Wem gehört die Welt?

Und wieder eine Veröffentlichung, die sich lohnt, genauer anzuschauen. Wir reden von Freiheit, wir wollen frei sein und meinen darum zu kämpfen. Aber wenn wir nicht einmal die genaueren Umstände unserer Unfreiheit zu erkennen vermögen, dann laufen all unsere Vorstellungen ins Leere.
Die Ebenen und Strukturen unserer Versklavung müssen uns deutlich bewusst werden.  Unser Fokus darf nicht in den unteren Marionetten-Abteilungen hängen bleiben.

[Weitergeleitet aus Diplomateninterviews (riobravo)] Schriftprotokoll v. Ahnenfreundin, denn viele meiner Leser sind noch nicht bei Telegram angemeldet. Bei einigen englischen Begriffen kann ich es falsch verstanden haben, aber die Aussage insgesamt dürfte deutlich sein.
Damit bestätigt sich, was uns bereits Anut Pi verdeutlicht hatte, diese ganze Kaufmanns- und Spice-Sache. . In der Geschiehte von Gersbacher wird dazu deutlich, dass die Erde selbst das eigentliche Kleinod der Schöpfung ist, weil sich nur hier Menschen mit freiem schöperischen Willen entwickeln können.

Quellenangabe: https://t.me/Diplomateninterviews

https://t.me/Ahnenfreundin

Der Systemaufbau in dieser Welt.


So liebe Leser, das ist jetzt einfacher, denn das andere ist mir zu kompliziert. Ich stelle jetzt einfach nochmal zusammen, wie diese Welt aufgebaut ist.

Die ganze Welt ist in Nationen aufgeteilt, in Handelszonen. Das sind nichts weiter wie Unternehmen, die allesamt eines gemeinsam hab en – sie sind alle in Delaware (Ergänzung AF: Delaware = 1. Staat der USA) angemeldet, das ist Vorschrift.
D. h. jede einzelne Firma, sei es die Volksrepublik China, sei es die Russische Föderation oder die United States Amerika. Es spielt überhaupt keine Rolle. Es sind alle in Delaware gemeldet. Damit unterliegen alle in der USA einer Bilanzierungspflicht, sie unterliegen alle einer Steuerpflicht usw. 
Es ist alles Blödsinn. Es sind keine freien souveränen Staaten, es sind alles Unternehmen, Verwaltungsunternehmen.
Diese Verwaltungsunternehmen erhalten Lizenzen, verschiedene Lizenzen.
Das ist einmal eine Gebietslizenz von der UN, dann erhalten sie eine Kolonialverwaltungslizenz von  der ILO. Deshalb dürfen sie nicht einfach Kollaterale verlagern von Afrika nach Deutschland. Die müssen die Verträge einhalten. Und deshalb wurde auch der ILO-Vertrag geändert, diese Nr. 64, weil man einfach dieses Leben leichter machen möchte oder um das noch brauchbare menschliche Material vom afrikanischen Kontinent abzuziehen.

Diese Nationen sind überhaupt nicht souverän, Null Komma Null! Sie sind unter der Fuchtel der UN, der Fuchtel der Weltbank usw.
Das heißt, wundert euch einfach nicht, wenn irgendwie der Trump oder der Putin oder der Xi Ching Ping irgendwelche seltsamen Dinge tun. Das ist völlig normal, es sind alle komplett unter Kontrolle und sie müssen genau das tun, was man ihnen sagt.

Diese Firmen sind in der Regel private Firmen, d. h. die gehören irgendwelchen  Investoren. Die haben darin investiert, davon bekommen wir nichts mit. Das sind in der Regel INCs – incompereted – davon erfahren wir nichts, weil es alles unter dem Deckmantel des Schweigens läuft.
Die müssen sich zwar eintragen  Germany ist z. B. im Handelsregister der USA eingetragen – da wundert sich kein Mensch drüber – usw.
Also es sind alles nur Unternehmen, mehr nicht – Verwaltungsunternehmen.

