laufen sonnigen Gemüts in ihr Unglück. Zu einem kurzen Videoclip, in dem ein junges Mädchen sich gerade impfen lässt (wo der Impfer dann sein Pflaster auf eine nichtgeimpfte Stelle klebt), schreiben zwei Kommentatoren folgendes und bringen es damit genau auf den Punkt.

Tino:“ Köstlich, aber das Mädchen ist wenigstens hübsch.“

Heinz: „aber schade dass sie eventuell all zu früh dahin scheidet!

Tino antwortete Heinz: „schon möglich. Wäre zu bedauern. Aber der liebe Gott hat uns einen Verstand und sechs Sinne gegeben. Damit sollte es möglich sein, all die Dinge zu begreifen, sich zu bilden sowie zu hinterfragen und daraus die beste Lösung für sich selbst zu finden. Wer aber der Politik, den Konzernen und den Medien blind vertraut und andere Meinungen aus ideologischen Gründen ignoriert, hat es nicht besser verdient. Dann ist es halt so.“

Das Kind ist also in den Brunnen gefallen. Gibt es Hoffnung für die Geimpften?

Ja, aber nur eine. Nämlich, wenn dieser Spuk hier bald sein Ende findet.

Genau damit sind aber die Naiven total überfordert, sie werden sich im Gegenteil die zweite Spritze mit noch mehr Begeisterung holen und immer noch stolz drauf sein, zu den Tapferen zu gehören, die sich nicht fürchten vor dem neuerlichen kleinen Pieks.

Ja, Avalon ist da und die Kaiserin hat der Impfsache höchste Priorität eingeräumt. Wie sie was genau macht, wissen wir nicht, wir könnten es wahrscheinlich auch nicht verstehen.
Anut Pi äußerte sich dazu: Es muss keiner mehr an den Impfungen sterben, und wenn, dann sterben sie nur an ihrer Angst. (Vielleicht, weil unsere Schwingung schon sehr hoch ist?)

Wenn wer heilen kann, dann Avalon

Ich will also hier keine Angst verbreiten und niemand die Hoffnung nehmen, dass trotz allen Betrugs noch alles gut wird. Also

FÜRCHTET EUCH NICHT!

Aber das Problem ist, dass die naiven Menschen  trotzdem in ihrer Heile-Welt-Blase bleiben wollen. Da kriegt der Ausspruch Sinn: Ums Verrecken nicht. Und genau das ist der springende Punkt. Auch Avalon kann nichts ausrichten gegen den Willen derer, die bei nächsten Gelegenheit wieder bereitwillig zu ihren Mördern hinrennen, indem sie Manipulation an ihren Körpern bereitwillig zulassen. Da kann man es dann nur noch mit dem Kommentator Heinz halten: „Dann ist es halt so.“

Anut Pi sprach kürzlich noch eine andere Sache an, die ich hier nur andeuten will.

Die Nachkriegsgenerationen der Deutschen durften bisher auf ein relativ langes Leben hoffen, so an die 70, 80 Jahre. Schließlich mussten sie ihr Deutschland neu aufbauen und nebenher die Parasiten der ganzen Welt mit versorgen.
Wenn die Pläne der Weltenherrscher aufgehen, werden deren Arbeitsleistungen durch die neuerliche ´industrielle Revolution´ nicht mehr benötigt. Damit wird die Lebenserwartung der Deutschen bzw. der Terraner sehr stark reduziert werden. SEHR stark reduziert, bis in den vorgeburtlichen Bereich hinein. Das heißt die künftigen intergalaktischen Handelsverträge beinhalten, wie sich das die Warlords so vorstellen, vor allem KALBfleisch. Terranisches ´Kalb´fleisch. Junges Fleisch …. Also bedeutet, in der alten Welt verbleiben zu wollen, durchaus nichts Gutes.

Wer Ohren hat zu hören der höre.

Damit ist es höchste Zeit, die unter einer schützenden Wohlstands- Käseglocke gehaltene Jugend aufzuklären, was hier wirklich läuft. Sonst werden sie nicht erwachen und erwachsen, werden nicht selbstbewusst, eigenverantwortlich, widerstands- und kampffähig. Wie wollen sie sich dann zurechtfinden mit dem Neuen, was auf uns zukommt?  Werden sie überhaupt, so verdreht und geistig geschwächt wie sie jetzt sind, wieder aufstehen nach dem Sturm, der auf uns zurollt?

Wir haben alle mitgemacht, haben mitmachen müssen. Nach dem Probelauf der Impfungen zur spanischen Grippe 1920, als Millionen nach der Impfung und nur wegen der Impfung starben, wurde der Ball flachgehalten und Impfvertrauen aufgebaut. Das ist gelungen. Keiner erkennt die Gefahr. Unsere Vernichter wissen, dass sie nicht mit dorthin gehen können, wo wir Terraner hingehen, Darum wollen sei soviele wie nur möglich noch mit in den Abgrund reißen, der für sie selber bereitsteht. Also seid wachsam und passt gut aufeinander auf.

Unsere Kinder, unsere Jugend, schützen wir sie, ohne sie gibt es keine Zukunft!

Hier noch eine passende Zusammenstellung, die alle schlechte Entwicklung  konzentriert erklärt. Viel zu lesen, aber notwendiges Rüstzeug, hinter die Pläne unserer Vernichter zu schauen, sonst gehen wir ihnen immer wieder auf den Leim.

Die verborgene Geschichte der unglaublich bösen khazarischen Mafia

09.09.2018 | Autor

Eine kurze Zusammenfassung gab es bereits 2015 hier:
.https://bewusstseinsreise.net/die-rothschild-khazarian-mafia/

Für diejenigen, welches es genauer wissen möchten:
https://operationdisclosure.blogspot.com/p/rkm.html – englischer Text ganz unten, deutscher Text mit Deepl übersetzt

http https://bewusstseinsreise.net/die-verborgene-geschichte-der-unglaublich-boesen-khazarischen-mafia/s://www.youtube.com/watch?v=MMzlmSib2Xk

.

Der Vorhang wird nun zurückgezogen, um die khazarische Mafia und ihren bösen Plan, die ganze Welt zu infiltrieren, zu tyrannisieren und alle abrahamischen Religionen auszurotten und nur ihren babylonischen Talmudismus, auch bekannt als Luziferianismus, Satanismus oder alte Baalverehrung, zuzulassen.

von Preston James und Mike Harris

Sie taten es früher und sie tun es bis heute

Anmerkung: Die Geschichte der Khazarianer, insbesondere der Khazarian Mafia (KM), dem weltgrößten Syndikat des organisierten Verbrechens, in das sich die khazarische Oligarchie durch ihren Einsatz des babylonischen Geldmagiers verwandelt hat, wurde fast vollständig aus den Geschichtsbüchern entfernt.

