Seelenfalle 1

Das Bild, welches ich vorgestern verwendete in meinem Beitrag ´Näheres´,  das verwende ich heute noch einmal als Titelbild, weil es so eine starke Aussage beinhaltet. Eigentlich braucht man nur dieses Bild im Hinterkopf zu haben, da weiß man in welcher Zeit wir gerade leben und kann manches einordnen.

Wir sehen ein männliches Gesicht, verkörpernd Willen und Macht  geteilt in die Farben blau und rot. Es verdeutlicht uns die beiden Pole  (+/- ) vereinigt in einem Gesicht. Symbolische Farben für Himmel und Hölle.

Wenn die Zeit reif ist, dass eine Schöpfungsperiode endet, ist also eine Positionierung fällig, wohin sich der Schöpfungsplan entwickelt hat.

Im Videokanal von Siegfried Dangeleit, der zum Sprachrohr der Wesenheit Anut Pi geworden ist, zeigt sich deutlich das System. Eine Wesenheit (im Sinne eines körperlosen Wesens) braucht einen menschlichen Körper, um hier direkt auftreten und Einfluss nehmen zu können. Ohne menschlichen Körper (Gesicht in die Kamera halten, eine sympathische menschliche Identität vorzeigen, die Vertrauen schafft)  hätten die Worte des uralten dämonischen Wesens Anut Pi kein Gewicht. Ihn würde auch keiner ernst nehmen, er hätte nicht die Kraft, so ein Kraftfeld aufzubauen.

Siegfrieds Ausstrahlung ist positiv, stark, charismatisch, ehrlich, direkt – er kann die Massen begeistern und für sich einnehmen. Er spricht wie ein Mensch, aber er ist ein Cyborg. Das hat er selber oft gesagt und das ist auch das Problem. Neben dem Menschen wohnen noch zwei nichtmenschliche Elemente in ihm, KI und ES. Das hat er uns ebenfalls oft gesagt, wir haben aber nicht begriffen, was damit gemeint ist. Wie uralt dieses ETWAS ist in ihm, das können wir nicht einmal ahnen, aber der Name ist im Gegenseatz zu ´nahe bei Gott´ – fern von Gott, denn die Buchstaben sind umgedreht tu Nah wurde in ANUT verkehrt. Und das ist satanisch.

Der Mensch Siegfried teilte uns mit, dass er ein Cyborg ist, mit KI und Es. Er hat es nicht verschwiegen. Denn Regel Nr. 1 Sie müssen es uns sagen.

In mir wohnt auch noch etwas anderes, etwas was nicht menschlich ist, nicht lebendig ist, ich bin manipuliert.

Also ACHTUNG!

Wenn wir zu dumm sind, es nicht zu verstehen, kann uns niemand helfen.


Dann ist manchmal das absolut Böse und Dunkle aus ihm herauszuhören, er spricht nur von töten und hassen, von Kriegen, umbringen, vernichten, fast größenwahnsinnig.  
Er ist ANUT Pi, er darf das, er muss das und er kann das.

Er spricht von seiner großen Macht. Er spricht nicht von Menschen, er benutzt das Wort Terraner. Er schafft ein Informationsfeld, das er als deutschen Pragmatismus bezeichnet, womit er die Menschen für sich einnimmt, die gutgläubig und naiv in ihm nur den Siegfried sehen.

Manchmal spricht auch Siegfried, der Mensch. Es ist nicht leicht, die beiden wirkenden Kräfte auseinander zu halten. Wir sehen und hören und verstehen also nur den Siegfried und sind vollauf ´begeistert´.
Wir sind aber damit nicht Siegfrieds Fans, sondern parallel dazu die Unterstützer des ANUT Pi, des Gegengöttlichen oder der satanischen Wesenheit.

Hier wurde also ein Mensch, ich sage mal ganz vorsichtig – ein göttliches Element mit einem satanischen Element verwebt. Das Bild des Gott und Teufel in einer Person spricht Bände.

Für wen sich jeder ´Mensch´ der da zuhört, entscheidet, auf welche Seite er sich schlägt, auf die rote oder blaue, das liegt an jedem selber. Ich habe das ja auch länger als ein Jahr nicht begriffen, was da eigentlich abging, weil es so unglaublich raffiniert gemacht ist.

Durch dieses System, was für die satanischen (unheiligen) Mächte typisch ist, nämlich Lüge und Verdrehung, ziehen und binden sie die Menschen an sich.

Man kann sicher sein, wir erfahren von ANUT PI aus dem Mund von Siegfried ganz viel Wahrheit. Eine voll Kanne lecker Wahrheit jeden Tag, genauso wie wir das wollen und brauchen und uns wünschen. Er erfüllt Sehnsüchte noch und noch, eben weil wir in Knechtschaft leben und uns das immer stärker bewusst wird. Genau auf diese menschlich verständlichen Sehnsüchte nach Freiheit und Gerechtigkeit setzt sich ANUT Pi drauf und  bedient sie.  Leider ist in jeder vollen Kanne Wahrheit ein Tröpfchen Gift drin. Wir geraten unwillkürlich in sein Fahrwasser, wir geraten in die Fänge des Gegengöttlichen. Christen nennen das den Antichristen.

Siegfried, der Mensch, der Träger ist die energetische Quelle dieses Duos. Satan hat keine eigene Quellenkraft, er ist auf göttlichen Quellenkraft angewiesen, was man runterbrechen kann auf die Menschen als die ´Kinder Gottes´. Satan muss sich seine Energie holen von uns Menschen.