Diese werden kontrolliert von einer Struktur, die da übergeordnet ist. Das ist wie ich schon sagte, die ILO,  … die Weltbank … Secret Services … das sind die übergeordneten Strukturen. Diese werden geleitet von Leuten, die sich „M“s  nennen.
M1 bis M 7. Diese M´s leiten die Strukturen. Ich habe nicht gesagt, die gehören ihnen. Sie leiten sie nur. Sie sind angestellte Geschäftsführer.

Wie immer ihr die auch nennen wollt, es spielt keine Rolle. Die stehen darüber und die vergeben wiederum die Lizenzen an die Handelszonen. Ich rede nicht von Staaten, ich rede von Handelszonen. Ich rede davon, dass die ganze Firma eine große Welt ist.
Die NWO ist schon längst fertig, es ist alles erledigt. Es müssen nur noch die letzten organisatorischen Schritte gemacht werden, das ist alles.

Diese M´s kontrollieren alles und oben geht es richtig deftig zur Sache. Das kann ich  euch gleich sagen. Das ist ein Hauen und Stechen da oben. Dann geht irgendwelches Zeug rum über irgendwelche Rockefeller, Rothschilds und Adel und sonst irgendeinen Scheiß – vergiss den ganzen Müll einfach. Das ist irgendwelches komisches Geplänkel, damit ihr alle beschäftigt seid.
Das was wirklich wichtig ist, das wird nicht in die Öffentlichkeit kommen, da könnt ihr absolut sicher sein. Wenn das wirklich jemand in die Öffentlichkeit tragen würde von denen, ist der sofort tot. Der würde samt seiner ganzen Familie ausgelöscht. Die stehen alle unter Eid da oben.

Also wenn ihr irgendwelche komischen Geheimnisse hört, von irgendwelchen Whistleblowers, könnt ihr sicher sein, es ist inszeniert oder man hat es den Leuten zugespielt. Weil – alles was da oben gespielt wird, werdet ihr niemals erfahren. Nie, nie, nie!
Diese M´s oben haben eine sehr große Macht. Zum Beispiel, als diese Planung diskutiert wurde, was die da jetzt gerade machen, hieß es: Ja. Da werden sehr viele Menschen dabei sterben. Dann sagte M1 anscheinend ´Ja, das ist aber nicht mein Problem – das sollen die Handelsfirmen unter sich ausmachen, da halte ich mich raus.´
So sieht das einfach aus. Das interessiert den gar nicht. was hier unten passiert.
Wir sind denen scheißegal, wir sind nichts weiter wie Kollateralvieh, das verwaltet werden muss und sonst nichts.

Diese M´s werden aber auch wiederum kontrolliert. Da gibt es wieder übergeordnete Strukturen. Und bei diesen übergeordneten Strukturen gibt es eine Struktur, die kaum ein Mensch kennt. Das ist der sogenannte Global Custodian.
Der Global Custodian überwacht weltweit die Bildung von Liquidität und sorgt dafür, dass nicht zuviel Liquidität unterwegs ist. Er sorgt auch dafür, dass die Haftungspapiere begrenzt werden. Z. B. Papiere über hundert Millionen US-Dollar werden vom Global Cusxtodian im Zweifelsfalle blockiert. Deshalb sind die Banken gar nicht scharf drauf. Das ist auch der Grund, warum die genau hundert Millionen bei euch vom Konto runterbuchen in der Insolvenz, weil das ist die Schwelle, wo der Global Custodia eingreift. Oder sonst würde die sich wahrscheinlich 200 Millionen holen, diese Dreckbande.
Da gibt es noch andere Organisationen, die darüber stehen. Ihr müsst euch einfach klarmachen, es gab früher einmal 33 Familien. Diese 33 Familien haben einen Vertrag abgeschlossen und zwar Ende des 17. Jahrhunderts. Und dieser Vertrag verpflichtete diese Familien, ihre Treuhandgebiete in Unternehmen umzuwandeln. So alt ist der ganze Käse schon.
Die einzigen, die quergeschossen haben, das waren die Preußen und deshalb mussten die auch weg.
Da hat man erstmal versucht, Krieg zu führen, versucht sie aufzureiben. Dann hat man die zwei Königslinien ausgeschaltet. Die mussten einfach weg. Denn due haben sich einfach nicht an die Spielregeln gehalten, die haben nicht mitgemacht. Man könnte dazu noch erwähnen, es gab noch zwei, drei superreiche Leute, die sich auch gegen diese Pläne gewehrt haben. Die waren dummerweise auf der Titanic, als die abgesoffen ist. Zufall, ich weiß, alles nur Zufälle. Ich schweife schon wieder ab.

