Deutschland erwacht!

Zunächst möchte ich eine erfreuliche Nachricht von Horst Eckardt übermitteln:

Horst Eckardt

Ich habe heute mit dem Kaiser telefoniert. Er lässt die Gefolgschaft herzlich grüßen und bemerkt eure positiven Gedanken, auch wenn er von VK derzeit vollständig ausgesperrt ist. Es war wohl kein Hackerangriff, sondern eine Entscheidung der Geheimdienste. Er dankt euch für euer Aushalten und eure Ausdauer.
Wir hatten Anfang des Jahres schon einmal eine ähnliche Situation, als der Kaiser für ca. 2 Wochen in „Urlaub“ gehen musste wegen zuvieler Baustellen und zuviel Stress, den er hatte, damals mit den Avaloniern.
Die spirituelle Entwicklung hat jetzt eine solche Dynamik auf allen Ebenen entwickelt, die mit Videos kaum noch vermittelbar ist. Er erarbeitet sich derzeit eine inhaltliche Basis, auf der er mit neuen Videos aufsetzen kann. Er geht davon aus, dass er wieder auf VK freigeschaltet wird, sobald die Geheimdienste erkennen, dass er diese Basis hat. Dann wird der Informationsaustausch mit der Gefolgschaft und den Geheimdiensten in gewohnter Weise fortgesetzt.
27.12.2021

Dazu ein Kommentar auf VK von Claudia Hartl

Grüss Gott, lieber Horst Herzlichen Dank für diese wertvolle Nachricht!
Der Jahreswechsel ist nicht mehr weit.
Das neue Jahr soll gut gelingen und Gesundheit, Harmonie, Leichtigkeit, Lebensfreude, Lachen und Frieden bringen.
Das Wünsche Ihnen lieber Freund ebenso der ganzen Gefolgschaft und unserem verehrten, geliebten und geschätzter DEUTSCHER KAISER ANUT PI von ganzen Herzen
Die AVALONISCH/TERRANISCHE SCHÖPFERGÖTTIN
Claudia aus der Oberpfalz Bayern

Dem schließe ich mich gerne an. Genau das wollen wir.

Die Wahrheit kommt immer klarer ans Licht und dringt in unser Bewusstsein. Die Demonstrationen in Form von Spaziergängen sind beindruckend und meine Leserin Doris beschreibt ihre Erfahrungen

„ – das hört auf den Straßen nicht mehr auf!!
Ich war gestern hier in Gera mit dem Großteil meiner Familie zum zweitenmal beim “ Spaziergang „
Vorigen Montag waren wir über 2000 und gestern bereits 4000!
Alles ging sehr friedlich zu, und es war ein wunderbares Gefühl, die vielen, vielen Menschen zu sehen und zu spüren!!!“

Genau diese wundervolle entschlossen-freudige Aufbruchsstimmung brauchen wir jetzt. Sie ist die emotionale Grundlage unseres Handelns in der Biosphäre 3, in unserer neuen Schöpfung. Ein festes Miteinander, keine Spaltungen mehr in unserem Volk.
So manifestieren wir unsere Zielvorstellungen, genau wie es Claudia deutlich beschreibt:  Gesundheit, Harmonie, Leichtigkeit, Lebensfreude, Lachen und Frieden.

Soviele Menschen forschen nach Wahrheit, aus den verschiedensten Richtungen.. In den letzten Tagen fand ich einige interessante Berichte.

Wussten Sie zum Beispiel,  dass die umtriebigen Pharma-Mächte bereits in der Bibel erwähnt wurden?
Kaum zu glauben aber wahr. Ivon Sasek von Klar-TV  wird Ihnen das haargenau erklären.

Hier das Video

und für alle, die das Video nicht aufrufen können, hier der Text der Rede von Sasek,

https://wordpress.com/post/myrielsflammenschwert.wordpress.com/402

Wenn Sie jetzt sagen, lass mich bloß mit Sasek und seiner Bibelsekte in Ruhe, dann sage ich: Dann erfahrt ihr nie, was der herausfand. Es ist aber genau das heiße Thema, mit dem wir uns heute rumschlagen müssen und weswegen heute zwei Drittel unserer Deutschen, total hirngewaschen und ´christlich eingeschüchtert´, ihrem … entgegen torkeln.

Perverser geht´s nicht mehr mit den Kirchen! – Die alten Pharma-Zauberer direkt vor Ort!

Wir müssen die Aussagen sowohl unserer Freunde, als auch die unserer Feinde kennen, sonst sind wir wieder die Gelackmeierten.


