Jetzt brennt die Luft …

Wo fange ich an? Überall brennt die Luft! Was haben sie mit uns vor? Wo erwarten uns neue Gefahren oder Sackgassen? Wo haben unsere Feinde ihre Fallen aufgestellt, in die sie uns hineinlocken? Ich beginne mit einem Video. Wohin steuern wir wirklich?

Noch eine Riesensauerei – aktuelle Ergänzung 5.12.20 – am Schluss dieses Beitrags

https://vk.com/id581355296


Für alle Nicht-VK-Leser hier der Text.

Wenn Leben digital wird

Über die Digitalisierung von Wesen.
In  diesem Beitrag möchte ich die Aussagen von Alexander Laurent über digitalisierte Wesen, welche maßgeblich die Entwicklung auf der Erde beeinflussen, durch eigene Erkenntnisse ergänzen.
Herr Laurent berichtet von einem außerirdischen Speziesclub und einem uralten digitalem Adel, welche sich selbst vor langer Zeit dafür entschieden haben, digital zu werden und die seitdem eine Agenda der Digitalisierung  weiterer intelligenter Spezies wie der Menschheit verfolgen. Leider erklärt A. Laurent nicht, was er genau umter diesem Vorgang der Digitalisierung versteht und wie das vor sich geht. Nach meiner Vorstellung handelt es sich bei dieser Digitalisierung von Lebewesen um einen Prozess, bei dem das Ich-Bewusstsein mit den Erinnerungen und dem Wissen sowie Konditionierungen in einen elektronischen Code umgeformt werden und dann auf andere Speichermedien. also einen organischen natürlichen Körper übertragen werden  Von dieser digitalisierten Form könnte man dann immer wieder Kopien machen und sie auf neue Körperträger bei Bedarf übertragen.

Gemäß A. Laurent gab es zwei wichtige Argumente weshalb Wesen den Weg in die Digitalisierung ihres eigenen Wesens gehen. Zum einen ermöglicht es intergalaktisches Reisen und zum anderen ermöglicht es physische Unsterblichkeit. Man kann nachvollziehen, dass diese Aussichten verlockend  erscheinen und so manches Wesen bewogen haben, diesen Weg einzuschlagen. Auch auf der Erde gibt es ja sehr viele Menschen, die physische Unsterblichkeit anstreben und bereit sind, viel dafür zu geben, Geforscht wird an diesen Möglichkeiten schon lange und wir wissen, dass viele Unternehmen in der KI-Branche an Maschine-Mensch-Schnittstellen, Speichern für Bewusstsein, elektronisch verbesserten Lebewesen und physischer Unsterblichkeit arbeiten. Nur leider wird vergessen, dass für diese Form digitalisierten künstlichen Lebens ein sehr hoher Preis zu zahlen ist.
Denn es kann nur ein geringer Teil des Bewusstseins digitalisiert werden. nämlich der, welcher ausschließlich zu den materiellen Dimensionen gehört. Das ist nur ein kleiner Ausschnitt. die Lebenskraft selbst kann nicht digitalisiert werden und alle höheren Bewusstseinsbestandteile, alle höheren Regungen des Geistes, höheres Empfinden, Wertempfinden und höhere Gefühle wie Ehrfurcht und Dankbarkeit sowie die Verbindung zur inneren Gottheit kann nicht digitalisiert werden. Wesen die sich digitalisieren, schießen sich salopp gesagt, ihren gesamten spirituellen Überbau weg.
Sie existieren zwar, aber ohne Verbindung zur Gottheit. Sie funktionieren zwar, können auch sehr intelligent sein auf Grund hoher Rechenleistung, aber alle höheren Verknüpfungen und Gefühle fehlen ihnen, liegen für immer außerhalb ihrer geist-seelischen Reichweite. Wie Herr Laurent beschreibt, verlieren digitalisierte Wesen allmählich ihre Seelenkraft, denn diese kann nicht mehr aus ihrer natürlichen Quelle, der Gottverbundenheit und der damit verbundenen höheren Regungen gespeist werden. Deshalb sind digitalisierten Wesen langfristig immer auf Nachschub an Seelenkraft angewiesen, wenn sie mehr als nur intellektuell existieren wollen, also wenn sie auch tätig sein wollen. Dazu müssen sie fremde Seelenkräfte abziehen. Dann wird auch klar. warum digitalisierte Spezies gezwungen sind weitere Spezies zu digitalisieren, nämlich um sich eine Reserve, ein Lagerhaus, einen Vorrat an Seelenenergie anderer Wesen zu sichern,  von dem sie weiterhin zehren können. Das ist meines Erachtens der wahren Grund  für die Digitalisierungsagenda an den irdischen Menschen, Die Erdenmenschheit soll im wahrsten Sinne des Wortes ´eingemacht´ werden, zu einer Konserve gemacht werden, von welcher sich digitalisierte Spezies für längere Zeit nähren wollen. 

