Alles spitzt sich zu!

Rathaus Ohrdruf

Es gibt keinen Stillstand, wir scheinen in einer sehr ereignisreichen Woche zu sein.

Ich fasse zunächst von den beiden gestrigen Videos
LAGEBERICHT/BEFEHLSAUSGABE 28.10.2020 Teil 2
https://vk.com/id557717461?z=video557717461_456239560%2F82034653989aa205ec%2Fpl_wall_557717461
den Teil 1 ganz kurz und unvollständig zusammen.

Zusammenfassung der Videoa vom   29.10.20 Teil 1

Es hat keine Einigung bei den Verhandlungen zwischen Anut Pi und den ET´s gegeben. Dass da Verträge bestehen, wussten wir schon sei der Aktion mit Herrn Fu. Wir wissen heute, das was hier läuft,  ist eine massive Invasion extraterrestrischer Mächte. Wir erkennen sie nicht, weil sie in menschlicher Form auftreten, weil sie uns größtenteils vertraut sind. Das heißt auch, sie sind schon lange da, sie sind schon immer da, sie sind die hier als Menschen lebenden ´Manager´ derer, die hier alles abernten.



Anut Pi erklärt anhand der Deutschen Militärs Schneider und Laubenthal die Einbindung der talentiertesten Deutschen in ihren eigenen Vernichtungsapparat, bei NATO, UNO und andrem. Er bezieht sich auf Arrakios, den Planeten, der über einzigartig wertvolles es Material verfügt, um welches heftig gekämpft wird. Auf Terra ist das vergleichbar. Das wertvollste einzigartigste Handelsgut sind dabei die Terraner und ihre Gene.

Herr Fu war ein solcher Kaufmann, ein galaktischer Anwalt, hat aber die wirkliche Macht des Anut Pi nicht erkannt. Inzwischen ist deutlich geworden, dass Anut Pi große Macht ausübt, zum Beispiel beeinflusst er die Funktionen der Platte, die Schumannfrequenz und  – auch durch seine Verbindung zu Avalon die ´Schwachstellen, die er imstande ist als Waffen einzusetzen. Er erwähnt den Yellowstonepark und Japan, das sich auf einer instabilen Klippe befindet, die nicht mehr im Lot ist und stabilisiert werden muss. Sonst … Würde Japan ins Meer  gehen, käme es zu erheblichen Problemen für die Menschheit.

Die Amis bereiten Seekrieg vor gegen China und die NATO übt hier über Meck-Pom Atomangriffe gegen Russland. Die Feindstaatenklausel gilt immer noch und Anut Pi kann die USA-Wahl nicht tatenlos abwarten, weil er nicht weiß, an wessen Strippen Trump hängt.

Auf der Pazifikinsel Palao werden inzwischen von den ET´s technische  Vorbereitungen getroffen, die ganze Platte in die Luft zu sprengen. Die dort lebende Bevölkerung wird darum an Corona sehr bald ´gestorben werden´.
Die Aliens lassen also nicht nach, sie sind überall und errichten Strukturen für ihre Machtübernahme, sie haben vor allem mit den Amis Verträge gemacht und ziehen das durch. Corona und die Invasion sind dazu da, die Bevölkerung unter beständigem Druck zu halten und die kulturellen Prozesse zu steuern. .
Die Destabilisierungsprozesse gehen von der eigenen Regierung aus.

U.S. Generäle Eisenhower, Bradley und Patton am 12. April 1945 im Zwangsarbeitslager Ohrdruf. Im Vordergrund verkohlte Leichen von Gefangenen

Das sind nur einige Punkte vom ersten Teil, des Videos, den zweiten Teil wollte ich eigentlich nur mit ein paar kurzen kernigen Worten unseres lieben Deutschen Kaisers einleiten, aber das ging gar nicht, denn seine Aussagen fesselten mich sofort total – also habe ich wieder so gut wie alles aufgeschrieben. Denn das, was Pi uns da erläutert, ist sehr brisant – was sich da entwickelt hat – und wir sind in der Entwicklungphase jetzt sowas wie ´Spitz-auf-Knopf´ und sollten darum sehr achtsam sein.
Anut Pi hat angekündigt, dass er (wahrscheinlich am 31.10.2020) nach Ohrdruf fahren wird zu einer ´Konferenz´. Bei den Namen Ohrdruf klingelt es bei den meisten älteren Deutschen: Ja, da war doch was?
Warten wir also was dort möglicherweise in die Wege geleitet wird.