Die Bibel sollte dabei kein Tabu sein. Und sie ist das Corpus Delicti des Verrats und der Verdrehung. Das Logbuch unserer Vereinnahmung. Früher durfte sie kein Sterblicher lesen, heute sind wir darüber erhaben. Aber die Bibel nicht zu beachten, ist ein Fehler..-
Interessant zu wissen, was da alles versteckt und verfälscht wurde. Auch, wer dahinter stecken könnte.
Dann greift eins ins andere, dann kommen erst die Fragen auf.  Pharma vor 2000 Jahren? Unmöglich, war noch gar nicht erfunden! Wir sind doch erst die Modernen und Oberschlauen??? Weit gefehlt.

Tri tra trullala! Die alten Zauberer waren immer da und sind noch da.


 Robert-Koch-Institut, gegründet 1891 – damals, als die Völkermörder für´s  große Finale in unserer Endzeit ihren Anlauf nahmen.

Goyim-Handelsbörse Niederlassung zur Qualitätssicherung in Deutschland

Na, es gibt eben welche, die leben schon ewig.

Da kommen wir wiederum zu den Ausführungen von Alexander Laurent. Er nennt diese parasiären Wesenheiten beim Namen: als ´ewige Führungsschicht den Digitalen Uradel und als deren Helfer den intergalaktischen Club. Zum Club gehören Gattungen aller Art, unter anderem Kopf- oder Achtfüßler. Also Reptilien, Spinnen, Kraken … Da wissen wir doch, woran wir sind. Hochintelligente Räuberwesen, aber null Empathie – und das alles in menschlichen  Körpern.
Die leben nicht nur schon ewig, die haben auch vom Wissenstand und Erfahrungen her eine ganz andere Basis.
Wem wäre es in den Sinn gekommen, dass Pharma gar keine Erfindung der Neuzeit wäre? Nein, das Hineinbringen von manipulierenden Stoffen in menschliche Körper ist uralt. Es wurde nur verkehrt übersetzt und zwar wird es deklariert als ´Zauberei´.  Absichtlich?
Damit ist das eigentliche Thema, nämlich. worauf wir hätten achten müssen, bereits unschädlich gemacht, die Gefahr kann nicht mehr WAHRgenommen werden.  Und Zauberei? Was bitte soll das sein? Das nimmt keiner ernst.

So wird uns allmählich klar, wer uns eigentlich beherrscht und uns an den  Rand der Vernichtung getrieben hat.

Wenn wir dazu die Rolle des Vatikans und überhaupt der Religionen beleuchten als intergalaktische Seelenverkaufszentren, dann muss es doch bei jedem klingeln, in welchem Maß wir verraten und buchstäblich verkauft sind.

Solange wir unsere Peiniger nicht identifizieren, können wir nicht frei sein.

Ein anderes ganz großes Thema ist der Entzug dessen, was wir für unser Eigentum halten, weil wir es selbst geschaffen haben, und zwar durch unserer Hände Arbeit.

Auch darüber fand ich ein interessantes Video auf VK, dass ich leider hier nicht direkt verlinken kann. Nachtrag: Quelle gefunden, hier:

https://www.youtube.com/channel/UCzKtU7DgjJhkhbIk_wndLCQ

Ja leider, denn was ein Sklave erarbeitet, gehört nicht ihm sondern seinem Herrn, seinem Besitzer. So einfach ist das mit dem intergalaktischen Commerzrecht. Inhaber eines gut gefüllten Bankkontos zu sein, ist das nicht ein beruhigendes Polster für´s Alter? Wenn man selber nicht mehr für seine paar Kröten rackern kann? Aber Inhaber heißt Nicht-Haber. Heißt du bist und bleibst ein Habenichts.
Heißt das Geld gehört der Bank. Pech gehabt. Aber das kennen wir ja schon von unseren Autos. die gehören uns auch nicht. Das müsste auch schon jedem ´Besitzer´ aufgefallen sein, dass er nur der Fahrzeughalter ist. Also der Sklave, der berechtigt ist, dieses Fahrzeug zu benutzen. Einem Sklaven gehört gar nichts.
Das macht deutlich, dass wir rechtlich nur Besitz sind. Oder eben Handelsware.

Das Problem: Mein Mann glaubt mir nicht, dass das Geld auf seinem Konto nicht ihm gehört, sondern der Bank. Das glaubt fast niemand!

In dem genannten Video wird das aber sehr gut, für alle leicht verständlich und mit einfachen Worten, bewiesen. Dass es tatsächlich so ist, wenn es auch nicht wirklich bekannt ist. Weil, das versteht keiner mit gesundem Menschenverstand. Wenn es mal hart auf hart kommt, machen die das auch. Ihr Prinzip ist, uns immer gerade noch am Leben zu halten, dass wir arbeiten können.