Diese Gefahr ist absolut real. Und es ist die größte Gefahr  die den Menschen und der Erde und wie ich es vermute, auch den irdischen Reptiloiden droht. Es droht der Verlust des höheren spirituellen Bewusstseins, die Anbindung an die lebendige göttliche Schöpfung. Diejenigen Wesen, die sich haben digitalisieren lassen, befinden sich in einer entsetzlichen Lage. Vielen dämmert wohl, dass sie einen äußerst schweren Fehler begangen haben  Sie wollten physische Unsterblichkeit, aber haben sich den ewigen Tod eingehandelt. Sie wollen es sich nicht eingestehen, sie verdrängen diese Erkenntnis und wollen ihre Existenz solange es geht aufrecht erhalten, koste es was es wolle.

A. Laurent sieht keine Hoffnung für diese Wesen, außer dass sie eines fernen Tages zerfallen und sich auflösen werden. da ihnen irgendwann die Kraft ausgehen wird,.ihr künstliches Bewusstsein zu erhalten. Aber solange wird man mit ihnen und ihren verzweifelten Raubzügen an Seelenenergie rechnen müssen. Allerdings sehe ich durchaus eine Option, wie diesen Wesen langfristig geholfen werden kann. Und zwar müssten ihre höheren Selbste, also diejenigen, von denen sie sich einst abgespaltet  haben, in sehr starke Inkarnationen gehen  Dann könnten diese starken Inkarnationen der Selbste von den sich Anteile einst digitalisiert haben, diese Anteile wieder in sich zurück nehmen. Das würde allerdings den physischen Tod der digitalisierten Wesen bedeuten. Soweit meine Gedanken dazu. Ich meine, es ist sehr wichtig zu verstehen, warum eine Digitalisierung des Bewusstseins, ein Verschmelzen mit künstlicher Intelligenz oder das Streben nach physischer Unsterblichkeit um jeden Preis ein gefährlicher Irrweg ist.

Die wahre Bedeutung, wohin für die Menschheit die Reise gehen soll, verdeutlicht sich, wenn wir uns die Bewegungen unserer Feinde ansehen.

Keiner kann dich leiden, Klaus ….


Es ist die vierte industrielle Revolution, von der Klaus Schwab (Gründer und Chef des WEF) spricht:

Das Weltwirtschaftsforum ist die Internationale Organisation für öffentlich-private Zusammenarbeit

„Am Ende ist, wohin die 4. Industrielle Revolution führen wird, eine Verschmelzung unserer physischen, unserer digitalen und unserer biologischen Identitäten …“

Das Internet der Dinge wird ´Nano´ – wir werden durch Nanopartikel gesteuert.

Quelle: Scientific American   WEF  2016

Wir haben diese Idee, die Bio-Cyberschnittstelle und das elektronische Tattoo, ein integrierter Schaltkreis mit drahtloser Schnittstelle, der auf der Haut tätowiert wird. Er nimmt biochemische Informationen von Zellen aus der Epidermis, den Schweißdrüsen oder Nervenenden wahr. Es ist klein, es wird auf die Haut aufgesetzt und kann mit der Umgebung kommunizieren. Ich erinnere euch daran, dass eine unsichtbare Quantenfunk-Tätowierung entwickelt wird (Dezember 2019). Wer hat dafür bezahlt?

Die Bill und Melinda Gates-Stiftung finanzierte die Forschung. .

Rockefellers überall – und sie haben längst alles in der Schublade.

Es sei möglich dass dieser unsichtbare Ansatz eines Tages neue Möglichkeiten für Datenspeicherung, Biosensorik und Impfstoffanwendung schaffen könnte. …..

Sie sagen, im Moment sind die Arten der Kommunikation, die wir über das intelligente Netz haben – Smartphones, Tablets und PCs und tragbare Geräte wie Smartwatches und Smartringe, sie haben auch Smartgürtel und virtuelle Assistenten wie Amazon Echo oder Alexa. 

Die Energie wird aber von den Menschen genommen, ohne Batterien wird kommuniziert zwischen Bakterien, den Implantaten, (durch einfache Injektionen und Infusionen), zu tragbaren Geräten über Blu too  –

Alles für die Gesundheit !

