Das Werk des Dr. Mabuse

Kotau vor Israel

In seinen Videos, besonders in dem vom  24.1.20

 GELD-SPIRITUELLE HIERARCHIEN-AVALON-ANUT Pi

spricht Anut Pi immer wieder über den verderblichen Einfluss des Geldes. Wobei Ursachen und Entstehung noch nicht herausgefunden werden konnten. Dazu kam ganz aktuell die Veranstaltung in Yad Vashem, in der Israel wieder einmal sämtliche Staatschefs zum Kotau einberufen hatte.

Da stellt sich doch die Frage: Wie konnte es kommen, dass alle Welt Israel zu Füßen zu liegen hat? Wie können sich alle Nationen vor denen erniedrigen und nach deren Pfeife tanzen?

Allen voran der da:

mein Gott, Walter! … peinlich, peinlich ….

Dazu schreib ich folgenden Kommentar

Nach dem dritten Mal anschauen habe ich es ungefähr verstanden. Im AT ist das beschrieben: Dieser Stamm war als ursprünglich belebendes Ferment der Zerstörung ausersehen, denen war alles erlaubt, ihnen wurde alles entschuldigt und sie wurden als Weltherrscher ausgerufen, was sie bis heute behaupten zu sein mit ungeheurer Zähigkeit. Mit Hilfe des Fermentes oder der daraus entstandenen Entität Geld lief die Sache aus dem Ruder. Sichtbares Unrecht, was immer wieder erneut Widerstand (und damit Freiheitsdrang unter den Menschen und Völkern) hervorgerufen hätte, konnte nun verdeckelt werden, es wurde nicht mehr angeprangert, sondern salonfähig. Eleganter konnten die Verhältnisse nicht in Richtung Niedergang gesteuert werden, denn alle hatten nur einen Herren: Das Geld, – und mehr oder weniger konnten sich nun alle ´bezahlt´ fühlen von denen, die viel Geld besaßen. Der natürliche Zugang zum Gemeingut war unterbrochen, alles wurde käuflich. Also brauchten auch alle Fürsten und Regenten ihre Hofjuden oder Geldjuden, die die Geschäfte regelten und damit wurden alle erpressbar. Der Untergang war eingeleitet.

Ich möchte hier kurz erläutern, warum ich da eine Spur erkennen kann.

Über der Ebene unserer ´Laboranten´ existieren natürlich noch weitere und höhere geistige Ebenen, eine ist die der Urgeister, die besondere Qualitäten darstellen und das Gerüst oder die innere Ordnung allen Seins bilden. Es sind nur sieben und ich nenne hier ihre deutschen Namen: Ernst – Wille  / Weisheit – Geduld / Liebe – Barmherzigkeit / Ordnung.

von links nach rechts : Liebe Weisheit Ernst Ordnung Wille Geduld Barmherzigkeit – die geordnete Schöpfung in den korrespondierenden Kräften

Ernst ist der Verantwortliche für diesen Teil der Schöpfung.

auch hier steckt seit 2005 ERNST drin …

Verkörpert hatte er sich in Abraham. Die Geschichten des AT sind weitgehend bekannt, wobei die Bibel durchaus als Logbuch oder Drehbuch verstanden werden kann. Aus den Stämmen seiner Söhne hob Abraham  einen besonders hervor, den Stamm Judäa, heute Juden genannt, sie zeichneten sich durch besondere Zähigkeit aus. Die Geschichten des AT sind eine Anreihung  von Grausamkeiten und Unrecht, Kriege, Betrug, Mord – alles dabei und seltsamerweise wurden auch die späteren Christen dazu erzogen, das gut zu heißen. Unterschwellig wurden bereits alle Christenlehrekinder dazu gebracht, sich über die Schandtaten und Betrügereien dieses einen speziellen Stammes diebisch zu freuen, geradeso als ständen sie selbst unterstützend und bejubelnd hinter ihm. Welche Gehirnwäsche! Was das alleine in die Kindern so vieler Generationen angerichtet hat, ist unüberschaubar: der natürliche Sinn für Wahrheit und Gerechtigkeit wurde allumfassend ausgehebelt.

Inwieweit dieses ´jüdische Ferment´ für die Entwicklung des Geldes verantwortlich zeichnet, ist nicht nachweisbar. Aber mit der absichtlichen Formung des jüdischen Charakters konnte Geld seinen Siegeszug antreten. Dort fand Geld seinen Nährboden, im Wuchern, Schachern und Betrügen.

Tauschmittel ähnlicher Art hat es sicher schon viel früher gegeben. Gegen Tauschmittel ist nichts einzuwenden, wenn es dabei gerecht zugeht.

Altes Yishuv Menschen beten an der -westmauer

Frauen machten am Ende der osmanischen Ära einen unverhältnismäßig hohen Anteil der jüdischen Bevölkerung in Palästina aus. Für die Frauen dieser Zeit, mehr noch als für die Männer, war das Land Israel der Ort, an dem man sich dem Gebet an den heiligen Stätten und der ständigen Pilgerfahrt widmen konnte. Dieses Bild von Männern und Frauen, die im Kotel in Jerusalem beten, wurde ungefähr zu dieser Zeit aufgenommen. (1915) Fotograf: Fotoabteilung der amerikanischen Kolonie/Matson Photo Service

Das willentlich eingebrachte Ferment ist anderer Art: Machtgier, Hochmut, Herrschsucht, Sendungsbewusstsein des einen Bruders über alle anderen.

Das ist ja gelungen. Das Geld war das ideale Mittel dafür, egal wer´s erfunden hat. Es konnte nur auf diesem schlechten Nährboden gedeihen und alles andere ungehemmt überwuchern.

Da hat der Ernst mal richtig ernstgemacht und dabei größte Scheixxe gebaut. Man nennt ihn nicht umsonst den falschen Gott oder Dr. Mabuse.

Durch den Sieg des Geldes über alle ideellen Werte wurde die Schöpfung in die Höhe katapultiert und landete im Abgrund.

Warum der Verantwortliche dieses Schöpfungsteils dieses Ferment des Jüdischen eingebracht hat, wissen wir nicht. Es geschah möglicherweise mit guter Absicht, um die Entwicklung anzukurbeln. Aber sein herangezüchtetes Ferment  (alles kann durch Raffinesse zum eigenen Vorteil gedreht und verdreht werden) bildete den Nährboden für das Geld und fortan fielen alle Schranken.

3 Gedanken zu “Das Werk des Dr. Mabuse

  1. Endlich einmal ein Mensch der Papst Benedikt richtig einordnen kann. Ja, er verkörpert diese Schöpfungseigenschaft aus ganzem Herzen mit angemessener Demut. Woher wissen sie das? Hat er jetzt noch immer durch seine Gebete und sein menschliches Hiersein einfluß auf das Weltgeschehen?

    Liken

    • Ich weiß nur, dass mit seiner Papstwahl der Geist des Muriel (Ernst) in ihm zu wirken begann,. Die Höchsten müssen am tiefsten fallen, um die Schöpfung wieder gegenzusteuern. Den Buhmann darzustellen, ist eine undankbare Sache. Jetzt wird er an seinem Platz stehen, wo sonst? Alles ist gut.

      Liken

      • Vielen herzlichen Dank für Ihre Antwort. Was für ein Trost empfinde ich durch das lesen Ihres letzten Satzes.

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s