Das heutige KM weiß, dass es ohne elende Geheimhaltung nicht funktionieren oder existieren kann, und hat deshalb viel Geld dafür ausgegeben, seine Geschichte aus den Geschichtsbüchern zu streichen, um die Bürger der Welt daran zu hindern, etwas über sein “Böses jenseits der Vorstellungskraft” zu erfahren, das dieses größte organisierte Verbrechenskabinett der Welt befähigt. Die Autoren dieses Artikels haben ihr Bestes getan, um diese verlorene, geheime Geschichte der Khazarier und ihres großen internationalen Verbrechersyndikats, das am besten als Khazarian Mafia (KM) bezeichnet wird, wieder aufleben zu lassen und diese Geschichte der Welt über das Internet, der neuen Gutenberg-Presse, zugänglich zu machen.

Es war äußerst schwierig, diese verborgene geheime Geschichte der KM zu rekonstruieren, also entschuldigen Sie bitte alle kleinen Ungenauigkeiten oder Fehler, die unbeabsichtigt sind und auf die Schwierigkeit zurückzuführen sind, die wahre Geschichte von Khazaria und seiner Mafia herauszufinden. Wir haben unser Bestes getan, um sie zu rekonstruieren.

Es war Mike Harris, der die Punkte verband und die tatsächliche Entdeckung der Anwesenheit der geheimen Geschichte und des Bluteidigung der khazarischen Mafia machte, um sich an Russland zu rächen, weil es den Amerikanern half, den Revolutionskrieg und den Bürgerkrieg zu gewinnen, und ihren Bluteidigungseid gegen Amerika und die Amerikaner, weil sie diese Kriege gewannen und die Union unterstützten.

Auf der syrischen Konferenz zur Bekämpfung von Terrorismus und religiösem Extremismus am 1. Dezember 2014 – in seiner Grundsatzrede gab Veterans Today Senior Editor und Direktor Gordon Duff zum ersten Mal öffentlich bekannt, dass der Weltterrorismus tatsächlich auf ein großes internationales Syndikat für organisierte Kriminalität zurückzuführen ist, das mit Israel verbunden ist. Diese Enthüllung schickte Schockwellen auf die Konferenz und fast sofort um die ganze Welt, da fast jeder Weltführer am selben Tag Berichte über Gordon Duff’s historische Enthüllung erhielt, einige innerhalb von Minuten. Und die Schockwellen seiner historischen Rede in Damaskus hallen bis heute um die Welt. Und jetzt hat Gordon Duff Präsident Putin gebeten, die russische Intelw, die etwa 300 Verräter im Kongress für ihre schweren Serienverbrechen und gesetzliche Spionage im Namen der Khazarian Mafia (KM) gegen Amerika und viele Nationen des Nahen Ostens entlarven wird.

Wir wissen jetzt, dass die Khazarian Mafia (KM) einen geheimen Krieg gegen Amerika und die Amerikaner durch den Gebrauch von Falschflagge Gladio-Stil Terrorismus und über das illegale und verfassungswidrige Federal Reserve System, das IRS, das FBI, FEMA, Homeland Security und die TSA führt. Wir wissen mit Sicherheit, dass die KM für einen Inside-Job, einen False-Flag-Angriff im Gladio-Stil auf Amerika am 9.11.01, sowie das Murrah Building Bombing am 19. April 1995 verantwortlich war.

100-800 n. Chr. – eine unglaublich böse Gesellschaft entsteht in Khazaria:


Khazarians entwickeln sich zu einer Nation, die von einem bösen König regiert wird, der alte babylonische schwarze Künste und okkulte Oligarchen als seinen Hof hatte. Während dieser Zeit werden die Chasaren in den umliegenden Ländern als Diebe, Mörder und Straßenräuber bekannt und dafür, dass sie die Identität der von ihnen ermordeten Reisenden als normale Berufspraxis und Lebensweise annehmen.

800 n. Chr. – Das Ultimatum wird von Russland und anderen umliegenden Nationen geliefert:

Die Führer der umliegenden Nationen, insbesondere Russlands, haben so viele Jahre lang Beschwerden von ihren Bürgern gehabt, dass sie als Gruppe dem chasarischen König ein Ultimatum stellen. Sie senden ein Kommuniqué an den khazarischen König, dass er eine der drei abrahamitischen Religionen für sein Volk wählen muss, und machen es zu seiner offiziellen Staatsreligion und verlangen von allen khazarischen Bürgern, dass sie es praktizieren und alle khazarischen Kinder sozialisieren, damit sie diesen Glauben praktizieren.

Der khazarische König hatte die Wahl zwischen Islam, Christentum und Judentum. Der khazarische König wählte das Judentum und versprach, sich an die Anforderungen der umliegenden Konföderation der Nationen unter der Führung des russischen Zaren zu halten. Trotz seiner Zustimmung und seines Versprechens praktizierten der khazarische König und sein innerer Kreis von Oligarchen weiterhin die alte babylonische Schwarzmagie, auch bekannt als Geheimer Satanismus. Dieser geheime Satanismus beinhaltete okkulte Zeremonien mit Kinderopfer, nachdem sie “ausbluten”, ihr Blut trinken und ihr Herz essen.

Das tiefe dunkle Geheimnis der okkulten Zeremonien war, dass sie alle auf dem alten Baal-Gottesdienst basierten, der auch als Verehrung der Eule bekannt war. Um die Konföderation der von Russland angeführten Nationen, die Khazaria beobachteten, zu täuschen, verschmolz der khazarische König diese luziferischen Schwarzmagiepraktiken mit dem Judentum und schuf eine geheime satanisch-hybride Religion, den babylonischen Talmudismus. Dies wurde zur nationalen Religion von Khazaria gemacht und nährte das gleiche Übel, für das Khazaria vorher bekannt war.

Traurigerweise setzten die Khazarier ihre bösen Wege fort und raubten und ermordeten diejenigen aus den umliegenden Ländern, die durch Khazaria reisten. Khazarische Räuber versuchten oft, ihre Identität anzunehmen, nachdem sie diese Besucher ermordet hatten, und wurden Meister von Verkleidungen und falschen Identitäten – eine Praxis, die sie bis heute beibehalten haben, zusammen mit ihren okkulten Kinderopfer-Zeremonien, die eigentlich alte Baal-Verehrung sind.