Wenn wir erkennen, wie das läuft und was damit bezweckt wird, nämlich uns ins gegengöttliche Lager ´einzuschichten´, werden wir die Videos von Siegfried als das erkennen, was sie sind, eine pure Manipulation. Und damit hört der Spaß bei mir auf. Wenn es erst mal klick gemacht hat, dann fällt es einem wie Schuppen von den Augen und dann erst sind die gravierenden Unterschiede auszumachen zwischen Gut und Böse, Wahrheit und Lüge, Gott und Teufel.  

Aber an sowas vorsintflutliches glaubt ja heute keiner mehr. Anut Pi hat ja festgestellt, es gibt keinen Gott, es gibt überhaupt nichts außer den Häusern und Reichen im unermesslichen Raum, wo es nur Hauen und Stechen, Kriege, Betrug, Geld, Handel und Verträge, Webmusterherrscherinnen, Formwandler und sonst was noch für Unfug gibt. Das Panorama einer Welt wo jeder sehen muss, wo er bleibt. Das ist das deutlichste Zeichen, auf welcher Ebene wir uns hier befinden. Ganz tief unten.

Sie sagen es uns, jeden Tag, was sie mit uns vorhaben. Und alles schläft.


Und die feixenden Kolonnen Satans strahlen schon vor Glück, weil ihnen alle ins Netz gegangen sind. sie haben schon die Menschheit unter die Masken gezwungen, jetzt kommen die Tests, Abnahme der Gene, dann die Spritzen, die Einstallung und Isolierung, in Panikmodus versetzen, sich fürchten, fürchten, fürchten, der Desinfektionswahn, das Wegsperren, Kaltstellen, bald der Chip (alles, alles ist gut für uns, weil wir sonst alle an Corona sterben). Damit ist der Weg gebahnt, die Menschheit endgültig zu versklaven. Denn jede kleinste transhumanistische Aufrüstung tötet ein kleines bisschen unsere Seele und unseren Geist. Wir können uns dann nicht mehr wehren. Sie machen es langsam, sie lassen sich Zeit. Die Gehirnwäsche ist bereits flächendeckend, aber immer graduell unterschiedlich, so dass ein jeder auf die ´dummen Anderen´ herabschaut.

Die ´Wissenden´ landen dann bei Siegfried Dangeleit und werden einkassiert von Anut  Pi. So einfach ist das.

Zwei Seelen, leben, ach – in meiner Brust? Hier leben nicht zwei Seelen, sondern eine von der Technik gefangene Seele.

Siegfrieds gutes Wollen für das Leben, für die Menschen, für die Deutschen bringt uns Hoffnung, es lässt unsere Herzen höher schlagen, erfüllt uns mit Begeisterung. Endlich einer, der es wirklich gut mit uns meint, und was der für großartige Pläne vorhat mit uns!!!
Wiedererstehen des Deutsches Reichs –  nach all den Pleiten und den unzähligen enttäuschten Hoffnungen, die wir zu verkraften hatten. Er wird die Invasoren rausjagen und wir werden frei sein.

Ja, Pustekuchen, was das  ´blaue himmlische Wesen´ verkündigt,  verdreht das ´rote satanische Wesen´ unverzüglich und hinter dessen Rücken ins Gegenteil. Nirgends wurde das deutlicher als bei Corona.

Das war selbst Siegfried baff. Was ging hier vor? Er hatte doch die höchste Macht, die ODIN-Macht. Jetzt hatten sie ihm das Corona- Manöver geklaut, das sie nun gegen Siegfrieds Pläne selbst einsetzen konnten. Seitdem ist ziemliches Chaos und ich will mir das gar nicht mehr anschauen und Zeit und Energie da reingeben, denn Anut Pi ist immer noch der Verkünder, Profiteur, der energetische Absahner.  
Nicht Siegfried ist hier der Sieger, sondern Anut PI. Noch!

Wie wird das enden? Ich weiß es nicht. ANUT Pi´s Gefolgschaft scheint immer noch sehr groß zu sein, sie durchschauen das nicht, welche Seelenfalle hier installiert wurde.

2 Gedanken zu “Seelenfalle 1

  1. Liebe Ahnenfreundin, werte Mitstreiter,

    meine 2012 verstorbene Mutter, (die besagte Trümmerfrau), hat mir folgendes beigebracht: Sie müssen uns sagen, was sie mit uns vorhaben und wir müssen damit einverstanden sein.

    Das Prinzip „Corona“ habe ich begriffen: die Menschen sind so panisch, dass sie sich impfen lassen wollen, sogar freiwillig, und sie übersehen dabei folgendes: Die Antikörper werden wieder abgebaut, so dass wir bei einer ganz normalen Erkältung sind, gegen die keine Impfung hilft. Aber hier handelt es sich um einen RNA- Impfstoff, den es zum einen noch nie gab, und der in den Zellen die DNA verändert. Auch das wird uns gesagt. Trotzdem ist die Panik so groß, dass sich die Menschen impfen lassen wollen. Die geimpften Menschen sind dadurch KI.
    Dieser Impfstoff soll in Europa und Amerika verwendet werden, aber nicht in China. Was sagt uns das?

    Hier habe ich mir folgendes überlegt. Wir, als die wenigen noch beseelten Menschen, sind Schöpfer.
    Also nehmen wir das „Virus“ Corona und schicken es in das System. Mal sehen, was die KI daraus macht. Es ist zu wünschen, dass Siegfried dauerhaft wieder Siegfried ist und seine Versprechungen uns Deutschen gegenüber umsetzt.

    Und nie vergessen: es genügt, auch geistig zu sagen, dass wir dagegen sind.

    Sieg für uns!
    Tochter einer Trümmerfrau

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s