Ich versuche Sie jetzt zeitnah auf dem Laufenden zu halten und das nächste Anut-Pi- Videoprotokoll v. 29.10.20 birgt eine wunderschöne Überraschung, ist aber noch in Arbeit.

Jetzt aber lesen Sie, falls Sie die Videos nicht anschauen können, den fast kompletten Text des wichtigen 2. Teils der sehr aufschlusreichen Videos von Anut Pi.

Es ist vor allem wieder eine direkte Ansprache an unsere Feinde.  Also genießen Sie die Ansprache unseres Deutschen Kaisers und mächtigen Feldherrns, wie er unsere Angreifer – überaus kraftvoll und deftig – zur Schnecke macht!

Hören Sie zu Sie Idioten, Ich muss von außen nach innen kommen. Dieses Nichtzustandekommen dieser Übereinkunft mit dem galaktischen Konzil, das interessiert mich einen Scheißdreck, wenn irgendein Scheißkonzil an welcher Stelle meines Nukleus, meines Universums, wo ich alleine das Sagen habe und alleine mein Wille zählt – nur mein Wille – nd der der Höchsten! … Deswegen wurde ich auch hierhin verfrachtet und konnte mir 70 Jahre lang angucken, was Sie hier für eine bodenlose Scheiße bauen.

Sehen Sie, nur mein Wille zählt, nur mein Wille, nur mein Wille! Nichts anderes, nichts anderes!
Es sterben die, die ich sterben lassen will.. Es wird das vernichtet, was ich vernichtet sehen will. Es wird das Wetter kommen, was ich kommen sehen will. Es werden die tektonischen Verschiebungen hier auf der Platte stattfinden, die ich sehen will. Es werden die Strahlenverhältnisse hier herrschen, die ich sehen will und es werden die Schutzmaßnahmen hier von Avalon auf mein Bitten hin installiert, die ich für notwendig halte, um einen bestimmten Teil dieser Spezies hier zu bewahren vor dem, was Sie alles an unmöglichen, unsäglichen Dingen hier anrichten!

In einem avalonischen Bereich dieser Größenordnung, denn die Platte ist gigantisch. Die Platte ist so gigantisch dass außerhalb der Ringstrukturen, was die Terraner hier als Südpol empfinden, das muss man sich mal wegtun… Wie haben Sie die so einkeseln können geistig, , also unfassbar, dass sie noch nicht mal den Schatten einer Chance haben zu erkennen, wie unendliche viele Zivilisationen und Ethnien hier noch außerhalb dieses Eisringes auf der gleichen Platte existieren, auf der gleichen Platte. Die leben nicht irgendwo Lichtjahre entfern. Nein, nein die leben ein paar Kilometer weiter – und teilen das Schicksal der Terraner. Die Frage ist teilen die auch das Schicksal der galaktischen Rassen? Das ist die Frage. Und warum rühren sie sich nicht? Denn die Wahrscheinlichkeit, dass sie in die Luft fliegen, wenn also das hier immer weiter ausufert, z. B in Palao, wo also mit Hilfe der Amerikaner die Extraterrestrier eine Basis schaffen, die so tief in die Platte hineinreicht, dass sie tatsächlich versuchen könnten, die gesamte Platte zu sprengen. So.