Auf WEF 2016 veröffentlicht auf eigener Seite – Clip:  

Die Vorstellung vom menschlichen Wesen als eine Art natürliches Konzept wird sich wirklich ändern. Unsere Körper werden so hoch technisiert sein, dass wir nicht mehr unterscheiden können, was natürlich und was künstlich ist.

Wir müssen den Menschen als eine Art natürliches Konzept loslassen.

Und sie geben zu, eine ganz neue Gruppe von Cyberkriminellen wird daraus entstehen, dann kann im Grund der Mensch direkt kriminell angegriffen werden durch räuberische Erpressung. Es werden sich schnell ganz neue Formen entwickeln, nämlich Biocyberterrorismus:

Herzschrittmacher kapern, abschalten, wenn Sie nicht zahlen, kapern der Körper, erfinden neuer Krankheiten, biotechnisch  stören. Was die Ärzte dann tun können (Insulin regulieren) das können dann auch Hacker.

Das was der Klaus Schwab meint mit dem great Resset,   dem großen Reset, ist also eine Gruselgeschichte vom Übelsten.

Reset bedeutet: Wiederherstellung eines Anfangs-, Ausgangszustandes

Die herbeigezauberte Pandemie gehört zu diesem Programm, so werden wir körperlich, seelisch und sozial ´aufbereitet´ zu smarten Biowerkzeugen, zu Cyborgs, die in einer Matrix der virtuellen Realität leben werden unter dem Modus: Wir werden nichts besitzen und wir werden glücklich sein.

Wir werden alle Hornwürmer essen, man nennt sie Mikronutztiere. Und wenn uns das alles unglücklich macht, dann können wir uns in die falsche virtuelle Glücksrealität zurückziehen, die sie in uns und um uns aufbauen oder auch mal lecker essen gehen ….

Wohl bekomm´s !

Ja schließt mein Gehirn endlich an das Internet an und bringt mir Hornwürmer, endlich! Ich kann es kaum erwarten!


Das Problem ist, dass die Leute nichts davon wissen.

Ja, es laufen viele wirklich gruselige Dinge. Der größte Hammer kommt aber noch.

Ich konnte leider die Quelle nicht sichern und habe mir auch den Kanal nicht gemerkt, es war sofort, ratz-fatz aus dem Netz genommen worden.

Gestern abend fand ich ein Video, in dem nachgewiesen wurde – NACHGEWIESEN an Hand von Veröffentlichungen, welche Pläne wirklich hinter dem Great Resset stecken. Die Menschen sind ja schon ewig Energielieferanten per se für die Feinde, ob es nun ET´s sind oder Uradel, Eliten und andere. Dieses Abernten soll jetzt noch einmal  optimiert werden, indem man die – über Biotechnische-IT-gesteuerten – Wesen, die in ihrem Ursprung mal natürliche freie Wesen waren, benutzt zur Generierung von Bitcoins. D.h. wir wären dann Wesen, aus deren Aktivität und Energie man direkt Bitcoins erschaffen könnte. Wir sind ja dann noch deutlicher wahrnehmbare Energielieferanten und das im gesamten  IT-Bereich. Wir sind eine Nummer, die Bitcoins generiert.

Wenn also ein ´Mensch´ rege und energisch tätig ist, generiert er sich Bitcoins, sein System erfasst jede seiner kleinsten Regungen und Bewegungen und übersetzt es in einen Wert, plus oder minus. Von diesen Bitcoins könnte er sich dann kleine Extras leisten, denn es gibt zwar ein Grundeinkommen, aber das wird  so sein, dass es gerade reicht, um nicht gleich zu sterben, sondern um überhaupt arbeiten zu können.
Man bedenke diese Perfidität! Das wäre unsere vollkommene Vermarktung.

Als ich mir das Video bzw. den Zugang sichern wollte, war es schon vom Netz verschwunden. Deswegen berichte ich hier nur grob, was da gesagt wurde. Denn da wurde klipp und klar dargelegt, wie sie es machen wollen und warum. Sie wollen Bitcoin-Generatoren aus uns machen. Wir müssen uns nur die Schnittstellen ´installieren´ lassen. Und das geschieht schon lange, aber jetzt drehen sie durch: Überall greifen sie die Körper an: Tests, Impfungen, Eingriffe, Beschränkungen aller Art.