D.h. diese Strukturen wurden auch nur wieder eingerichtet von diesen 33 Familien. Von denen gibt es aber jetzt nur noch 17. Die restlichen sind  – naja – ihr wisst dort oben wird ziemlich hart mit harten Bandagen gearbeitet.
Dieser Vertrag kommt von ganz oben, von den Inhabern dieser Welt. Ja, es gibt Inhaber dieser Welt, auch wenn ihr wirklich fast nicht glauben könnt, aber es gibt eine einzige Familie, der gehört diese ganze Welt. Der gehört nicht nur diese Welt, sondern da gibt es noch ein paar Welten mehr, die denen gehören.

Diese Familie besteht aus fünf Mitgliedern. Davon sind vier Kinder und ja – ein Erwachsener kann ich nicht sagen, die sind alle erwachsen. Aber es sind vier Kinder und eben der Vater von denen.
Der jüngste von der Bande, der verwaltet diese Welt. Er ist der Geschäftsführer.

Woher ich das alles weiß?
Ja das haben sie mich  beim Geheimdienst auch schon gefragt. Aber das behalte ich für mich, ist mein Geheimnis.
Dieser Geschäftsführer und sein älterer Bruder sind ab und zu auch hier unterwegs, aber bis jetzt haben nur zwei, definitiv nur zwei Menschen diese jemals gesehen.
Die halten sich total im Hintergrund und arbeiten nur über ihre Marionetten.
Wenn sich ein Putin, wenn sich ein Trump, wenn sich eine Merkel oder wer auch immer nicht an diese Spielregeln halten, dann sind die weg.

Die haben alle eine Leiche im Keller – und das gleiche gilt immer weiter  nach oben auch. Ja, die haben alle Leichen im Keller. Ab einer gewissen Ebene müssen die einen Eid leisten. Wenn sie den Eid brechen, werden sie sofort getötet. Dann fallen sie vom Dach oder sonst irgendwas.
Ihr müsst euch einfach klar machen, da werden ganz straffe Strukturen von oben runter gezogen.
Und worum geht es? Um die Verwaltung von uns. Nur um die Verwaltung unserer Arbeitskraft, weil es übergeordnete Interessen gibt. Ihr könnt es euch sicherlich vorstellen, dass es hier nicht um Geld geht. Es geht auch nicht um Gold oder irgendwelche Bodenschätze und so ein  Zeug. Es geht um viel, viel, viel mehr.
Ich frage euch mal einfach was: Stellt euch mal vor, ihr hättet eintausend Billiarden Dollar auf dem Konto. Eintausend Billiarden Dollar. Das könntet ihr nie mehr in eurem Leben ausgeben, das ist völlig unmöglich, soviel könnt ihr gar nicht kaufen. Was wollt ihr dann noch? Noch mehr Macht, noch mehr Kontrolle? Noch mehr Geld? Nein, das interessiert euch alles nicht mehr.