Torus

Jetzt müssen also die Ethnien außerhalb des inneren Kreises, die also bis jetzt hier reingeguckt haben wie in einen Zoo, die müssten allmählich mal ein bisschen wach werden und müssten sich mal nach außen orientieren und mit ihren Brüdern und Schwestern außerhalb der Platte darüber diskutieren, ob das wirklich gut ist, was die da machen. Da müsste normalerweise der Raum um uns herum schlagartig leer werden – ratzefatz leer. Nichts mehr da. Denn Sie außerhalb des Eisrings, von denen ich weiß, dass Sie existieren, und sie können das, Sie machen das aber nicht, weil Sie mit diesen Arschlöchern da draußen Geschäfte machen und der Meinung sind, wenn Sie mit denen Geschäfte machen, haben Sie Vorteile. Sicher, hatten Sie auch. Bisher.
Aber jetzt haben Sie keine Vorteile mehr. Jetzt haben Sie einen Pi an den Hacken, Sie Blödmänner Sie! Statt den Deutschen hier zu helfen und dafür zu sorgen, dass die Verhältnisse im Deutschen Reich nach dieser Katastrophe von 1945, nach diesem Genozid, der hier an diesem Volk stattgefunden hat, dass die Verhältnisse so gestaltet werden, dass sowas nicht mehr passieren kann und dass also auch die Russen und Chinesen in Ruhe gelassen werden und nicht mehr permanent dazu missbraucht werden, hier große überregionale Flächenkriege zu führen, dafür herzuhalten, als Kriegsgegner, als Spielgegner, damit irgendwelche Leute hier im Westen  in diesem NATO-Bereich und in USA und Israel bisschen mehr Geld haben und sich ´ne größere Yacht kaufen zu können, hören Sie mal…!
Das ist schon nicht mehr auszuhalten! Was haben Sie denn für Vorstellungen, wie weit und wie lange man sowas laufen lassen kann, bevor hier jemand aufschlägt, so wie ich und sagt: „Sie blöden Arschlöcher!“ Sie gucken nur zu, wie die Deutschen hier reihenweise massakriert werden und rühren sich nicht vom Fleck. Die spirituell höchst entwickelte westliche Nation die es gibt! Ja jetzt haben Sie die Kacke am Dampfen. Ich habe gesagt: Ich komme von außen nach innen – torusmäßig. Ich habe so viele Bewegungen durchführen müssen in ded Zwischenzeit, d.h. das hier war mein Torusmittelpunkt. Sie konnten meine Bewegungen überhaupt nicht nachvollziehen, bis Sie mich gefunden haben, bis Sie das gemerkt haben, was da eigentlich los ist in Deutschland  Was in der Mitte der Platte darumhantiert und so ganz komische Sachen mit der Platte macht und jetzt die Schumannfrequenz so verändert hat –  und die Plattenbewegung verändert hat –  jetzt ist es zu spät, jetzt brauchen Sie nicht mehr zu kommen!
Jetzt kommen Sie angelaufen und bieten mir Kooperation an. Und erwecken den Eindruck Sie wären also von außerhalb, von ganz weit außerhalb. Nein, nein, von so weit außerhalb sind Sie nicht!  Dafür sind die Körper zu perfekt und dazu sind auch die emotionalen Programme die Sie haben viel zu perfekt. D.h. wenn Sie von außerhalb des Webmusters hier eingedrungen wären, dann hätten Sie eine weibliche Form in der Perfektion niemals kopieren können mit den Mängeln, Die Mängel heißen: Sie haben keinen tieferen Einblick in die Kultur, und was Sie noch nicht haben, Sie haben keinen tieferen Einblick, wie es zur anderen Seite rausgeht. D.h. was webmustermäßig eigentlich da gebacken ist und was in der spirituellen Webmusterhierarchie eigentlich abläuft. Und welche Entscheidungen und welche Kompetenzen da gegeben sind, da haben Sie null Ahnung von! Sie haben immer nur Geschäfte hier mit den Kaufleuten in der Galaxie gemacht und bisschen weiter entfernt, so bisschen galaktische Föderation gespielt oder Föderation des Lichts, das haben Sie aber den Teranern hier in der Mitte verkauft, aber das war Ihr Zoo, das war Ihr Zuchtprogramm!!