Überall Nano, Nano, Nano – das sind die Schnittstellen zwischen uns und dem NETZ. Und ich mache jede Wette, dass wir alle schon bis zur Halskrause damit präpariert und verseucht sind. Die wollen uns nicht wirklich digitalisieren, nein denn die Digitalisierten sind ja eben die, die auf unsere Kosten leben und uns die Energien, die Quanten abziehen. Vielleicht meinen sie, ein paar total verblendete Vollidioten mit der ´wundervollen Digitalisierung´ und möglicher Unsterblichkeit locken und ködern zu können, aber das stimmt nicht. Wir Menschen und wir Terraner sind denen, Herrn Schwab und seinem Club,  viel, zu niedrig und zu gewöhnlich. Die wollen immer unter sich bleiben.

Sie wollen einfach nur unsere Arbeit, unser Leben, jede Tätigkeit, all unsere Energie so reibungslos wie möglich, in virtuelles Geld verwandeln.

Biologische Bitcoin-Generatoren, da muss man erstmal drauf kommen!

Deswegen machen die auch die Industrien kaputt, alles was uns frei macht, wird verteufelt. Die Autos, der Individualverkehr ganz vorne dran. Braucht ein Bio-Bitcoin-Generator etwa ein Auto?  Nein. Der muss den ganzen Tag ´brummen´. Sein Leben wird sich weitgehend virtuell abspielen, immer knapp am Limit, in gesteuerter Bewegung, um das kleine bisschen Restleben aufrecht zu erhalten.

Unsere natürlichen zivilisierten Lebensbedingungen werden zerstört.

Die Grünen im Fahrwasser Schwabs – Feindbild Auto

Das ´Hamsterrad´ bzw. Hausarreste und sonstige Spezialitäten bekommen dann eine ganz neue Bedeutung. Und wenn du erschöpft bist, alt und ausgebrannt, dann bist du Biomüll. Mehr nicht. Und sie stellen sich hin und preisen ihre neue Weltordnung. Stimmt, sie werden die ganze Welt so präparieren und  ausgestalten, dass wir vollkommen und restlos versklavt sind bis in die kleinsten Lebensäußerungen hinein.


Ja, das ist harter Tobak. Ich hoffe der unbekannte Videoersteller gibt nicht auf und macht seine haarsträubenden Erkenntnisse bald auf weiteren Kanälen publik. Oder nur ein Fake? Eine neue Verschwörungstheorie?

Das wollen sie also mit uns machen. Aber wir sind auch noch da und immer mehr Menschen wachen auf und erkennen deren fiese Pläne und steuern gegen.

Anut Pi ist jetzt der Prinzregent von Avalon, d.h. er ist dort in der Führungsspitze und hat maßgeblichen Einfluss. Dabei hat Avalon bereits eine unendlich große Macht. Man kann sagen, Avalon deckt den gesamten weiblichen Energiebereich ab und der ist riesig und von entscheidender Stärke und Schlagkraft, was durch Anut Pi als männlichen Führer jetzt noch einmal ganz entscheidend optimiert, erweitert und verstärkt wurde.

Er ist also mächtige Gegenwehr angesagt.

Zum Schluss noch eine kleine, aber entscheidende Freude. Ja, die sagenumwobene Dritte Macht hat sich zu Wort gemeldet. Ich wagte kaum noch darauf zu hoffen, sie schienen ein paar Jahre komplett verschwunden zu sein. Doch sie waren immer um uns rum. Diese Botschaft ist zwar bereit vom März, aber eins können wir daraus entnehmen.

Sie sind da!

Flottenkommando:
Wir sind an Ihrem Himmel

Posted on 12/03/2020 by EraOfLig

Mit viel Liebe und Freude grüßen wir Sie, meine Lieben. Seit vielen Jahren wachen wir über Sie an Ihrem Himmel und sorgen dafür, dass Sie und Mutter Erde sicher sind. Aber zuerst wollen wir uns vorstellen. Wir sind Wesen von verschiedenen Planeten, die sich freiwillig gemeldet haben, um diese Aufgaben unter dem Ashtar-Kommando zu erfüllen. Es gibt jetzt Myriaden von uns an Ihrem Himmel, denn Sie befinden sich in der Endphase des Aufstiegsprozesses. Deshalb schützen und unterstützen euch die vielen Kräfte des Lichts in diesem letzten Todeskampf gegen die Mächte der Finsternis . . . jene Bösen, die euch in Unterwerfung unter sie und ihre gierige Kontrolle über euer Leben für Äonen von Zeit gefangen gehalten haben.

