Platte der Ahnungslosen

Anut Pi greift nun selber ein, um unsere extraterrestrischen Abräumer aus dem Feld zu schlagen.

Heute stellte er ein sehr langes codiertes Video ins Netz, wieder hochinteressant –  und eigentlich verbat er sich alle Kommentare dazu, weil wir ´Erdlinge´ noch gar keinen  Einblick in die galaktischen Verhältnisse haben können.

Aber sich seine offenen Gedanken darüber machen, ist ja nicht verboten.

Es geht um die weitere Befreiung der Erde und nun muss und wird Pi die Galaktische Föderation selbst angreifen. Ich kann das hier nur mit meinem schlichten Verständnis wiedergeben. Keine Garantie für absolute Wahrheit!

Der Krieg im Raum geht also weiter und hier auf der Erde fiebern die Mächte, die von den ET´s gesteuert sind, ebenfalls weiter den großen Kriegen entgegen, denn sie wollen hier abräumen, was noch übrig ist.

Pi´s Verbündeter hat seine Zusage nicht eingehalten, wenigstens die Invasion auf Terra zu stoppen. Über die Galaktische Föderation ist mir seit 2015 einiges bekannt, ich erfuhr von Jörg, dem galaktischen Insolvenzverwalter, dass 72 Sternennationen zu dieser Föderation gehören, die faktisch das Geschehen auf der Erde, der Platte, also dem Rest von Terra bestimmen. Jörg (Atos) vertritt dabei Aldebaran, und er musste entsetzt feststellen, dass sich diese GF zu einer Räuberbande entwickelt hatte. Von 72 Vertretern hatten sich 70 zu Verrätern entwickelt und nur Atos als Aldebaraner, (was wahrscheinlich die Urheimat der Deutschen, der germanischen Rasse ist) und Arkturus als Vertreter der slawischen Rasse (Russen) standen noch für die Erhaltung der Erdbevölkerung ein.

Abraham und Rom … ein trauriges Kapitel

Er beschrieb damals die Machtverhältnisse sehr gut und besonders bösartig und verräterisch am Leben war die Haltung des Hauptverantwortlichen dieses Schöpfungsteils, der hier unter der Wesenheit Abraham die Religionen einführte. Die Gefangennahme der Erde war also herausragend ein Werk des Jehova, des Gottes der Juden, kein Wunder das die bis heute alles beherrschen wollen.

Wer das alles weiß, dem wird vieles klar und man sieht dann den Weg der Vernichtung, der für die Menschen vorgesehen war.

Darum ist mir völlig klar, war in der GF das Sagen hat, Räuber und Diebe (oder wie Anut Pi sagt – ehrbare ´Geschäftsleute´) und ohne das Erscheinen von Anut Pi hätten wir wahrscheinlich gar keine Chance gehabt.

Extraterrestrische Geschäftsleute ernten die Erde ab

Noch eine wesentliche Sache will ich hier erwähnen.

Unser Heimatstern Terra wurde zerstört, ist untergegangen. Wir sind hier noch ein kleiner Rest. Offenbar ist der Planet Erde und was davon übrig ist, auch tot oder unbewohnbar.  

Deswegen sagt man, wir leben in einer Art Simulation oder einer Computerwelt, ganz abseitig ist das nicht. Und unser Bewusstsein? Das kann man uns entsprechend eingeben und dass wir stark manipuliert sind, wissen wir.

Wir sind die Überlebenden von Terra und unser Flecken, unsere Platte, auf der wir leben, kann man als einen Art Labor bezeichnen, das als Lieferant von Gütern, Bodenschätzen und vor allem Menschenmaterial für die ganze Galaxie dient. Deswegen ist auch in der Bibel oft von der Ernte die Rede, das haben die ´guten Götter´ oder der liebe Gott selber so eingeführt.

Damals 2015 hatte Atos in seiner sehr hohen Dimension schon den ´Himmel´, also unsere Sonnensystem  gereinigt, man kann sagen einer gegen alle – aber der Kampf zieht sich eben durch alle Dimensionen, wobei wir nicht mal wissen, wieviele es eigentlich gibt.

Er sprach von unserer sehr trüben Situation und er sagte auch, dass die Erde stirbt. Ich habe das damals durchempfunden und seelisch verarbeitet, das war eine sehr unterkühlte hoffnungslose Lebenssituation und ich habe das auch in einigen Gedichten innerlich verarbeitet, die ich demnächst in der Kategorie ´Echokammer´ veröffentlichen werde. Das morphogenetische Feld bringt dann entsprechende Wellen rein, die wollen verarbeitet werden, aber ein Wunder ist es nicht, wenn wir Bedenken, durch welche  Bedrohungen, Verstümmelungen, Ausbeutung und Bedrängnis wir Menschen stets zu gehen hatten.

Da gehen wir doch mal rüber ins Grüne ….

Wir sind also ziemlich ausgeliefert und ohne das Erscheinen von Anut Pi  – ja was wäre dann ????

Auf jeden Fall – wir leben immer noch – und das ist ein Wunder.

Nun fragen sich die kosmischen Komiker, warum wir immer noch leben, wir sind also die Beute, wir sind als Menschen uninteressant, nur die menschliche Genetik ist von Interesse, aus der man kosmisch was machen könnte, und viel Geld und Macht damit für sich selbst generieren.

Wir werden immer mehr von all diesen Geschehnissen erfahren und so langsam in ein höheres Bewusstsein hineinwachsen.

Mehr hier

https://vk.com/video557717461_456239074?list=5c55750fcd2212a4e3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s