Sie haben also hier die terranischen Gene abgenommen. Deswegen habe ich gesagt, die Höchste will diese terranische Gene behalten, aber nur für die Menschen als Avatare, die für die terranichen Urrassen, also für die Deutschen, die Russen und Chinesen , das ist was ganz Exquisites, da machen sie eine Waffe draus. Wir basteln uns eine Waffe, wir lassen uns diese Waffe nicht aus der Hand nehmen. Wir brauchen die deutschen Terraner als Waffe. Wir haben sie nicht als neue Rasse gedacht und haben sie auch nicht als Konkurrenz für meine Pi-Armee gedacht, nein. Die Pi-Armee ist ein multifunktionales Wesen, mit mir als Steuerungselement, ich bin das Steuerungselement dieser Pi-Armee. D.h. sie agiert wie mein Körper. Meine Vorstellungen bestimmen die Einsatzgebiete und Bewegungen der Pi-Soldaten. Deswegen habe ich  zu Ihnen gesagt, das Oppermann-Syndrom, das ist ja jetzt erst in Beginn, das beschleunigen die ja jetzt durch diese Maßnahmen, die sie jetzt durchziehen. Das sind Kaufleute, die haben ja nicht das geringste Verständnis für spirituelle Prozesse, vor allem seitdem sie keine Auguren mehr haben. Es sind auch keine mehr nachgewachsen. Wo sollen die herkommen? Die hätten sie bewachen sollen, die waren ja unsterblich.. Warum haben sie die geopfert? Mit ihren Raumschiffen, die ich zerstört habe. Idiotisch. Jetzt sind sie den Kriegerrassen ausgeliefert, jetzt haben sie keine Horchposten mehr in die spirituellen Bereich hinein. Deswegen legen sie sich jetzt mit mir an. Die Kriegerrassen halten sich jetzt vornehm zurück, die wissen ganz genau:  Oh böse Welt!
Wenn da  ´ne große Dampfwalze aus den höheren Bereichen kommt.  von Seiten des Pi, dann haben wir ganz, ganz schlechte Karten.  Ja das haben sie auch. Und sie wissen, ihr Potential sind ihre Kriegsfähigkeiten, und die lassen die sie sich nicht von den Kaufleuten kaputtmachen. Das sind nämlich Strategen, die genau überlegen womit können wir unser Geld verdienen mit ´ner Flotte, die existiert oder mit ´ner Flotte die zerstäubt ist. Das sind keine Amerikane!. Sehen Sie, also haben Sie jetzt ein Riesenproblem. Alle diejenigen die jetzt hier versammelt sind und  die Deutschen jetzt killen wollen, haben alle ein gewaltiges Problem. Erstens gehe ich jetzt außerhalb der Platte spazieren, d.h. ich fange jetzt an, die Zivilisationen außerhalb der Platte anzugreifen und zu vernichten Ich will Ihnen sagen, warum ich das kann. Hören Sie mir ganz genau zu, gucken Sie mir ins Gesicht und hören sie mir ganz genau zu und versäumen Sie keine einzige Silbe von dem was ich hier sage, Sie Blödmänner! Meine Pi-Armee sieht alles das, was ich nicht sehe, meine Pi-Armee bewegt sich da, wo ich nicht hin kann mit diesem Körper, wo ich auch geistig nicht hin spazieren will, weil – in diesen Bereich will ich gar nicht, das ist ein Bereich, wie soll man sagen, wenn man da keinen Krieg führt. Braucht man sich da nicht aufzuhalten. Meine Pi-Armee ist aber darauf trainiert, solche Kriege zu führen. D.h. meine Pi-Armee sieht es, meine Pi-Armee kann in Sie eindringen, obwohl ich hier im Nukleus, in tiefsten Nukleus, im absoluten Zentrum der Platte liegt, im absolutem Zentrum, zentraler geht´s nicht. Das ist wirklich und wahrhaftig der Nordpol hier in Deutschland. Das Deutsche Reich ist das absolute Zentrum, das wissen auch unsere russischen Brüder und das wissen auch unsere chinesischen Freunde. Von hier aus geht alle aus. Also kann ich Sie vernichten, ich kann sie vernichten weil ich sie nicht sehen muss. Ich muss sie nur fühlen und sie haben mir eine Botin geschickt, und an der Botin konnte ich jetzt erkennen, jetzt. Jetzt konnte ich das erkennen und jetzt erkennen Sie meine analytischen Fähigkeiten, tatsächlich. Jetzt ist es aber zu spät.  jetzt ist es aber zu spät.