1.200 n. Chr. – Russland und die umliegenden Nationen haben genug und handeln:

Um 1200 n. Chr. führten die Russen eine Gruppe von Nationen um Khazaria herum an und drangen ein, um die khazarischen Verbrechen gegen ihr Volk zu stoppen, zu denen auch die Entführung ihrer kleinen Kinder und Kleinkinder für ihre Blutopferzeremonien an Baal gehörte. Der khazarische König und sein innerer Hof von Verbrechern und Mördern wurde von den Nachbarländern als die khazarische Mafia (KM) bekannt.

Die khazarischen Führer verfügten über ein gut ausgebautes Spionagenetzwerk, durch das sie vorab gewarnt wurden und aus Khazaria in europäische Länder im Westen flohen und ihr riesiges Vermögen in Gold und Silber mitnahmen. Sie legten sich zurück und gruppierten sich neu, während sie neue Identitäten annahmen. Im Verborgenen setzten sie ihre satanischen Kinderblut- und Opferrituale fort und vertrauten Baal an, ihnen die ganze Welt und all ihren Reichtum zu geben, wie sie behaupteten, er habe es ihnen versprochen, solange sie weiterhin ausbluten und Kinder und Kleinkinder für ihn opferten.

Der chasarische König und seine Hofmafia planten ewige Rache an den Russen und den umliegenden Nationen, die Khazaria überfielen und sie von der Macht vertrieben.

Die khazarische Mafia dringt nach hunderten von Jahren der Vertreibung in England ein:

Um ihre Invasion zu vollenden, heuerten sie Oliver Cromwell an, um König Charles 1 zu ermorden und England wieder sicher für das Bankwesen zu machen. Dies begann die englischen Bürgerkriege, die fast ein Jahrzehnt lang wüteten, was zum Königsmord der königlichen Familie und Hunderten des echten englischen Adels führte. So entstand die City of London als Bankenhauptstadt Europas und der Beginn des British Empire.

Von der Website von David Icke http://www.davidicke.com. David Icke war der erste, der die Rothschilds mutig vor Hunderten öffentlich bloßstellte. Das macht ihn natürlich zu einem internationalen Helden, und wir brauchen mehr Mut, um die Vertuschung der khazarischen Mafia aufzubrechen und ihrer weltweiten illegitimen Macht ein Ende zu setzen.

Die Khazarian Mafia (KM) beschließt, alle Weltbanken zu infiltrieren und zu entführen, indem sie Babylonian Black-Magick, auch bekannt als Babylonian Money-Magick oder die geheime Kunst, Geld aus dem Nichts zu machen, benutzt, um Zinsen zu sammeln:

Die KM nutzten ihr großes Vermögen, um in ein neues Bankensystem einzutreten, das auf der geheimen babylonischen schwarzmagischen Geldmagie basiert, die sie angeblich von den bösen Geistern Baals gelernt haben, als Gegenleistung für ihre vielen Kinderopfer an ihn.

Dieses babylonische Geldmagazin beinhaltete die Unterstation von Papierkreditzertifikaten für Gold- und Silbereinlagen, die es Reisenden ermöglichte, mit ihrem Geld in einer Form zu reisen, die einen einfachen Ersatz bot, falls sie die Zertifikate verlieren oder gestohlen werden sollten.

Interessant, wie das Problem, das von den Khazariern begonnen wurde, auch von ihnen gelöst wurde. Schließlich infiltrierten der chasarische König und sein kleiner umliegender Hof Deutschland mit einer Gruppe, die den Namen “die Bauers” von Deutschland wählte, um sie zu vertreten und ihr Baal-getriebenes System des Bösen weiterzuführen. Die Bauers of the Red Shield, die ihre geheimen, auf Blut basierenden Kinderopfer darstellten, änderten ihren Namen in Rothschild (alias “Kind des Felsens, Satan”).

Die Rothschilds als Frontmänner der Khazarian Mafia (KM) infiltrieren und Hijack British Banking und entführen dann die ganze Nation von England:

Bauer/Rothschild hatten fünf Söhne, die das europäische Bankwesen und das City of London Central Banking System durch verschiedene raffinierte verdeckte Operationen infiltrierten und übernahmen, darunter eine falsche Meldung über den Sieg Napoleons gegen die Briten, als er tatsächlich verlor. Dies erlaubte den Rothschilds, mit Betrug und Täuschung den Reichtum des englischen Adels und des gelandeten Adels zu stehlen, der geschäftliche Investitionen mit den Banken der City of London getätigt hatte.

Die Rothschilds errichteten ein privates Fiat-Bankensystem, das sich darauf spezialisierte, Falschgeld aus dem Nichts zu machen – indem es schädlichen Wucher für das britische Volk verlangte und das, was sein eigenes Geld hätte sein sollen.

Dies war die schwarze Kunst der babylonischen Geldmagie; sie behaupteten gegenüber Insidern, dass ihnen diese Technologie und geheime Geldmacht von Baal zur Verfügung gestellt wurde, wegen ihrer häufigen Kinderausblutungen und Opferrituale für Baal.

Nachdem sie das britische Bankensystem infiltriert und entführt hatten, mischten sie sich mit den britischen Royals und infiltrierten und entführten ganz England und alle seine großen Institutionen. Einige Experten glauben, dass die Rothschilds die Mitglieder der königlichen Familie genozidiert haben, indem sie heimlich illegale und ehebrecherische Züchtungen mit ihren eigenen khazarischen Männern durchgeführt haben, um die Royals durch ihre eigenen Thronanwärter zu ersetzen.

Die Khazarian Mafia (KM) unternimmt internationale Anstrengungen, um Könige zu vernichten, die durch das göttliche Recht Gottes, des Allmächtigen, regieren:

Weil die KM behauptet, eine persönliche Partnerschaft mit Baal (alias dem Teufel, Luzifer, Satan) wegen ihrer Opfer für ihn zu haben. Sie verabscheuen alle Könige, die unter der Autorität des allmächtigen Gottes regieren, weil die meisten sich verantwortlich fühlen, dafür zu sorgen, dass ihr eigenes Volk vor Eindringlingen und verräterischen “Feinden in den Toren” geschützt wird.

