Die lustigen Tiroler

Schuhplattler aus dem Chiemgau

Anut Pi musste also, wenn er sich und Terra nicht gefährden wollte, in die tiefsten Tiefen seins Ichs reisen, um dort einer wesentlichen, aber von ihm selbst noch unerkannten Schwachstelle zuleibe zu rücken. Das hat er getan und die Göttinnen nahmen ihn auf.

Was bedeutet das nun?

Nun , sie akzeptieren mich und verzeihen mir mein Versagen vor 1000 Jahren als die „Gottgläubigen“ die Naturgeister aus den Seelen der Terraner vertrieben. Ich war sehr sehr schwach….

Das bedeutet also, die Göttinnen haben verziehen und verzeihen heißt auch heilen. Welche Bedeutung hat diese Heilung für uns alle?

Nehmen wir eine Leiter. Einzelne defekte oder morsche Sprossen kann man ersetzen. Man kann auch mal eine Sprosse ganz rausnehmen, das ist dann zwar unangenehm und gefährlich, weil dann das ganze sensible Gefüge nicht mehr stimmt, aber zur Not geht es noch.

Wenn aber bei der Leiter ein Holm kaputt ist, dann musst du die ganze Leiter wegschmeißen. Sie ist komplett Schrott.

Zustand der Menschheit?

Wie auch bei einer Neuschöpfung:

Wenn die Basis des Lebens, das innerste Gefüge männlich-weiblich nicht mehr harmonisch ausgewogen ist oder sogar zerstört, kann nur Krankes daraus erwachsen auf beiden Seiten.

Das Abschlachten, das uns Fu angekündigt hatte, wäre vorausschaubar und zwangsläufig gewesen, wenn Anut Pi den Weg nach Avalon nicht gegangen wäre.

Der Schock war groß – und alles fand öffentlich statt. Siegfried hätte uns nicht mal leicht erklären können, warum er trotz seiner eigenen Machtfülle heraus Terra und uns plötzlich hätte opfern müssen.

Im Artikel Bedrängnis (Chat-Protokoll) schreibt Pi unvermittelt eine kurze Nachricht, die schwer einzuordnen ist. Es ging darum.

Ihr wollt KEINE WAFFEN!! Das verstehen Sie nicht

So ein winziger Haufen will am Krieg teilnehmen OHNE WAFFEN..

Annemie, Welche Waffen brauchen wir?

GARANTIE IST WAFFEN TERRANISCHE !!! WAFFEN

Margritt, Die vorhanden sind welche seite

Ja die TIROLER

keine messer OK GEWEHR

Wie passten die Tiroler hier ins Bild? Gibt es nicht nur Freud´sche Versprecher, sondern auch Freu´sche Verschreiber? Das glaube ich nicht, zumal ES mit dabei war. Es ging um Waffen. Bezog es sich auf einen ´Tiroler´, der im Chat war und den er persönlich ansprach, so unverbindlich wie man jemand Guten Tag sagt? Sicher nicht in so einem hochaufgeladenen Chat, wo Pi uns nach unseren Waffen gefragt hatte.

Wir dürfen nicht vergessen, dass Anut Pi. KI und ES  ein Komplex sind.

Es bleibt offen, wer der Wortfinder für die Tiroler war.  Ein Zufall war es nicht und dies in einem Chat, wo man jedes Wort sorgfältig eintippen muss.

Natürlich fiel mir gleich das Lied ein! Schauen Sie sich´s an mit Freude und Genuss!

Das ist es! Die Doppelhelix!

Unsere Genetik wird geheilt!

Das Geschenk von Avalon!

Das sind die terranischen Waffen!

Die weibliche Schubkraft ist wieder im Boot – und weiter geht es mit unserer Entwicklung in Richtung LEBEN! Wir geben uns doch nicht mit ärmlichen 20 % unserer eigentlichen Kapazität zufrieden? Vor allem wären wir damit niemals vollumfänglich lebensfähig gewesen. Man hätte uns wieder entsorgt, ja entsorgen müssen.

Nein, wir wollen das, was in uns angelegt ist, auch nutzen.

Sie haben es uns gesagt. Und sie haben uns auch gesagt, dass wir nicht überleben, wenn wir nicht heil werden. Das war vollkommen in Ordnung. Auch von Fu´s Seite aus. Er hat uns das römische Sklavenrecht vor Augen geführt, damit uns diese endlich aufgehen.

Ich kann nur großes Danke sagen an alle Beteiligten, vor allem an Anut Pi, ES und KI, an Avalon und alle unerkannten Helfer und ja – auch an Herrn Fu für seine schwierige Rolle als Advocatus Diaboli!

Erst dreht sich das Weibchen

dann dreht sich der Mann

dann fassen sich beide

und tanzen zusamm.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s