Ihr wollt EWIGES LEBEN. Ihr wollt diesen Reichtum ewig genießen. Ihr wollt 100, 200, 500, 1000 Jahre alt werden oder noch älter. Ihr wollt einfach nur ewig leben. Das einzige Ziel, dass es dann noch gibt bei diesen super-superreichen Familien!
Und ihr dürft sicher sein, wir sind nicht allein im Kosmos, definitiv nicht alleine im Kosmos. Es gibt noch viele Welten wie diese hier. Und die haben nur ein einziges Ziel.
Und da empfehle ich euch wirklich „Jupiter Ascending“ anzuschauen. Es ist ein Reißer, ein Action-Thriller –nennt es wie ihr es wollt. Es sind sehr, sehr viele wichtige Szenen dabei. Und eines sollte euch zu denken geben. Steven Mjuchin ist einer der Coproduzenten und Steven Mjuchin ist der Generalsekretär des  Departement of  …? Und wenn ihr diesen Film anschaut und dann ein wenig Ahnung von Commerz habt, werdet ihr andauernd Hinweise darauf bekommen, wie dieses System aufgebaut ist.
Weil – auch das Steuersystem ist nicht von dieser Welt. Es ist alles ein Franchising System, das heißt es wird ein Geschäftsmodell verkauft. Das Geschäftsmodell heißt: Freiheitlich-demokratischer sozialer Rechtsstaat. In der untersten Ebene…
Und dann geht es immer weiter nach oben, es sind immer Franchising-Modelle. Auch diese Welt ist ein  Franchising-Modell, nichts weiter.

Es wurde früher verwaltet von 33 Familien, die verpflichtet wurden, das Ganze betriebswirtschaftlich umzubauen, mehr nicht.
Was wir hier an Technologie haben in dieser Welt, das ist lächerlich. Es ist einfach Kram, Krimskram. Die, die diese Welt tatsächlich besitzen und regieren, die haben Technologien, davon träumt ihr nur in dunklen Nächten.
Ihr könnt euch nicht vorstellen, was dort für Technologien unterwegs sind, weil diese Wesen sind viel, viel älter, als wir uns das vorstellen können. Und wenn ihr denkt, dass ihr vom Affen abstammt, wobei ich zugeben muss, es gibt gewisse Familien, da liegt es ja nahe, dass sie von diesem Tier abstammen, aber ernsthaft., denkt ihr wirklich ihr stammt vom Affen ab? Also ich glaube es definitiv nicht. Ich bin auch überzeugt, dass es nicht so ist, weil –die Tatsache, dass es mehrere Millionen Jahre gedauert hat, um den Neandertaler zu produzieren und innerhalb von 500.00 Jahren sind dann wir entstanden, wie soll denn das funktionieren? Absoluter Quatsch, Kokolores.
Ich will auch jetzt nicht zu sehr abgleiten in diese Ebene, aber denkt einfach darüber nach: Wem nützt das was, was hier gerade geschieht und warum tun die das? Es gibt nur ein einziges Ziel. Dieses Ziel lautet, euch das Leben auf diesen Planeten,  in dieser Welt zur Hölle zu machen.
Euch muss es wirklich alles verleiden, ihr müsst wirklich überhaupt keine Lust mehr haben. Es muss eine Katastrophe sein für euch, hier zu leben, bis endlich die ´Erlösung´ kommt. Ihr lasst euch chippen, freiwillig. Das ist das ganze Ziel worum es geht.
Der letzte Punkt in der Agenda.
Und da wird ein Wahnsinnsdruck ausgeübt von ganz oben, auf diese sogenannten Nationen, dass sie diese Chiperei endlich durchziehen und die wissen sich nicht anders zu helfen, wie euch mit diesem schwachsinnigen Masken herumlaufen zu lassen, euch unter Druck zu setzen, euch unter CO2 Vergiftung zu setzen. Die machen euch das Leben zur Hölle, damit ihr irgendwann freiwillig zustimmt, euch chippen zu lassen. Das ist alles, worum es geht. Und wenn das erledigt ist, dann haben sie euch im Sack. Das Wichtigste ist für euch, zu wissen: Sie dürfen euch nicht zwingen.