In den 1600er Jahren ermorden die KM die britischen Royals und ersetzen ihre eigenen Fälschungen. Im 17. Jahrhundert ermorden sie die französischen Royals. Kurz vor dem Ersten Weltkrieg ermorden sie den österreichischen Erzherzog Ferdinand, um den ersten Weltkrieg zu beginnen. 1917 versammelten sie ihre KM-Armee, die Bolschewiki, und infiltrierten und entführten Russland, ermordeten den Zaren und seine Familie kaltblütig, bajonettierten seine Lieblingstochter durch die Brust und stehlen alle russischen Gold-, Silber- und Kunstschätze. Kurz vor dem 2. Weltkrieg ermorden sie die österreichischen und deutschen Königshäuser. Dann werden sie die chinesischen Royals los und entmachten den japanischen Herrscher.

Der intensive Hass der khazarischen Mafia auf jeden, der sich zum Glauben an einen anderen Gott als ihren Gott Baal bekannt hat, hat sie motiviert, Könige und Könige zu ermorden und dafür zu sorgen, dass sie niemals regieren können. Sie haben das Gleiche mit den amerikanischen Präsidenten getan – sie haben ausgeklügelte verdeckte Operationen durchgeführt, um sie zu entmachten.

Wenn das nicht funktioniert, ermordet die KM sie, wie sie es bei McKinley, Lincoln und JFK getan haben. Die KM will alle starken Herrscher oder gewählten Beamten eliminieren, die es wagen, sich ihrer babylonischen Geldmagiermacht oder ihrer verborgenen Macht zu widersetzen, die sie durch den Einsatz ihres menschlichen Kompromissnetzes erlangt haben.

Die Rothschilds schaffen im Auftrag des KM internationalen Rauschgifthandel:

Die Rothschilds leiteten dann heimlich das British Empire und entwarfen einen bösen Plan, um die riesigen Mengen an Gold und Silber zurückzugewinnen, die die Briten an China für seine hochwertige Seide und Gewürze bezahlt hatten, die sonst nirgendwo erhältlich waren.

Die Rothschilds hatten durch ihr internationales Spionagenetzwerk von türkischem Opium und seinen gewohnheitsbildenden Eigenschaften gehört. Sie setzten eine verdeckte Operation ein, um türkisches Opium zu kaufen und es in China zu verkaufen, und infizierten Millionen mit einer schlechten Opiumgewohnheit, die Gold und Silber in die Rothschild-Kassen zurückbrachte, aber nicht an das britische Volk.

Die Opiumsucht, die durch Rothschild Opiumverkäufe nach China verursacht wurde, schadete China so sehr, dass China zweimal in den Krieg zog, um es zu stoppen. Diese Kriege wurden als Boxeraufstände oder Opiumkriege bezeichnet.

Das Geld, das die Rothschilds durch den Verkauf von Opium erhielten, war so groß, dass sie noch mehr von dem leichten Geld abhängig wurden als die Opiatabhängigen von dem Opium.

Die Rothschilds waren die Finanzierungsquelle hinter der Gründung der amerikanischen Kolonien, indem sie die Hudson Bay Company und andere

Die Rothschilds waren die Finanzierungsquelle hinter der Gründung der amerikanischen Kolonien, indem sie die Hudson Bay Company und andere Handelsgesellschaften einbrachten, um die Neue Welt Amerikas auszunutzen. Es waren die Rothschilds, die die Massenvernichtung und den Völkermord an den Ureinwohnern Nordamerikas anordneten, um die Ausbeutung der riesigen natürlichen Ressourcen des Kontinents zu ermöglichen.

Die Rothschilds folgten dem gleichen Geschäftsmodell in der Karibik und auf dem asiatischen Subkontinent Indien, was zur Ermordung von Millionen unschuldiger Menschen führte.

Die Rothschilds beginnen den internationalen Sklavenhandel, ein Unternehmen, das diese entführten Menschen als bloße Tiere betrachtet – eine Ansicht, die die Khazarier allen Menschen der Welt aufzwingen würden, die nicht Teil ihres bösen Kreises waren, den einige den “Alten Schwarzen Adel” nannten:

Das nächste große Projekt der Rothschild war es, den weltweiten Sklavenhandel zu starten und Sklaven von krummen Stammeshäuptlingen in Afrika zu kaufen, die mit ihnen arbeiteten, um Mitglieder konkurrierender Stämme zu entführen und als Sklaven zu verkaufen.

Die Rothschild-Sklavenhändler brachten diese entführten Sklaven auf ihren Schiffen in engen Zellen nach Amerika und in die Karibik, wo sie verkauft wurden. Viele starben auf See aufgrund schlechter Bedingungen.

Die Rothschild-Banker lernten früh, dass der Krieg eine gute Möglichkeit war, ihr Geld in kurzer Zeit zu verdoppeln, indem sie beiden Seiten Geld leihen. Aber um die Einziehung zu garantieren, mussten sie Steuergesetze verabschieden, mit denen sie die Zahlung erzwingen konnten.

Die privaten Fiat Counterfeit Banksters von KM Rothschild planen ewige Rache gegen die amerikanischen Kolonisten und Russland, die ihnen für den Verlust des Revolutionskrieges geholfen haben:

Als die Rothschilds die Amerikanische Revolution verloren, gaben sie dem russischen Zaren und den Russen die Schuld dafür, dass sie den Kolonisten halfen, indem sie britische Schiffe blockierten.

Sie schworen ewige Rache an den amerikanischen Kolonisten, so wie sie es hatten, als die Russen und ihre Verbündeten 1.000 n. Chr. Khazaria zerschlugen.

Die Rothschilds und ihre englische Oligarchie, die sie umgab, planten Wege, Amerika zurückzuerobern, und das wurde zu ihrer Hauptbesessenheit.

Ihr bevorzugter Plan ist die Gründung einer amerikanischen Zentralbank mit babylonischer Geldmagie und geheimer Fälschung.

Der Rothschild-KM versucht 1812 im Namen der khazarischen Mafia Amerika zurückzuerobern, scheitert aber wieder einmal an der russischen Einmischung:

Dieser Misserfolg erzürnte die Rothschild-KM, und sie planten erneut ewige Rache gegen die Russen und die amerikanischen Kolonisten und planten, beide Nationen und den Vermögensstreifen zu infiltrieren und zu entführen, zu tyrannisieren und dann beide Nationen und ihre Bevölkerung massiv zu ermorden.

Die Versuche der KM, eine private amerikanische Zentralbank zu gründen, werden von Präsident Andrew Jackson blockiert, der sie satanisch nannte und gelobte, sie durch die Gnade und Macht des allmächtigen Gottes hinauszuleiten.

Die Rothschild-Bankiers gruppieren sich neu und setzen ihre geheimen Versuche fort, ihre eigene babylonische Geldmagie-Bank in Amerika zu installieren.