Jetzt ist es zu spät. Zu spät ist zu spät.
Wenn Sie außerhalb des Webmusters gewesen wären, hätten Sie die Botin nicht in dieser Perfektion erstellen können, die Möglichkeit hätten Sie nie gehabt, nie im Leben. Selbst wenn Sie das genetische Material von den Kaufleuten gekauft hätten, sich besorgt hätten, hätten Sie die nicht so perfekt machen können. Sie ist so perfekt, weil sie von hier ist. Weil sie in den morphogenetischen Feldern, dieser avalonischen Felder, die die gesamte Platte umspannen, also nicht nur diesen zentralen Bereich, den kleinsten Bereich, sondern die gesamte Platte umspannen, wo jede der Ethnien, die da draußen ist, uns verkaufen kann.
Sie wären aus der Galaxie oder der Galaxie, oder dem Universum oder dem Webmuster. Nein, nein. Gar nicht, Überhaupt nicht.  Da haben sie auch ihre Basen. Wo die Terraner nicht hinkommen, und die sind ? ja ganz tief in den Terranern drin. Aber meine Pi-Armee rotiert außerhalb meines Körpers und rotiert auch um Sie herum das heißt egal welche Formen Sie haben, ob sie Menschen sind, also Avatare oder ob Sie Zuchtprogramme aus den terranischen Farmen sind, die übeall existieren in unserer Schöpfung, unserem Webmuster, die werden wir alle einsammeln. Dafür brauche ich die Terraner, dafür brauche ich die terranische Rasse, Die sollen nicht meine  Pi-Armee ersetzen, nein, nein, das könnten sie auch nicht, die Pi-Armee ist so konzipiert, die kann gar keiner ersetzen, nein – aber sie können mit ihren Fähigkeiten, die also auch absolut außergewöhnlich sind – damit  können sie auf diese Farmen losgehen. Wir werden unsere Terraner einsammeln im ganzen Webmuster. Das ist der Sinn und Zweck dieser zentralen Einheit, die ich hier schaffe, die also mit Pi-Energie ausgestattet wird und die dann draußen die Menschen suchen und die Avatare, die dann entscheiden können: ´Aha, wir haben eine terranische Kolonie gefunden. Prima! Da werden wir uns mal mit denen unterhalten´.
Oder die Menschen finden Avatare, wo sie sehen naja da ist keine energetische Potenz von Urterranern drin, nichts Deutsches, nichts Russisches, nichts Chinesisches  …. ist Schlamm.
Dann werden wir mit denen mal auf andere Art und Weise umgehen, dann gucken wir uns das mal an, da machen wir dann Zoo draus. Ich habe nie behauptet, dass wir besser oder schlechter sind als andere Rassen oder als andere Webmusterherrscher, nein, wir haben nur die Interessen mit den Terranern.
Sie greifen uns an, Sie nehmen uns unser Eigentum weg. Wir brauchen die lebend, sie gehören uns, sie gehören nicht Ihnen! Sie gehören auch nicht den Arschlöchern die da gesessen haben und gesagt haben: Corona … wir haben jetzt Inzidenzfall 50 auf 100.000 – kein Mensch macht sich Gedanken darum – 50 auf 100.000 – was das für eine Zahl ist. Das heißt im Klartext Null. Das heißt, wir bestimmen wer krank ist und wer nicht, wir  weil 50 von 100.000, …. Da hat noch keiner hinterfragt, nicht einer  der Journalisten hat gefragt: „Wie kommen Sie auf diese Irrsinnszahlen?“……..

