Hass und Hetze

Wer keine Herzensbildung hat, der hat überhaupt keine Bildung.

Ich bin in einer glücklichen Zeit aufgewachsen, anfangs war Krieg und dann folgte das Elend. Aber wir Kinder waren glücklich.

Hungern und frieren waren für mich und meinen Bruder keine Option, denn wir hatten eine Mutti und Großeltern, die für uns sorgten und uns beschützten. Sie hätten sich lieber totgerackert und ihr eigenes Leben hingegeben, als unsere -Sicherheit auf´s Spiel zu setzen. Unseren Vati hatte der Krieg auf dem Gewissen, umso fester hielt die Familie zusammen. Die Großeltern waren auch nicht Opa und Oma für uns Kinder, das waren Großvater und Großmutter. Der Ton macht die Musik.

Es wurde darauf geachtet, dass nichts verniedlicht, verkitscht und verblödet wurde.  Es wurde auf das geachtet, was man heute geringschätzig und überheblich als ´alte Tugenden´ abtut.

So konnte sich das entwickeln, was sich Herzensbildung nennt. Und zum Glück zehren die kommenden Generationen noch davon, aber das lässt nach und verblasst. Noch gibt es die kleinen Kinder, die beseelt sind, und es gibt auch noch gute Erzieher und Lehrer, aber wenn die Kleinen dem Staat in Obhut gegeben sind und dann solchen Spasten in die Fänge geraten, wie diesem unsäglichen Chorleiter mit seinen HintermännerInnen, so werden bald Kids aus ihnen.

Kid steht für: Kitz, ein Jungtier
Zickelfell, das Fell von Jungziegen

Unbeseelte, nur noch das ´Fell´, die äußerer Form soll übrig bleiben.

Innen sollen sie leer sein, ausgehöhlt, empathie- und gewissenlos. Sie sollen aufbereitet werden zu unmündigen Sklaven und Nachplapperern, alles Gute und Edle hassend und verachtend, zum Füllstoff der Neuen Weltordnung ohne eigenen Willen.

Der noch vorhandene eigene Wille wird gegen die eigene Familie gedreht. Besonders geht es gegen die Alten, die noch Träger des nationalen Erbes und der alten Werte sind, denn das macht sie gefährlich.

So hetzt man die Kinder auf, so werden sie programmiert gegen die eigene Familie, gegen die Ahnen, gegen ihr Vaterland und gegen ihre Muttersprache. Hochmut, Arroganz, Verlogenheit und unglaubliche Frechheit werden hier den Kindern anerzogen.

Die Medien haben schon oft überzogen, aber mit der Oma als der alten Umweltsau hat es wohl den Tiefpunkt erreicht.

Tiefer kann man wirklich nicht mehr sinken.

Der Angriff auf die Alten hat Methode, das Wesen der FFF Bewegung und des Klimawahnes drückt überall durch.

Man fragt nach den Verantwortlichen:

In der Saison 2017/2018 stellte sich der WDR Kinderchor erstmals dem Publikum vor. Die 9- bis 13-jährigen Kinder und Jugendlichen aus dem gesamten Ruhrgebiet proben zweimal in der Woche in Dortmund und erhalten dazu ergänzend Einzelunterricht.

Unter der Leitung von Željo Davutović erarbeiten die Kinder verschiedene Kinderchor- und Solopartien in den Bereichen Konzert, Oper, Kinderoper und Chorsinfonik. Seit seiner Studienzeit verfolgt Davutović den Auf- und Ausbau einer umfassenden Singschule für Dortmund und das Ruhrgebiet. Als Grundlage diente das Konzept der Chorakademie am Konzerthaus Dortmund. Bereits in der ersten Saison hat der WDR Kinderchor Dortmund bei verschiedenen Produktionen des WDR Rundfunkchores und des WDR Funkhausorchester mitgesungen.

´Kids´ des WDR-Kinderchors in action

Es gibt aber noch einen Intendanten und einen Rundfunkrat und viele andere, die der Sache hätten Einhalt gebieten können. Aber das will keiner, denn die Zersetzung der Kinderseelen hat Methode.

Das können doch gar keine Menschen sein? Denn sie sprechen die Sprache unserer Sklavenhalter.

Anut Pi äußerte sich in seinem gestrigen Video über den Verrat der deutschen Wirtschaftskapitäne:  Sind das wirklich Menschen?

Oder leben die in einem dieser Raumschiffe über der Kuppel?

So zeigen sie jetzt alle ihr wahres Gesicht und das ist gut so. Sie sind in die Enge getrieben und können die Illusionen der ´heilen Welt´, die sie uns vorgaukeln, nicht mehr aufrechterhalten.

Das scheint auch auf die Verantwortlichen für diesen Dreck zuzutreffen.

Denn sie haben offenbar kein menschliches Herz und damit keine Herzensbildung. Was ist dann ihre Klugheit wert? Ihre sogenannte Bildung rutscht ihnen unter den Füßen weg, weil ihnen die Grundlage fehlt: menschliches Fühlen. Das können sie uns nicht mehr vorheucheln.

Das ist ihr Neid auf die einfachen lebenden Menschen,

und der macht sie so dumm.

Glückwunsch WDR, das ist Ihr Preis.

und das ist einer von den Drahtziehern …

… und wieder die Damen in der Mehrheit, wie blöd muss man sein ….

Ein Gedanke zu “Hass und Hetze

  1. vielen lieben dank für ihren Kommentar,sie sprechen mir aus vollen Herzen.Leider steht man heut sehr verlassen da wenn man heut die alten Tugenden hochhält.Aber ich halte sie sehr hoch.Macht weiter so,die Zeit ist überreif für einen Neuanfang in Frieden und Liebe. Toralf.

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Toralf Behrens Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s