Schließlich gelingt es der Rothschild KM 1913, einen großen Brückenkopf innerhalb Amerikas zu errichten – und ein böser Feind aller Amerikaner betritt die Tore Amerikas:

1913 konnte die Rothschild KM einen Brückenkopf errichten, indem sie krumme, verräterische Mitglieder des Kongresses bestach, um den illegalen, verfassungswidrigen Federal Reserve Act am Heiligabend ohne ein erforderliches Quorum zu verabschieden. Das Gesetz wurde dann von einem krummen, abgekauften Präsidenten unterzeichnet, der ein Verräter Amerikas war, wie die Mitglieder des Kongresses, die dafür stimmten.

Die Rothschild KM schaffen dann ein illegales Steuersystem in Amerika:

Die KM hat ein illegales, verfassungswidriges Steuersystem eingeführt, um sicherzustellen, dass die Amerikaner für hohe USG-Ausgaben zahlen müssen, die von einem abgekauften, krummen Kongress und Präsidentschaftspuppen genehmigt wurden, die durch korrupte KM-Kampagnenfinanzierung eingeführt wurden.

Es ist einfach für die KM, genug Geld zu sammeln, um jeden zu wählen, den sie wollen, denn wenn man eine Bank kontrolliert, die ein geheimer großer Fälscher ist, hat man alles Geld, was man sich wünscht. Die Rothschilds schaffen im Auftrag des KM internationalen Rauschgifthandel:

Die Rothschilds leiteten dann heimlich das British Empire und entwarfen einen bösen Plan, um die riesigen Mengen an Gold und Silber zurückzugewinnen, die die Briten an China für seine hochwertige Seide und Gewürze bezahlt hatten, die sonst nirgendwo erhältlich waren.

Die Rothschilds hatten durch ihr internationales Spionagenetzwerk von türkischem Opium und seinen gewohnheitsbildenden Eigenschaften gehört.

Sie setzten eine verdeckte Operation ein, um türkisches Opium zu kaufen und es in China zu verkaufen, und infizierten Millionen mit einer schlechten Opiumgewohnheit, die Gold und Silber in die Rothschild-Kassen zurückbrachte, aber nicht an das britische Volk.

Die Opiumsucht, die durch Rothschild Opiumverkäufe nach China verursacht wurde, schadete China so sehr, dass China zweimal in den Krieg zog, um es zu stoppen.

Die Bolschewiki vergewaltigten, folterten und ermordeten etwa 100 Millionen Russen, darunter Frauen, Kinder und Kleinkinder. Einige der Folterungen und Aderlass waren so extrem, dass wir es hier in diesem Artikel nicht erwähnen werden.

Wer es aber wissen will, kann im Internet nach dem “Roten Terror” oder der “Bolschewistischen Tscheka” recherchieren oder sich den Filmklassiker “The Checkist” ansehen, der auf http://www.youtube.com. erhältlich ist.

Die Rothschild Khazarian Mafia (KM) beschloss erneut, sich in Schafe zu tauchen und infiltrierte und entführte das ganze Judentum:

Das Rothschild KM erstellte einen Masterplan, um das gesamte Judentum und die Judentumskontrolle zu kontrollieren. Die Rothschild-KM hat das Judentum entführt, dem babylonischen Talmudismus (Luziferianismus oder Satanismus) abgeschaut und die Kontrolle über die Bank- und Wallstreet-Berufe im Allgemeinen, den Kongress, die wichtigsten Massenmedien sowie die meisten Wohlstands- und Wirtschaftsmittel erlangt.

So konnte der Rothschild KM Reichtum und Erfolg an jene Judaiker verteilen, die ihren Kool-Assistenten tranken und ihn als Ausschnitt, Vermögen und Sayanims benutzen. Auf diese Weise entführten die Rothschilds das Judentum.

Ihre Finanzierung der israelischen Knesset und ihr Bau mit Hilfe der okkulten Architektur der Freimaurer zeigten ihr Engagement für den okkulten und babylonischen Talmudismus und all das Böse, das ihn begleitet, einschließlich Kinderopfer für ihren geheimen Gott Baal. Sie richteten ein NWO-System namens Welt-Zionismus ein, das anfällige Judaiken lehrte und mit einem paranoiden Gruppenwahn der rassischen Überlegenheit einschärfte, der annahm, dass alle Nichtjuden auf Massenmord an allen Judaiken bedacht waren.

Im Gebäude der Knesset und des israelischen Obersten Gerichtshofes wurde Freimaurereiarchitektur verwendet, die durch Fenster betrachtet wurde.

Sie nannten diesen rassisch-paranoiden Massen-Judaismus der Welteroberung “Welt-Zionismus”, der eigentlich eine Form des verborgenen babylonischen Talmudismus oder Luziferianismus ist, die den Mainstream-Judaikern unbekannt war. Das System wurde entworfen, um die Judaiken als Tarnung zu benutzen, aber auch, um sie mit babylonischer Geldkraft zu salben, um sie als Ausschnitte zu benutzen und später Luzifer in zwei Stufen zu opfern.

Die erste Etappe wäre ein geplanter Zweiter Weltkrieg in Nazi-Arbeitslagern, abgeschnitten von der Versorgung, was zum Tod von etwa 200.000 Judaikern durch Hunger und Krankheit führen würde, zusammen mit etwa 90.000 nicht-jüdischen Häftlingen aus den gleichen Gründen, so die offiziellen Angaben des Roten Kreuzes. Diese Zahl ist 5% dessen, was die khazarische Mafia (auch bekannt als die Weltzionisten) behauptet.

Das zweite große Opfer wäre ein letztes, wenn ihr neuer luziferischer König an die Macht käme, und wenn alle drei abrahamischen Religionen ausgerottet würden – besonders das Judentum, das für alle Kriege und die Zerstörung der Welt verantwortlich gemacht würde.

Bis dahin würden sich die Rothschilds wieder in eine völlig neue Identität verwandeln, die in keiner Form mit dem Judentum in Verbindung gebracht wird, nicht einmal mit dem Weltzionismus.

Es ist wichtig zu erkennen, dass die Rothschild-KM Deutschland nach dem Ersten Weltkrieg in den Ruin trieb, ein Vakuum für den Faschismus schuf und ihn dann wieder aufbaute, den Nationalsozialismus schuf und Hitler als Gegenkraft zum russischen Bolschewismus installierte.