Wir müssen gegenüber diesen Zahlen ein bisschen kritischer werden, sonst gehen sie den Kaufleuten auf den Leim  Hören Sie auf, immer alles was mit Zahlen belegt wird, für eine wissenschaftliche Aussage zu halten. Es ist eine manipulative, ganz klar manipulative Aussage und die Kräfte, die damit arbeiten. meine Damen und Herren in Russland, die haben uns in den Krieg gesteuert, dies leben alle noch  Gucken Sie sich die Zahlen an, gucken Sie sich das System an und Sie werden feststellen, wenn Sie dann in die Historie gehen und gucken sich die englische Geschichte  und Helldeen und Consorten, (die Bücher habe ich Ihnen gezeigt die stehen da hinter mir), so – dann sehen Sie die Verbindungen, dann sehen Sie die Gleichartigkeit, die leben alle noch verdammt noch mal!

Die leben alle noch, verdammt nochmal!

Sie können ihre Journalisten nicht mit diesem Material arbeiten lassen. Das bringt nichts. Das verfestigt sich in den Köpfen der Terraner zu einem Fakt, Sie machen aus der Fiktion einen Fakt. Weil Sie es ignorieren, das ist ein ganz schwerer Fehler, das dürfen Sie nicht machen. Korrigieren Sie das besser mal ganz schnell! Sie haben noch einen dicken Krieg vor der Brust! Da kann man sich solche Unwägbarkeiten nicht leisten, das kann mit einem mal…. Wenn da in Wladiwostok einer sage:  ´Oh wir haben doch jetzt Corona´- seit zwei Jahren gepredigt und geht nicht aus dem Haus, weil er Angst hat.

Naja, ich wollte ja nicht ….  mich mit Nebensächlichkeiten beschäftigen.

Das heißt ich komme von außen nach innen. Sie brauchen nicht darauf zu warten, dass irgendwelche Arschlöcher auf Palao so tief gebohrt haben, bis sie den Versuch machen, die Platte auseinanderzusprengen. Nein ich komme von außen nach innen zu Ihnen. Uns bevor die da unten noch 3 – 4 km oder noch tiefer sind und da ihre technischen Ausrüstungen installieren können, da habe ich von oben schon lange einen Sprengsatz reingeschmissen. Und meine Pi-Soldaten kommen überall hin, überall, sie infiltrieren die gesamten Systeme … Ich weiß wie sie sie infiltrieren, ich habe es mir 20 Jahre lang angucken können, wie die das machen und zwar in allen Abstufungen.  17:00

Uralte Karten, der Wahrheit näher als gedacht?

Vor allem die letzten 20 Jahre in Wermelskirchen habe ich sie mir in allen Abstufungen angucken können. Und ich lasse mir auch nicht mehr einreden, meine Pi-Soldatinnen wären meine Feinde. Das war ein Ausbildungsproramm vom Feinsten. Und aus der Praxis heraus, es gibt nichts Besseres. Das ist besser als eine Psy-Ausbildung. Ich habe am eigenen Leib gespürt, wie das funktioniert. Wie die funktionieren … hören Sie mal und denen können Sie nicht entkommen und die schicke ich Ihnen gerade auf den Hals, Sie Blödmänner, Sie verdammten! Und hier lasse ich jede Menge von diesen Arschlöchern killen, was stellt sich raus, verdammt nochmal? Das, was die reproduzieren, wird immer gesünder. Die Merkel war schon fast tot.   Haben Sie sich die heute in der Presskonferenz mal angeguckt? Ja, wo war die denn in Kur? Sp ´ne Kur habe ich aber noch nicht gesehen. Und erklärt uns dann freundlich lächelnd „Inzidenzwert 50 von 1000.000“ „Wir bestimmen, wo die Inzidenzen sind!“ Und die erklären den deutschen Behörden, den deutschen Polizeioffizieren, dem Bundesgrenzschutz und den Gesundheitsämtern und der deutschen Industrie: „So ihr bringt euch jetzt bitte schon mal selbst um, weil wir bestimmen, wo der Inzidenzwert von 50 ist“
Und sie sind noch nicht mal in der Lage und finden noch nicht mal das Original von Dresten, geschweige denn von Wieler! Und sie sehen noch nicht mal, sie gucken weg, dass sie unsere Realität, die terranische Realität, das was die Männer und Frauen hier in Mecklenburg-Vorpommern und in Deutschland überall leben müssen, völlig ignorieren. Völlig!

