Pläne zerstieben

Wir leben in spannenden Zeiten. Jetzt findet exakt das statt, was seit vielen Jahren in esoterischen Kreisen als der Aufstieg´ bekannt geworden ist. Es gab zwar viele oft absurde Vorstellungen darüber, aber richtig konnte sich keiner etwas darunter vorstellen.

Die Pläne sind auf allen Seiten weit gediehen und es wird mit einiger Hektik versucht, sie umzusetzen.

Das, was uns als die neue Weltordnung seit Jahrzehnten propagandistisch eingeimpft wurde, scheint vom Tisch. Dabei übersehen wir gerne, dass die Kräfte, die das umzusetzen versuchten, noch immer am Drücker sind. Sie wollen –  etwas modifiziert und unter anderen Namen – ihre alten Pläne verwirklichen.

Es ist ein Irrtum, anzunehmen, dass es sich hier einzig um die Neuordnung politischer Mächte handelt, die Sache ist weit höher angebunden. Es geht kosmisch um die künftige Macht auf unserer Erde, oder diesem ´Labor´. Insofern sind immer noch die uralten Machthaber im Spiel, die seit ungezählten Jahrtausenden die Erde abgeerntet und die Menschheit versklavt haben.

Der pöse Terraner hat unser Harvesterspielzeug über der Kuppel putt gemacht.

Mit diesem Hintergrund wird erst klar, dass alle ´Agenden´ vom ´Aufstieg´ oder auch ´Weltuntergang´ aus dieser Richtung kommen. Es gibt da unzählige große Panikszenen, viele Hoffnungs- und Verklärungsszenen und jede Menge Vernebelungsszenen.

Wobei zu beachten ist: Je panischer und verzweifelter wir reagieren, desto bekömmlicher und wohlschmeckender sind wir für die, wir sind dadurch hormonell angereichert, quasi vorgekocht. So fressen die unsere Gefühle auf,

Motto ist immer: Die Hoffnung stirbt zuletzt. Das Ergebnis wäre auf jeden Fall gewesen:

Wir ernten euch ab und fressen euch auf. Wie schon Äonen vorher. Es ist unser Recht, euch zu fressen. Wir haben einen Vertrag.

Nun wird fleißig vor allem hier in Deutschland die Agenda gestreut, dass  USrael jetzt  ernst macht und die Deutschen von sich selber (also von USrael? oder wie oder was?) befreit. Diese Meinung ist absurder nicht vorstellbar.

Der amifizierte Deutsche und Thanksgiving als Verherrlichung eines Völkermordes

Eine Militärmacht, die Deutschland besetzt hat und durch die Shaefgesetze die Rechte der Urdeutschen völlig ausgeschaltet hat, rückt jetzt mit starken Militäreinheiten (Defender) ein und dazu mit vielen speziellen hohen Verwaltungskräften, um die Besatzung zu beenden und den Deutschen die ´Freiheit´ zu bringen und womöglich noch einen Friedensvertrag? Wieder mal sollten wir uns über die ´Hilfspakete´ aus Amerika freuen?

Wer darauf seine Hoffnung setzt, dessen Naivität ist nicht mehr zu überbieten. Kann überhaupt eine Freiheit gewährt oder geschenkt werden? Was wären dann die ´Bedingungen´?

Es wäre nichts als ein großer Schwindel, ein Betrug, der erneut an Voraussetzungen, Regeln und Zugeständnisse geknüpft wäre und damit wäre es alles andere als Freiheit, sondern im Grund wäre es wieder ein Vertrag und zwar ein den Deutschen aufgezwungnen Vertrag von USraels Gnaden.

Warum fällt denen, die darauf warten und damit auf die Gnade der Sklavenhalter hoffen, nicht das Paradoxe daran auf?

Wollen sie wieder ein Vertragsungetüm bejubeln wie vor 30 Jahren den 2+4 Vertrag? Der damals inszenierte Betrug ist uns Deutschen, vor allem den früheren DDR-Bürgern noch gut in Erinnerung. Das haben wir nicht vergessen, wie uns diese Geldmächte eingekauft haben für gerademal 100 Westmark pro Bürger. Sozusagen die kleine Ablöse für die Spieler. Ein Schnäppchen! Wenn man bedenkt, was heute für unsere maximalpigmentierten Gäste an Ablöse geblecht wird …

Ja, wir waren selig, hatten endlich harte Währung und offene Grenzen.