Hitler wurde ein Problem für den KM, als er sich befreite und im Interesse des deutschen Volkes und des freien Volkes der Welt zu handeln begann und sein eigenes Bankensystem frei von den Rothschilds entwickelte.

Hitler führte ein Finanzsystem ein, das frei von Wucher und vorteilhaft für die Arbeiterklasse war. Dies erforderte die völlige Zerstörung Deutschlands und des deutschen Volkes, denn die Rothschilds und die Khazaren konnten niemals ein Wirtschaftssystem zulassen, das nicht vom Wucher abhängig war.

Dasselbe sehen wir heute mit dem khazarischen Krieg gegen den Islam, denn der Islam verbietet Wucher. Deshalb ist Israel so lautstark und aggressiv, wenn es darum geht, das islamische Volk der Welt zu zerstören.

Die KM erwartete einen großen Zweiten Weltkrieg und als sie beide Seiten unterstützten, konnte dies genutzt werden, um die ganze Welt zu industrialisieren und ihre Geldmenge zu maximieren.

Die Rothschild KM bestach und veranlasste die Mitglieder des Kongresses, amerikanische Soldaten in ihre Vorstufe zu schicken und den Ersten Weltkrieg zu planen:

Als Fortsetzung ihres bewährten Musters der Finanzierung beider Seiten in jedem Krieg zur Gewinnmaximierung, dem Erwerb von mehr Bundessteuergeldern und der Erhöhung der internationalen Macht bestachen, erpressten und veranlassten die Rothschild Khazarians 1917 erneut Mitglieder des Kongresses, Deutschland den Krieg zu erklären.

Erleichtert wurde dies durch einen KM Falschfahnenangriff mit dem Untergang der Lusitania.

Die Rothschild KM hat seither das übliche Muster der heimlichen Inszenierung von Falschflaggenangriffen als Standardverfahren entwickelt, um Amerikaner zu Kriegen für die khazarische Mafia zu bewegen.

Nachdem der Zweite Weltkrieg beendet war, setzte die Rothschild KM den Kalten Krieg ein und nutzte dies als Vorwand, um Nazi-Wissenschaftler und Experten für Gedankenkontrolle nach Amerika zu bringen.

So konnten sie ein weltweites Spionage- und Spionagesystem aufbauen, das weit über ihre bisherigen Bemühungen hinausging.

Unter diesem neuen System infiltrieren und entführen sie weiterhin alle amerikanischen Institutionen, einschließlich der verschiedenen amerikanischen Kirchensysteme, der Freimaurerei (insbesondere des Schottischen Ritus und des Yorker Ritus), des US-Militärs, der US-Intel und der meisten privaten Verteidigungsunternehmen, der Justiz und der meisten Behörden der USG, einschließlich der meisten Landesregierungen, sowie der beiden großen politischen Parteien.

Die Rothschild-KM errichtet Nazi-Arbeitslager als Vorwand, um die Alliierten später zu manipulieren und ihnen ihre eigene private Kolonie in Palästina zu gewähren, indem sie von den Palästinensern gestohlenes Land benutzt:

Die Rothschild KM war in der Lage, ihren selbst falsch beschrifteten, so genannten “Holocaust” als Auslöser der Gedankenkontrolle zu nutzen, um jede Kritik an ihren zionistischen Wegen zu vereiteln und abzuwehren.

Die Wahrheit war, dass die Rothschild KM die Nazi-Arbeitslager einrichtete, um riesige Gewinne für ihre Unternehmen zu erzielen, die ihre Arbeitslager betrieben und ihre Nazi-Kriegsmaschine geliefert haben.

Als die Rothschild KM 1947 durch ihre verdeckten politischen Manipulationen ihre eigene private Heimat in Israel erlangte, begannen sie, ganz Palästina heimlich als ihre neue Khazaria zu betrachten, und begannen zu planen, wie sie alle Palästinenser umbringen und ganz Palästina für sich selbst stehlen sollten. Ihre Pläne beinhalten ihre Phantasie, ein “größeres Israel” zu errichten, indem sie den gesamten Nahen Osten übernehmen und die dummen amerikanischen Goyim manipulieren, um für sie zu kämpfen und zu sterben, indem sie alle arabischen Länder für Israel und die khazarische Mafia (KM) einnehmen, damit sie ihren Reichtum und ihre natürlichen Ressourcen, insbesondere ihr Rohöl, ausbeuten können.

Jüngste Peer-Reviewed Johns Hopkins genetische Forschung durch einen angesehenen jüdischen MD zeigt, dass 97,5% der in Israel lebenden Judaiker absolut keine alte hebräische DNA haben, also keine Semiten sind und überhaupt keine alten Blutbindungen zum Land Palästina haben. Im Gegensatz dazu tragen 80% der Palästinenser alte hebräische DNA und sind somit echte Semiten und haben alte Blutverbindungen zum palästinensischen Land. Das bedeutet, dass die wahren Antisemiten die Israelis sind, die palästinensisches Land stehlen, um israelische Siedlungen zu errichten, und es sind die Israelis, die unschuldige Palästinenser tyrannisieren und massenmorden.

Die Rothschild KM beschließt, wieder zu morphen und ihre Reihen zu erweitern:

In der Zwischenzeit erkannten die Rothschild KM, dass sie sich nicht mehr lange vor der Öffentlichkeit verstecken konnten, wenn sie ihre geheime Führung nicht wieder ausbauten.

So arbeiteten sie hart daran, die Freimaurerei und ihre geheimen Ableger weiter zu infiltrieren und zu entführen, und führten Spitzenmitglieder in ihr pädophiles Netzwerk und Kinderopferrituale ein.

Außerdem wurden wichtige Mitglieder des Kongresses in ihr geheimes satanisches Netzwerk aufgenommen, indem ihnen besondere Macht, hohe USG-, Militär- und Intel-Positionen verliehen wurden, begleitet von großen monetären Belohnungen und hohem Status. Massive KM-Spionagefronten mit israelisch-amerikanischen “Israeli-first”-Doppelbürgern als Ausschnitte wurden innerhalb Amerikas eingerichtet, um das gefälschte Geld der khazarischen Banker an Politiker für ihre Wahlkampagnen zu leiten, um sie zu besitzen und zu kontrollieren, wenn sie gewählt werden.