Wir verdrängen das, weil solche kosmischen Abartigkeiten in jeder Weise unseren Horizont übersteigen. Wenn wir dieses nichtmenschliche Verhalten aber nicht anschauen, wird auch der Widerstand immer wieder gebrochen werden. Deswegen muss der Dreck bis in das tiefsten Loch hinunter aufgedeckt werden.

Darum ist es so wertvoll, dass ganz viele Menschen mit den unterschiedlichsten Interessengebieten danach forschen und auch veröffentlichen. Ich setze den Videotext hier rein, mal zum Nachschlagen.

https://wordpress.com/post/myrielsflammenschwert.wordpress.com/407

Wir müssen genau wissen, gegen wen und was wir kämpfen. Wir müssen unsere Feinde an ihrer „Handschrift“ identifizieren können.

Damit schließt sich der Bogen zu Ivon Sasek, der ganz andere Themen untersucht hat, aber wir sehen hier EINE Handschrift. Ob wir nun von den Pharmas totgespritzt werden sollen oder ob man uns enteignet und uns alles wegnimmt., es ist immer die gleiche Gruppe, die dahintersteckt.

Sie hat sich über die Jahrtausende ihr eigenes Recht geschaffen, um uns zu vermarkten wie Vieh.

Sie verraten, verkaufen uns und wollen uns jetzt sogar totspritzen, weil wir sowieso nichts merken.

Als Anut Pi das Thema Biosphäre 3 zur Sprache brachte und erstmals den Termin nannte, den 21.12.21- da war Deutschland noch ein ganz anderes. Von nennenswertem Widerstand auf den Straßen konnten noch keine Rede sein. Die relativ wenigen Widerständler ächzten unter der Last derer, die überhaupt noch nicht durchblickten was hier läuft mit Corona und der Masseninvasion und auch kein Interesse an Veränderung zeigten.
Diese nötige Umsiedlung in BP 3 zunächst von uns Deutschen und den Russen war nötig geworden, weil hier eben kein Erwachen stattfand. Nicht in dem Maße, wie es nötig gewesen wäre. Die Masse der Deutschen war in dem Zustand der Apathie und stellte sich den Vernichtern nicht entgegen. An uns war nicht mehr viel kaputt zu machen, weil wir schon kaputt waren, geistig – seelisch am Boden.
Die eigentlich gegebene avalonische Wehrhaftigkeit hatte versagt. Die ´Terraner´  schlummern eher latent in uns, die müssen erst noch geboren werden.

Das Alphahaus hatte damals verkündet, es muss unbedingt eine Bewusstseinserhöhung stattfinden, sehr schnell, sonst sind hier bald alle tot bis auf einen sehr kleinen Rest. Der Termin konnte aber auch nicht vorgezogen werden, obwohl die Vernichter im Begriff waren, ab dem 15.12. Tabula Rasa zu machen mit Impfpflicht und Atomkrieg.

Und dann endlich, Anfang Dezember, kam es spürbar zu Gegenreaktionen. Auf einmal loderte in ganz Deutschland der Widerstand gegen das Versklavungssystem hoch. Jetzt sind es hunderte Städte, in denen die Menschen auf die Straße gehen, um zu demonstrieren. „Mit mir nicht!“

Sie nennen es Spaziergänge,. Die müssen nicht angemeldet werden. Und ihre Skavenlappen und Abstände lassen sie auch stecken. Sie handeln thing-gemäß. Aus ihrem freien Willen heraus. Von unten heraus nehmen sie, nimmt jeder einzelne von ihnen, sein Recht in Anspruch, da zu sein und sichtbar zu sein in seinem Willen..
Was will der Unrechtsfirma EX-BRD, diese kriminelle Vereinigung, dagegen tun?
Das können sie ihre Polizei-. Militär- und Ordnungskräfte umschaufeln, wie sie wollen. die reichen nicht aus, wenn die Deutschen als dominierende Größe auf der Straße sind. Und das ist das Wunderbare.

Wir konnten nicht einfach in die neue Schöpfung umgestapelt werden, nicht gegen unseren Willen. Aber unser Wille ist jetzt da. Endlich – und er greift um sich. Es ist tatsächlich ein innerer Prozess, aus dem alten Denken auszusteigen und damit in der neuen Schöpfung anzukommen.

Dieses Glücksgefühl, wie Doris es beschreibt:

es war ein wunderbares Gefühl, die vielen, vielen Menschen zu sehen und zu spüren!!!“

Oder wie Claudia es definiert:

Das neue Jahr soll gut gelingen und Gesundheit, Harmonie, Leichtigkeit, Lebensfreude, Lachen und Frieden bringen

Dem schließe ich mich aus vollem Herzen an!

Nun, avalonische Terraner, ergreift eure Macht!

Ein Gedanke zu “Deutschland erwacht!

  1. Pingback: WIR SIND GEBURTSHELFER DER NEUEN ERDE | haluise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s