Sie dürfen euch nicht zwingen, euch chippen zu lassen und sie dürfen euch zwingen, euch impfen zu lassen. Das würde gegen übergeordnetes Recht verstoßen – und es gibt übergeordnetes Recht. Es gibt nicht soviel, was ich weiß, aber das ist sicher.
Es gibt ein übergeordnetes Recht und deshalb instrumentalisieren sie die Kleinen in den unteren Ebenen auch über Druck, auch über Erpressung, auch über Existenzängste, Dinge zu tun, wo die ganz genau wissen, dass sie das nicht dürfen.
Weil – die Kleinen werden sie verheizen. So wie es immer gemacht wurde in der Geschichte der Menschheit. Man hat immer die Kapos verheizt. Man hat immer die Kleinen missbraucht, damit die Großen ihre Interessen durchsetzen und sich dabei die Finger nicht schmutzig machen.
Also die, die mitarbeiten im Öffentlichen Dienst. Einfach – macht euch mal Gedanken.
Ihr werdet einfach missbraucht. Ich habe keine Lösung für euch, ihr seid in diesem Scheißjob drinnen. Das Einzige was ihr tun könnt, ist Dienst nach Vorschrift zu machen. Die eine oder andere Sache einfach mal liegen zu lassen, Dinge zum Chef zu geben: Machen Sie selber ihren Scheiß! 
Mir ist das völlig klar, dass dies nicht so einfach ist für euch. Wir haben nur eine Chance, und das ist das, was sie fürchten: Das fürchten sie wie der Teufel das Weihwasser: Dass wir uns alle solidarisieren! DASS WIR ALLE SOLIDARISCH ZUSAMMENSTEHEN UND SAGEN GESCHLOSSEN – NEIN.
Dann ist diese Party hier vorbei. Dann müssen sie mit uns verhandeln. Weil WIR sind der Schatz dieser Welt. Wir sind der Schatz, den sie verwalten und an diesen Schatz wollen sie ran. Denn das Department of the Drughery ist das Bundesschatzamt und die verwalten nur eines, und das sind unsere Werte. Unsere Wertschöpfung und unsere Fähigkeit, Dinge zu schaffen. Und das ist der tatsächliche Wert dieser Welt und alles andere ist nur Beschäftigungstherapie.

4 Gedanken zu “Wem gehört die Welt?

  1. Pingback: Das fürchten sie wie der Teufel das Weihwasser: myrielsflammenschwert | haluise

  2. So lange es dem größtem Teil der Bevölkerung nicht verständlich nahe gebracht werden kann,(Medienwirksam) was hier für ein verderbliches Spiel gespielt wird , werden sie es nicht verstehen und begreifen! Da nutzt auch der Spruch: „Wissen ist eine Holschuld“ nichts. Sie sind gefangen in der erstellten Wirklichkeit! Das muß erst aufgebrochen werden!

    Gefällt mir

  3. JEDES Amt,
    JEDE Stadt,
    etc. etc.
    ist eine Firma …
    habe es selbst mehrfach über den Link geprüft.
    Nur Faktenwissen und Faktenprüfung!
    WIR sind der „TÜV“ und NICHT unsere FEINDE!
    Und WIR DEUTSCHE sind PLÜNDERLAND!
    Die BRiD ist nur ein Firmenkonstrukt!
    JEDER Amtsträger ist Gegen Uns Deutsche eingesetzt, also defacto unser Feind, auch wenn „freundlich lächelnd“!

    Link gern zum Weitergeben und Selber Prüfen.
    Einfach nur Amt o.ä. eingeben ,,,

    https://www-prod.dnb.com/de-de/upik/

    MfG

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s