Die Rothschild KM beschließt, die amerikanischen Massen zu kontrollieren, um es viel einfacher zu machen, sie zu manipulieren, damit sie ihre illegalen, verfassungswidrigen, unprovozierten, nicht deklarierten, ungewinnbaren, ewigen Kriege billigen, die nötig sind, um riesige Gewinne zu machen und mehr Weltmacht zu erlangen:

Die Rothschild KM beschloss, die vollständige Kontrolle über die gesamte öffentliche Bildung zu erlangen, indem sie das Bildungsministerium gründete und globalistische und sozialistische Lehrpläne schuf, die auf politischer Korrektheit, Vielfalt und “Perversion ist normal” basieren. Fluorid wird dem öffentlichen Wasser und der Zahnpasta zugesetzt, und Zahnärzte glauben, dass Fluorid Karies verhindert und die Gehirn- oder Schilddrüsenfunktion nicht beeinträchtigt, was es ist.

Der Zusatz von Fluorid zur öffentlichen Wasserversorgung und zur Zahnpasta ist für dumme Amerikaner, indem sie im Durchschnitt den betrieblichen IQ senken und die Menschen viel sanfter machen, als sie es normalerweise sind. Programme zur Entwicklung und Durchführung von Impfungen für stumme Kinder und zur Schaffung einer großen Zahl von zukünftigen chronischen Gesundheitsproblemen wurden eingeleitet.

Die Ärzte wurden durch parteiische Forschungen, die von der Kirsche gepflückt wurden, irregeführt und ignorierten alle negativen Studien – und das schloss die meisten von ihnen ein. Alle Impfstoffzelllinien sind mit SV-40, einem bekannten krebserregenden, langsam wirkenden Virus, kontaminiert.

Das KM nutzte seine finanzielle Macht, um die Kontrolle über alle allopathischen medizinischen Schulen zu erlangen, und gründete und kontrollierte die American Medical Association und andere medizinische Gesellschaften, um sicherzustellen, dass ihre auf Lügen und Betrug basierende Agenda fortgesetzt wurde.

Teil dieses massiven Plans zur Dummheit und Gedankenkontrolle der amerikanischen Massen war der Aufkauf und die Konsolidierung aller amerikanischen Massenmedien in sechs kontrollierte Massenmedien (CMMM), die von ihren Ausschnitten in ihrem Namen besessen und kontrolliert wurden. Das CMMM fungiert als illegales Nachrichtenkartell, und es sollte kartellrechtlich aufgelöst werden und Spionage und illegale Propaganda als Kriegswaffe gegen das amerikanische Volk verursachen.

Die Rothschild KM Chieftains beschließen, dass es an der Zeit ist, Amerika zu nutzen, um ihren endgültigen Abbau und die Besetzung der ganzen Welt zu vollenden, indem sie einen großen False-Flag-Angriff innerhalb Amerikas einleiten, um den Islamisten die Schuld zu geben, die sie wollen, dass Amerika in ihrem Namen falsch angreift:

So nutzen die KM Chieftains ihre besten israelisch-amerikanischen “Israeli-first”-Doppelbürger, die in Amerika leben (aka, die PNACers und top NeoCon Cutouts), um einen großen nuklearen Angriff auf Amerika am 9.11.01 zu planen.

Bibi Netanyahu, der operative Leiter des KM, setzte den Mossad und diese Doppelbürger ein, um diesen Angriff auf Amerika, der von der CMMM den Muslimen angelastet werden sollte, zu planen und durchzuführen.

Sie informierten ihre Top-Rabbiner und “Friends of World Zionism”, an diesem Tag nicht zu fliegen und sich aus NYC herauszuhalten, ebenso wie “Larry Silverfish”, einer der Hauptakteure der Operation.

Sie benutzten ihren Hauptausschnitt im DOD, um die Ermittler der Able Danger in den Besprechungsraum des Pentagon Naval Intel zu locken, wo sie von einem Tomahawk-Kreuzfahrtraketen ermordet wurden, der von einem Diesel-U-Boot der israelischen Delphin-Klasse aus Deutschland abgefeuert wurde.

Fünfunddreißig der Able Danger Ermittler, die den israelischen Diebstahl von 350 stillgelegten W-54 Davy Crockett Atomgruben aus der Hintertür bei Pantex in Texas untersuchten und verfolgten, wurden durch diesen Tomahawk-Hit ermordet, der mit der Detonation von Bomben, die im Marine-Intel-Flügel vorinstalliert waren, zeitlich begrenzt war, der neu verhärtet wurde, ohne Erfolg.

Die israelische Mossad-Frontfirma Urban Moving Systems wurde benutzt, um die aus den gestohlenen W-54 Atomgruben von Pantex (und ursprünglich in der Hanford-Verarbeitungsanlage) hergestellten Mini-Nuken zu transportieren, wo sie in der israelischen Botschaft in NYC gelagert und zur Detonation am 9.11.01 in die Twin Towers transportiert wurden.

Die Rothschild KM pflanzte 25 Atombomben in amerikanischen Großstädten und anderen Großstädten Europas, um sie zu erpressen. Dies wird als ihre Samson-Option bezeichnet und wurde erstmals von Seymour Hersh entdeckt und offengelegt:

Die Rothschild KM erhielt auch einige S-19 und S-20 Sprengköpfe von einem korrupten Mitglied des Kongresses, das die Aufgabe hatte, ukrainische Mirvs im Namen der USG aufzukaufen, um sie stillzulegen. Stattdessen verkaufte er sie an die Israelis und teilte das Geld mit anderen wichtigen Kongressabgeordneten.

Das ist Hochverrat und ein Kapitalverbrechen, das mit der Hinrichtung bestraft wird. Unmittelbar nach ihrem Angriff auf Amerika erklärte die Rothschild KM der US-Regierung, dass sie in einigen amerikanischen Städten, einschließlich DC, Atombomben in Großstadtgröße zünden würden, wenn die Regierung sich weigerte, Israel zu erlauben, ihre eigene große Besatzungsmacht innerhalb Amerikas zu schaffen, die auf der Konsolidierung aller amerikanischen Strafverfolgungsbehörden und Alphabete unter einer zentralen israelischen Kontrolle basiert.

Diese neue israelische Besatzungsmacht namens Homeland Security (DHS) wurde ursprünglich von doppelten Bürgern und Perversen geführt. Die ehemalige DHS-Direktorin Janet Napolitano wird wegen sexueller Belästigung von Männern verklagt, die bei der DHS arbeiten und deren Büros in die Herrentoilette verlegt werden sollen.

Der Doppelbürgerverräter Michael Chertoff (aus dem Russischen übersetzt “Sohn des Teufels”) war der kriminelle Kopf, der die DHS gründete, zusammen mit dem ehemaligen Chef der DDR-Stasi, Marcus Wolfe, der als Sonderberater eingestellt wurde und geheimnisvoll starb, sobald seine Mission beendet war.