Die Machthaber der Erde, hinter denen die uns beherrschenden ET´s stecken, haben wieder ihre ähnlichen Pläne. Ich bin sicher, die Propaganda wird genauso gedreht, dass die Leute, diese Dummen, solchen Plänen wieder zujubeln. Diese kalten und durchtriebenen Wesen sind Spezialisten der  Manipulierung der Massen.

Es wird ja gemunkelt und es soll den festen Plan gegeben haben, dass am 11.3. die Trumpkräfte das Kanzleramt besetzen (mit Defender im Hintergrund) und gleichzeitig die Ministerien und die Bürgermeistereien der großen Städte, um den Systemwechsel zu vollziehen.

Nix geworden.

Oder habe ich den ´Systemwechsel´ gar verpasst, weil ich zu der Zeit in Narkose lag? Und wie macht man das, sich selbst zu besetzen? Aus einer Tür raus und aus dergegenüberliegenden Tür wieder rein?

wer soll das verstehen?

Die BRD-Firmenregierung sei absichtlich qualitätsmäßig so tief heruntergefahren worden, damit unser verblödetes Volk wieder den USraelischen Rettern zujubeln würde?

Denn die Medien blieben dann ebenfalls wieder gleichgeschaltet, diese großartige USraelische Rettungsaktion der ´Germoneys´ bis zum Anschlag hochzujubeln?

Die degenerierten Restbiodeutschen würden gemeinsam mit den umfangreichen neudeutschen Bestmenschenschenmassen wiedermal versinken in einem Freuden- und Besoffenheitstrubel vom Feinsten!

Den verblödeten Massen kann man jeden Dreck als Bonbons verkaufen.

Es bliebe zwar alles beim Alten, aber das macht ja nichts. Hauptsache, der Deutsche Michel hat sein Event …. Und Deutschland bekäme dann sicher einen ´Kaiser´, einen von der alten US-freundlichen Garde, der weiter an den Strippen der alten Mächte hängen würde.

An passenden Marionetten mangelte es sicher nicht!

Wir sollten diese und andere Pläne im Blick behalten  Viele der alten Aufstiegs- oder Erntepläne sind schon offen hinfällig geworden, aber unsere Sklavenhalter geben nicht auf bis zum allerletzten Krächzer. Sie hoffen immer noch:

Alle gegendeutschen Kräfte werden bald wieder ihren alten Peinigern zujubeln in der Hoffnung, diese hätten sich geändert und wären nun Freunde. Aber das waren die doch immer schon ….

Das waren die Pläne derer, die uns weiter beherrschen wollen, und manch Traumtänzer hofft immer noch darauf.

Und was wurde aus Defender?

In einem früheren Video hatte Anut Pi erklärt.

Wenn sich der Sklave befreien will, muss er seinen Sklavenhalter töten.

Es lohnt sich, über dieses Wort tief nachzudenken.

Als sich jetzt mit Defender die Sache zuspitzte, hatte der Deutsche Kaiser erklärt: Sobald die NATO-Truppen Russland angreifen, werden die Angreifer alle auf den Schlag plattgemacht. Die Möglichkeiten sind da. Mit uns ist die Höchste Webmusterherrscherin, mit uns ist Avalon und vor allem unsere Ahnen, die Hierarchien des Deutschen Urbrunnens.

Nun müssen diese nichtdeutschen und nichtmenschlichen Wesen ja nicht auf den Deutschen Kaiser hören. Sie sind ja alle sehr bedacht, ihre eigenen Stärke weiter zur Schau zu stellen und  vor allem, ihr Gesicht zu wahren. Egal wie schön oder hässlich diese ihre Gesichter sind.

Nun wurde Defender erfolgreich abgebrochen wegen höherer Gewalt:

Corona.

Ach die Ärmsten, ja gegen höhere Gewalt kann man nix machen.

Nun rennt weg, ihr Invasoren-Pfeifen – so schnell ihr könnt! Falls ihr es noch könnt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s