Sie schicken sie in die Arbeitslosigkeit, sie machen die Familien kaputt ohne Dede! Die wollen jetzt in die Familien gehen. Dieses Arschloch hier, das ich hnen eben gezeigt habe, der ist der Meinung: Wir gehen jetzt in die Familien.  (zeigt Bild von  Lauterbach-Ersatz)
Das heißt also, sie haben das genauso gemacht, wie ich das gesagt habe. Sie gehen in die Famlien, gehen in die Häuser, da wo die jungen Leute noch drinnen sind, die noch zusammen leben können und die dann noch ´ne Familie gründen wollen und Kinder machen wollen. Und dann wenn die da wieder rausgehen, dann ist es mit der Familie und mit dem Kinderkriegen vorbei,  Das heißt, diese Arschlöcher, das sind die, die jetzt zu Ihnen sagen: Wir machen jetzt den Lockdown. Die Firmen werden zugemacht, die Kitas bleiben auf, klar natürlich, damit die da weiter die Masken tragen müssen, damit sie da weiter umgebracht und drangsaliert und traumatisiert werden. Wie 1945. Nicht wahr? Und wir konnten uns dann über Jahrzehnte hinweg mit den Folgend davon beschäftigen.
Diese Arschlöcher sind Kriegsverbrecher, die machen jetzt das gleiche schon wieder mit uns. Und schon wieder gehorchen die deutschen Polizisten, die deutschen Verwaltungsbeamten, die deutschen Beamen im Gesundheitssystem und im Bildungssystem – schon wieder gehorchen sie! Und machen aus jedem Verkäufer … einen gewaltbereiten Ersatzpolizisten, der sich verhält wie ein Gefängnisbeamter, so nach dem Motto: „Wenn du jetzt nicht ganz schnell das tust, was ich will, zieh ich dir einen über.“  So verhalten die sich inzwischen  „Das nehmen Sie hin, das haben Sie provoziert.“ Und jetzt erklären sie uns mit diesem Lockdown, dass alles besser wird? Mit dem Inzidenzwert 50? Und wollen in die Famlien gehen, die wollen unseren jungen Müttern mit den Babys auf den Leib rücken? Und wollen denen ihr Leben, das schon schwierig genug ist, fast unmöglich machen.
Die, die jetzt Neugeborenen haben …..

Hören Sie mal: ich bringe Sie alle um und wenn ich eigenhändig losgehen muss.
Muss ich aber nicht, muss ich aber nicht ….
Ich habe ein paar Millionen und Milliarden Soldaten. Ein paar Milliarden. Ich kann überall, zu jeder Zeitt, auf dieser Platte, in diesem Universum, in diesem Webmuster, an jeder Stelle wo ich es will  – das zerstören, vernichten und umbringen lassen, was ich will.
Und Sie zwingen  mich jetzt dazu, das zu beweisen.

Hammerschmiede Ohrdruf

Ab 1906 wird der Übungsbetrieb auf dem Truppenübungsplatz Ohrdruf, östlich der Stadt, aufgenommen. Bereits im ersten Weltkrieg wurde auf dem Gebiet des Übungsplatzes ein Lager für gefangene Soldaten der Kriegsgegner eingerichtet. Hier wurde auch das traurigste Kapitel in der langen Geschichte der Stadt Ohrdruf geschrieben. Im Herbst 1944 übernahm die SS den Übungsplatz und richtete hier ein Sonderlager von Buchenwald ein. Als die Amerikaner dieses Lager am 4. April 1945 befreiten, waren über 6000 Menschen auf Grund der unbeschreiblichen Bedingungen im Lager umgekommen oder ermordet worden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s