Die Rothschild KM hätte nie gedacht, dass sie für ihren nuklearen Angriff auf Amerika am 11.9.11 ausgesetzt werden würden, aber sie machten einen der größten taktischen Fehler in der Geschichte und überspielten ihre Hand durch übertriebene Hybris, basierend auf zu viel leichtem Erfolg aufgrund ihrer extremen Geldkraft in der Vergangenheit.

Bald wird Amerika wissen, dass Bibi Netanyahu und seine Likudistenpartei den Angriff auf Amerika am 11.9.01 im Namen des Rothschild KM durchgeführt haben:

Sie dachten, sie hätten die vollständige Kontrolle über das CMMM und könnten verhindern, dass die geheimen Ermittlungen der IAEO und der Sandia Labs jemals der amerikanischen Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Sie machten einen schweren taktischen Fehler, denn jetzt wird die Wahrheit über ihre Rolle beim Angriff auf Amerika am 11.11.2001 im weltweiten Internet, der neuen Gutenberg-Presse der Welt, veröffentlicht. Was die Rothschild KM nicht verstand, war die Macht des Internets und wie Wahrheitsnuggets, die darauf veröffentlicht und ausgestrahlt wurden, bei den Menschen der Welt mitschwingen und sich wie ein Lauffeuer mit Lichtgeschwindigkeit verbreiten. Die Wahrheit wird überall in der Masse verbreitet.

Dieser unglaubliche taktische Fehler der KM ist so groß, dass er sie tatsächlich zur völligen Enthüllung und eventuellen völligen Zerstörung verurteilt, die sie verdienen. Bibi Netanyahus Befehl, den nuklearen Angriff auf Amerika am 11.9.2001 fortzusetzen und abzuliefern, wird als einer der größten Fehler der KM in die Geschichte eingehen, und derjenige, der für ihre Aufdeckung und Zerstörung durch die Welt verantwortlich gemacht wird, die sich jetzt gegen sie auflehnt.

Die Russen haben jetzt die IAEA und Sandia Labs und Able Danger Dateien, die ihnen von Edward Snowden gegeben wurden, durchgesickert. Bald werden alle diese Dateien allen Amerikanern und der Welt über das Internet zur Verfügung gestellt, und das kann nicht mehr aufgehalten werden.

Eine Reihe von Russen im Hohen Militärkommando in Russland, und in den höchsten Positionen der Führung in der russischen Regierung erkennen, dass es das gleiche organisierte Verbrechen Cabal, dass die Khazarians in Bolschewiki organisiert, um Massenmord 100 Millionen unschuldige Russen – und diese Männer wollen Rache.

Deshalb sorgen sie dafür, dass die Rothschild-Bankiers aus dem Geschäft gedrängt werden, was die khazarische Mafia von ihrer endlosen, elastischen Falschgeldmenge enthaupten wird. Aus diesem Grund wurde die BRICS Development Bank gegründet – um den US Petro Dollar als Reservewährung der Welt zu ersetzen, aber dieser ist im Gegensatz zum US Petro Dollar durch Gold, Silber und reale Rohstoffe abgesichert und darf nicht gefälscht werden.

Das CMMM versagt, und die meisten Amerikaner glauben nicht mehr an ihre prime-time nationalen Geschichten, besonders die unter dreißig Leute, die Fakten aus dem Internet auswählen und ihre eigenen Überzeugungen konstruieren.

So viele Internetnutzer lehnen jetzt das CMMM ab, dass die Wahrheit über die Israelis, die Amerika am 9.11.01 angreifen, jeden Tag leichter zu glauben ist. Bald wird ganz Amerika wissen, dass Bibi Netanyahu und sein Mossad und seine Doppelbürger den 9-11-01 Angriff auf Amerika durchgeführt haben.

Das Oberkommando des amerikanischen Militärs weiß, dass Bibi Netanjahu seinen Mossad und die amerikanischen Doppelbürger angewiesen hat, Amerika am 9.11.01 im Namen der Rothschild Khazarian Mafia (KM) mit Atombomben anzugreifen:

Verschiedene verdeckte Operationen werden nun weltweit eingesetzt, um die Rothschild KM aus ihrer endlosen, elastischen Geldmenge zu entlarven und zu enthaupten.

Ihre Tage der anti-menschlichen Macht sind nun begrenzt. Das geheime, unglaublich gut ausgebildete US-Team mit dem Namen “Nuclear Snake-Eaters” ist nun bei der Suche nach allen ankommenden israelischen diplomatischen Beuteln und Sendungen, beim Vorbeifahren und Überfliegen von Synagogen und israelischen Botschaften und Mossad-Safehäusern mit High-Tech-Gammastrahlen- und Helium-3-Neutronendetektoren, bei der Suche nach gespeicherten Nukleargruben und bei der Arbeit an allen gestohlenen Nukleargruben durch die Israelis in der ganzen Welt außerhalb Israels.

Dieses Super-Elite-Team wurde durch den Anruf von Michael Shrimpton beim MI-6 alarmiert, der ihnen mitteilte, dass ein israelischer “City Buster” in der Nähe des Olympiastadions aufgestellt wurde. Dieser Anruf hat ihn zu Unrecht ins Gefängnis gebracht. Der City Buster wurde von den “Nuclear Snake-Essern” geborgen, die nach England kamen und einen großen Stadtbuster geborgen und entwaffnet haben. Leider wollte der MI-6, dass diese Atombombe gezündet wird, um mehr Macht für die khazarische Mafia in England – ihrer Heimatbasis im City of London Financial District – zu gewinnen, da sie schnell an Macht verloren hat.

BP Steinmeier unterzeichnete mit dem ´Bevölkerungsschutzgesetz´ das Todesurteil für alle Deutschen, bevor das Oberste Gericht dagegen Einspruch geltend machen konnte. Hochverrat …. alles unter der Kippa.

Anmerkung: Es ist verständlich, dass die meisten Deutschen, eingeschüchtert und gehirnmanipuliert, wie wir nun mal sind, es ablehnen, über diese Dinge zu reden. Das ist tatsächlich gefährlich, weil diese Wesen unvorstellbar skrupellos und bösartig sind. und wer denen in die Quere kommt, hat ein schnelles Verfallsdatum.
Es ist aber unverständlich, wenn die Deutschen, die ja OPFER sind, nicht einmal mehr darüber nachzudenken wagen und es nicht anschauen wollen.

So tief ging der Geistesmord an uns Deutschen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s