In den frühen 80er Jahren gab es viele Vorhersagen vor allem aus dem Maya-Kalender, Nostradomus und Edgar Cayce -, dass Mutter Erde aufsteigen würde, aber ihre Menschlichkeit in der Verschiebung während des Aufstiegs zerstört werden würde. Es war notwendig, dass Mutter Erde endlich aufsteigt, da alle anderen Planeten in Ihrem Sonnensystem ihren Aufstiegsprozess bereits durchlaufen hatten. Das Universum wartete buchstäblich auf diesen letzten planetarischen Aufstieg. Glücklicherweise wurde durch das Ereignis der Harmonischen Konvergenz und andere Mittel entdeckt, dass es genugrechtschaffene Menschenauf dem Planeten Erde gab, um ihre Menschlichkeit mit ihr aufsteigen zu lassen. Dies ist nun an der Zeit, ihr Lieben! Wisse und freue dich!

Dies ist nun an der Zeit, ihr Lieben! Wisse und freue dich! Sie können im Moment nicht sehen, was wir von der anderen Seite des Schleiers sehen können. Unsere Sicht dessen, was auf dem Planeten geschieht, ist eigentlich eine Umkehrung dessen, was Sie wissen und sehen. Die wenigen, die mitanderen Augensehen können, können sehen, was wir sehen, aber ihre Stimmen werden oft durch den Konsens der Menschheit gedämpft und das ist traurig. Könnten Sie ihnen glauben, dann wäre Ihr Leben mit so viel mehr Hoffnung und Freude erfüllt. In einer weiteren gechannelten Botschaft werden wir Ihnen mehr über uns und das Flottenkommando erzählen, denn wir unterscheiden uns wirklich nicht so sehr von Ihnen. Es gab nur sieben unserer Raumschiffe an Ihrem Himmel, als dieser Kanal in den 1990er Jahren begann, mit uns zusammenzuarbeiten. Das ist jetzt ein ganz anderes Szenario, und deshalb haben wir wieder einmal die Dienste dieses ganz besonderen Kanals in Anspruch genommen. Wir möchten hinzufügen, dass sie die Kürze liebt, und deshalb werden wir uns jetzt verabschieden. Wir segnen und danken Ihnen, dass Sie uns die Möglichkeit gegeben haben, dass unsere Stimme gehört wird. **Kanal: Beth Stormont

Aktuelle Ergänzung v, 5.12.20 Qualitäz der Covid-Tests

Gefunden December 3, 2020   Autor Oliver Senst

Kollateralschäden des Lockdowns: Diskussion über False Positives bei PCR-Tests    Kommentar

Hermann von Asunción

Hier ein weiterer Hinweis:

Ein Ingenieur hatte einen Geigerzähler an die PCR-Tests gehalten und der hat heftigst ausgeschlagen und hat es auf Youtube veröffentlicht, wurde sofort gelöscht, klar, aus Sicht der WHO-Handlanger Youtube ist es „Angstmacherei“.
Eine Ärztin ist der Sache nachgegangen konnte einen PCR-Test in ihrem Labor untersuchen:

Sie fand am Ende des Teststaebchens einen optischen Holografischen Chip. Sie machte dann einen Pixe Scan und fand TC. Was ist TC? Das ist Element 43 i! Und was bedeutet die 43? Das ist ein radioaktives transitions Metal mit Bio-Infiltrator-Eigenschaften, sowie Gedankenkontrolle und DNA direkt Manipulation! (Während bestimmte Isotope aller Elemente radioaktiv sein können, gilt ein Element als radioaktiv, wenn es keine stabilen Isotope aufweist. Die Übergangsmetalle ohne stabile Isotope sind: Tc, Lr, Rf, Db, Sg, Bh, Hs, Mt, Ds, Rg und Cn. Beachte, dass alle außer Tc transuranisch sind, was bedeutet, dass ihre Ordnungszahl größer als 92 ist.) So und jetzt kommt ihr ins Spiel – Das ist ein Angriff auf das Leben eines Menschen und ein Mordversuch! Bei ihr ist es ihnen nicht gelungen; doch wieviel haben diesen Chip schon durch diesen Test empfangen? Die angekuendigten und unzuverlaessigen Impfstoffe werden den Rest erledigen wie schon in der Agenda dieser Wahnsinnigen beschrieben. Ich konnte schon engste Familienmitglieder nicht davor retten; denn sie wollten nicht auf mich hoeren und es bricht mir das Herz!!!😪 Ich hoffe das da draussen irgendjemand der bis jetzt nichts schlimmes in diesen Test sah, sich von mir ueberzeugen laesst zusammen mit diesem Post…es bitte; bitte niemals zuzulassen; das ihr diesen Test macht; denn er wird der Anfang eures Ende sein. Dieser Chip kann naemlich nie wieder entfernt werden! Sagt NEIN zu dem Covid Test!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s